Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #92504 | 03.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:59:43)
i4232: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
Zitat:
Dieses Meinungsbild soll abfragen, welche der 18 auf #MehrInhalt genannten Themen den Mitgliedern am wichtigsten sind.
Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
Link: https://www.piratenpartei.at/teilhabe-am...len-leben/
Begründung
Idealerweise sollten als Gewinner weniger als (aber maximal) 9 Themen übrig bleiben, die dadurch das politische Profil der Partei in der Außenwahrnehmung definieren und schärfen sollen.
Idealerweise sollten auch maximal 3 Spitzenthemen klar hervorstechen.
Die Reihenfolge der Initiativen stellt keine Priorisierung dar, diese soll erst durch die Abstimmung zustande kommen.
Vorschläge für Titel- als auch Textverbesserungen der einzelnen Themen sind gerne willkommen.
Auch neue Themen können gerne ergänzt werden.
c3o

1
0

Beitrag #92942 | 04.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
vgl. Wahlkampfthemen-Reihung vor 9 Monaten
https://liquid.piratenpartei.at/issue/show/985.html

Es muss anders werden, damit es gut wird.
removed_234124
deaktiviert
1
0

Beitrag #93006 | 04.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
(04.12.2013 )c3o schrieb:  
vgl. Wahlkampfthemen-Reihung vor 9 Monaten
https://liquid.piratenpartei.at/issue/show/985.html
Ah danke...

Nun, da fallen mir einige Dinge auf:

- Interessant, dass dann das Suchtmittelthema bei der Außenvertretung weiterhin so omnipräsent ist.

- Auch bei der Erstellung von Mehrinhalt scheint man sich diesen Beschluss nicht wirklich angesehen zu haben.

- Menschenrechte und Minderheiten als zentrales Wahlkampfthema wurde überhaupt abgelehnt. Sachen wie "Familie ist, wo Liebe ist" und das Suchtmittelgesetz haben im Gegensatz zu akzeptierten/vorgereihten Themen sogar eigene Werbematerialien bekommen. Wirklich wiedergespiegelt hat sich der Beschluss von der Basis also eigentlich nirgendwo.

Natürlich ist es auch fraglich inwieweit sich so ein Beschluss auswirken kann, d.h. wenn zu bestimmten Themen weniger da ist und zu anderen Themen die Leute mehr machen, dann kann man mit so einem Beschluss maximal Leuten die etwas machen würden die "rote Karte" geben, was natürlich auch nicht ideal ist. Andererseits ist das ja genau das was man langfristig damit erreichen will, nämlich dass sich Politiker um die Themen kümmern die die Basis interessieren, und nicht in erster Linie um das was die Politiker selbst interessiert.
Vilinthril
Pirat
1
0

Beitrag #93011 | 04.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
5
0
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
Lies bitte mal nach, wann ein „sonstiger direkter Beschluss“ laut unseren Statuten unmittelbaren Beschlusscharakter hat. Selten nämlich, eigentlich.
removed_234124
deaktiviert
1
0

Beitrag #93018 | 04.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
(04.12.2013 )Vilinthril schrieb:  
Lies bitte mal nach, wann ein „sonstiger direkter Beschluss“ laut unseren Statuten unmittelbaren Beschlusscharakter hat. Selten nämlich, eigentlich.
Ja, wir wissen dass das Piraten-Regelwerk so ist, dass im Prinzip niemand irgendetwas befolgen müsste wenn er nicht möchte.

Aber meinst Du nicht, dass das Wahlkampfteam da trotzdem einen Wunsch der Basis ablesen kann, den man irgendwie beachten könnte?

Wäre ja nur so eine Idee, dass man sich vielleicht bisherige Abstimmungen anschaut bevor man einfach sagt "wir sind Basisdemokratisch legitimiert, also können wir eigentlich machen was wir wollen".
c3o

1
0

Beitrag #93043 | 04.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
Welches der Themen kam deiner Meinung nach nicht vor?

Es muss anders werden, damit es gut wird.
removed_234124
deaktiviert
1
0

Beitrag #93064 | 05.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
(04.12.2013 )c3o schrieb:  
Welches der Themen kam deiner Meinung nach nicht vor?
In erster Linie kritisiere ich hier eigentlich, dass manche Themen so stark vorkommen obwohl sie eigentlich abgewählt bzw. zurückgereiht wurden.

Als Beispiel hätte hier die Basis das Thema Jugend lieber als das Suchtmittel-Thema. Wenn man zu dem Thema nichts hatt, könnten man durchaus unsere Jungen Piraten, die es mal gegeben hat, aktiv fragen und miteinbinden. Die haben sich allerdings mittlerweile sowieso vertschüsst - ich denke wenn Leute das Gefühl haben, hin und wieder mal gebraucht oder gefragt zu werden, passiert so etwas vielleicht nicht. Aber wenn Themen einfach teils auf Zuruf eingebunden werde, der Lauteste die Musik macht und die anderen eh nur das Gefühl haben, dass sich keiner interessiert was sie machen, dann ist das auch für die interne Mobilisierung nicht ideal.

Das Thema "Beachtung der Menschenrechte durch den Staat" oder "Minderheitenschutz" wurde als Wahlkampfthema überhaupt abgelehnt, insofern brauchen die Piraten auch keine Präsenz bei Demonstrationen dazu, sondern sollten also lieber bei Veranstaltungen auftauchen wo es um Urheberrecht & Co geht. Ich glaube schon dass in der Partei ein Konsens besteht dass diese Themen wichtig sind, aber der Abstimmung ist es darum gegangen wie und wo die Partei besonders sichtbar sein sollte, und da passt das Ergebnis mit der Realität keineswegs zusammen.
c3o

1
0

Beitrag #93066 | 05.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
3
0
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
Es macht nicht "der Lauteste" die Musik; sondern vielmehr der einzige, der tatsächlich die Arbeit zu verrichten bereit ist – die Bilder zu produzieren, die Texte zu erstellen, täglich zu posten, usw.
In diesem Fall war das Fuchsy. Hätte er nicht diese Auswahl getroffen (in grober Anlehnung an den Folder), hätte es nicht ein anderes, sondern kein #mehrInhalt gegeben – Alternativvorschläge und alternative Freiwillige gab es schlicht keine. Hätte ich nicht die Auswahl für den Folder getroffen, hätten wir nicht einen anderen, sondern keinen Folder gehabt – Alternativvorschläge und alternative Freiwillige gab es schlicht keine.
Wenn du Leuten verbietest, auf Demos zu gehen, gehen sie halt nirgendwohin; nicht dorthin, wo du sie gern hättest. Da musst du schon selbst hingehen und Leute mobilisieren; das tut kein "sonstiger Beschluss" im Liquid.

Es muss anders werden, damit es gut wird.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.12.2013 03:32 von c3o.)
removed_234124
deaktiviert
1
0

Beitrag #93202 | 05.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
c3o <c3o@forum.piratenpartei.at>' schrieb:
Es macht nicht "der Lauteste" die Musik; sondern vielmehr der einzige, der tatsächlich die Arbeit zu verrichten bereit ist – die Bilder zu
produzieren, die Texte zu erstellen, täglich zu posten, usw.
In diesem Fall war das Fuchsy. Hätte er nicht diese Auswahl getroffen (in
grober Anlehnung an den Folder), hätte es nicht ein anderes, sondern kein
#mehrInhalt gegeben – Alternativvorschläge und alternative Freiwillige
gab es schlicht keine.
Das würde ich so nicht sehen.

Das Wahlkampfteam hat zwar die Aufgabe die von der Basis gewünschten Themen mit Folder & Co zu füllen, aber das bedeutet auch nicht dass es möglichst alle Aufgaben an sich reisst und die Themen selbst setzt.

Generell bin ich nicht der Einzige der das Gefühl hat dass das Wahlkampfteam eher wollte dass man dessen Arbeiten, Themen und Ideen verteilt statt eigene Ideen und Themen einzubringen. Wenn man selbst an Ideen und Themen mitgearbeitet hat, dann macht man nachher auch eher bei den anderen Arbeiten mit.

Wobei ich jetzt nicht sagen möchte, dass ich es selbst besser gewusst hätte wie es geht - denn wie man Leute zum Mitmachen motiviert ist eine schwierige Frage. Und ich verstehe auch dass man sich auf ein paar umsetzbare Ideen festlegen muss wenn haufenweise Ideen eintrudeln, die mehr oder weniger realistisch sind.

Zitat:
– Alternativvorschläge und alternative Freiwillige gab es schlicht
keine.
Das sagt aber schon mal etwas über die Arbeitsweise aus.

Wenn die Basis gerne das Thema Jugend vor dem Thema Suchtmittel hätte, dann könnte man auch den aktiven Schritt setzen und mal schauen wer sich in der Partei mit dem Thema beschäftigt uns auskennt und ihn fragen ob er nicht denn einen Text dazu verfassen möge.

Das hätte auch den positiven Nebeneffekt dass sich die Leute irgendwie wahrgenommen fühlen, bzw. dass man ihnen signalisiert dass der Partei nicht wurscht ist womit sich der einzelne eigentlich so beschäftigt.

Allerdings scheitert das wie so oft auch daran dass niemand einen Überblick hat wer hier eigentlich was für welche Fähigkeiten und Themen hat.

Zitat:
Wenn du Leuten verbietest, auf Demos zu gehen, gehen sie halt
nirgendwohin; nicht dorthin, wo du sie gern hättest. Da musst du schon
selbst hingehen und Leute mobilisieren; das tut kein "sonstiger Beschluss" im Liquid.
Das ist ein Henne-Ei Problem. Wenn die Leute abstimmen dass gewisse Themen nicht so wichtig sein sollen wie andere, und die dann die Partei beherrschen, dann fehlt natürlich wiederum die eigene Motivation, weil das Gefühl bleibt dass eh keiner so wirklich auf die Basis hört. Aber es ist natürlich eine gute Frage wie man das beeinflussen kann. Eventuell die Leute aktiv ermuntern von denen man weiß dass sie für Themengebiete stehen die die Basis wünscht?
removed_234124
deaktiviert
0
0

Beitrag #93407 | 06.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
(push, aufgrund des news-sync-bugs)
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #92505 | 03.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Liquid Democracy
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:58:33)
i4233: Kern-Thema: Liquid Democracy
Zitat:
Dieses Meinungsbild soll abfragen, welche der 18 auf #MehrInhalt genannten Themen den Mitgliedern am wichtigsten sind.
Kern-Thema: Liquid Democracy
Link: https://www.piratenpartei.at/liquid-democracy/
Begründung
Idealerweise sollten als Gewinner weniger als (aber maximal) 9 Themen übrig bleiben, die dadurch das politische Profil der Partei in der Außenwahrnehmung definieren und schärfen sollen.
Idealerweise sollten auch maximal 3 Spitzenthemen klar hervorstechen.
Die Reihenfolge der Initiativen stellt keine Priorisierung dar, diese soll erst durch die Abstimmung zustande kommen.
Vorschläge für Titel- als auch Textverbesserungen der einzelnen Themen sind gerne willkommen.
Auch neue Themen können gerne ergänzt werden.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #92506 | 03.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Familie ist, wo Liebe ist
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:58:27)
i4234: Kern-Thema: Familie ist, wo Liebe ist
Zitat:
Dieses Meinungsbild soll abfragen, welche der 18 auf #MehrInhalt genannten Themen den Mitgliedern am wichtigsten sind.
Kern-Thema: Familie ist, wo Liebe ist
Link: https://www.piratenpartei.at/familie-ist-wo-liebe-ist/
Begründung
Idealerweise sollten als Gewinner weniger als (aber maximal) 9 Themen übrig bleiben, die dadurch das politische Profil der Partei in der Außenwahrnehmung definieren und schärfen sollen.
Idealerweise sollten auch maximal 3 Spitzenthemen klar hervorstechen.
Die Reihenfolge der Initiativen stellt keine Priorisierung dar, diese soll erst durch die Abstimmung zustande kommen.
Vorschläge für Titel- als auch Textverbesserungen der einzelnen Themen sind gerne willkommen.
Auch neue Themen können gerne ergänzt werden.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #92507 | 03.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Transparente Strukturen in der öffentlichen Verwaltung
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:57:19)
i4235: Kern-Thema: Transparente Strukturen in der öffentlichen Verwaltung
Zitat:
Dieses Meinungsbild soll abfragen, welche der 18 auf #MehrInhalt genannten Themen den Mitgliedern am wichtigsten sind.
Kern-Thema: Transparente Strukturen in der öffentlichen Verwaltung
Link: https://www.piratenpartei.at/transparent...erwaltung/
Begründung
Idealerweise sollten als Gewinner weniger als (aber maximal) 9 Themen übrig bleiben, die dadurch das politische Profil der Partei in der Außenwahrnehmung definieren und schärfen sollen.
Idealerweise sollten auch maximal 3 Spitzenthemen klar hervorstechen.
Die Reihenfolge der Initiativen stellt keine Priorisierung dar, diese soll erst durch die Abstimmung zustande kommen.
Vorschläge für Titel- als auch Textverbesserungen der einzelnen Themen sind gerne willkommen.
Auch neue Themen können gerne ergänzt werden.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #92508 | 03.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Fahrscheinloser öffentlicher Personennahverkehr
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:56:11)
i4236: Kern-Thema: Fahrscheinloser öffentlicher Personennahverkehr
Zitat:
Dieses Meinungsbild soll abfragen, welche der 18 auf #MehrInhalt genannten Themen den Mitgliedern am wichtigsten sind.
Kern-Thema: Fahrscheinloser öffentlicher Personennahverkehr
Link: https://www.piratenpartei.at/fahrscheinl...ahverkehr/
Begründung
Idealerweise sollten als Gewinner weniger als (aber maximal) 9 Themen übrig bleiben, die dadurch das politische Profil der Partei in der Außenwahrnehmung definieren und schärfen sollen.
Idealerweise sollten auch maximal 3 Spitzenthemen klar hervorstechen.
Die Reihenfolge der Initiativen stellt keine Priorisierung dar, diese soll erst durch die Abstimmung zustande kommen.
Vorschläge für Titel- als auch Textverbesserungen der einzelnen Themen sind gerne willkommen.
Auch neue Themen können gerne ergänzt werden.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #92509 | 03.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Offene Software, Formate und Daten
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:56:05)
i4237: Kern-Thema: Offene Software, Formate und Daten
Zitat:
Dieses Meinungsbild soll abfragen, welche der 18 auf #MehrInhalt genannten Themen den Mitgliedern am wichtigsten sind.
Kern-Thema: Offene Software, Formate und Daten
Link: https://www.piratenpartei.at/offene-soft...und-daten/
Begründung
Idealerweise sollten als Gewinner weniger als (aber maximal) 9 Themen übrig bleiben, die dadurch das politische Profil der Partei in der Außenwahrnehmung definieren und schärfen sollen.
Idealerweise sollten auch maximal 3 Spitzenthemen klar hervorstechen.
Die Reihenfolge der Initiativen stellt keine Priorisierung dar, diese soll erst durch die Abstimmung zustande kommen.
Vorschläge für Titel- als auch Textverbesserungen der einzelnen Themen sind gerne willkommen.
Auch neue Themen können gerne ergänzt werden.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #92510 | 03.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Entlastung der Einkommen aus Arbeit
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:54:57)
i4238: Kern-Thema: Entlastung der Einkommen aus Arbeit
Zitat:
Dieses Meinungsbild soll abfragen, welche der 18 auf #MehrInhalt genannten Themen den Mitgliedern am wichtigsten sind.
Kern-Thema: Entlastung der Einkommen aus Arbeit
Link: https://www.piratenpartei.at/entlastung/
Begründung
Idealerweise sollten als Gewinner weniger als (aber maximal) 9 Themen übrig bleiben, die dadurch das politische Profil der Partei in der Außenwahrnehmung definieren und schärfen sollen.
Idealerweise sollten auch maximal 3 Spitzenthemen klar hervorstechen.
Die Reihenfolge der Initiativen stellt keine Priorisierung dar, diese soll erst durch die Abstimmung zustande kommen.
Vorschläge für Titel- als auch Textverbesserungen der einzelnen Themen sind gerne willkommen.
Auch neue Themen können gerne ergänzt werden.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #92511 | 03.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Medienförderung
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:54:48)
i4239: Kern-Thema: Medienförderung
Zitat:
Dieses Meinungsbild soll abfragen, welche der 18 auf #MehrInhalt genannten Themen den Mitgliedern am wichtigsten sind.
Kern-Thema: Medienförderung
Link: https://www.piratenpartei.at/medienfoerderung/
Begründung
Idealerweise sollten als Gewinner weniger als (aber maximal) 9 Themen übrig bleiben, die dadurch das politische Profil der Partei in der Außenwahrnehmung definieren und schärfen sollen.
Idealerweise sollten auch maximal 3 Spitzenthemen klar hervorstechen.
Die Reihenfolge der Initiativen stellt keine Priorisierung dar, diese soll erst durch die Abstimmung zustande kommen.
Vorschläge für Titel- als auch Textverbesserungen der einzelnen Themen sind gerne willkommen.
Auch neue Themen können gerne ergänzt werden.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #92512 | 03.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Freier Hochschulzugang
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:53:41)
i4240: Kern-Thema: Freier Hochschulzugang
Zitat:
Dieses Meinungsbild soll abfragen, welche der 18 auf #MehrInhalt genannten Themen den Mitgliedern am wichtigsten sind.
Kern-Thema: Freier Hochschulzugang
Link: https://www.piratenpartei.at/freier-hochschulzugang/
Begründung
Idealerweise sollten als Gewinner weniger als (aber maximal) 9 Themen übrig bleiben, die dadurch das politische Profil der Partei in der Außenwahrnehmung definieren und schärfen sollen.
Idealerweise sollten auch maximal 3 Spitzenthemen klar hervorstechen.
Die Reihenfolge der Initiativen stellt keine Priorisierung dar, diese soll erst durch die Abstimmung zustande kommen.
Vorschläge für Titel- als auch Textverbesserungen der einzelnen Themen sind gerne willkommen.
Auch neue Themen können gerne ergänzt werden.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #92513 | 03.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Cannabis
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:53:33)
i4241: Kern-Thema: Cannabis
Zitat:
Dieses Meinungsbild soll abfragen, welche der 18 auf #MehrInhalt genannten Themen den Mitgliedern am wichtigsten sind.
Kern-Thema: Cannabis
Link: https://www.piratenpartei.at/cannabis/
Begründung
Idealerweise sollten als Gewinner weniger als (aber maximal) 9 Themen übrig bleiben, die dadurch das politische Profil der Partei in der Außenwahrnehmung definieren und schärfen sollen.
Idealerweise sollten auch maximal 3 Spitzenthemen klar hervorstechen.
Die Reihenfolge der Initiativen stellt keine Priorisierung dar, diese soll erst durch die Abstimmung zustande kommen.
Vorschläge für Titel- als auch Textverbesserungen der einzelnen Themen sind gerne willkommen.
Auch neue Themen können gerne ergänzt werden.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #92514 | 03.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Demokratiefinanzierung
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:52:26)
i4242: Kern-Thema: Demokratiefinanzierung
Zitat:
Dieses Meinungsbild soll abfragen, welche der 18 auf #MehrInhalt genannten Themen den Mitgliedern am wichtigsten sind.
Kern-Thema: Demokratiefinanzierung
Link: https://www.piratenpartei.at/demokratiefinanzierung/
Begründung
Idealerweise sollten als Gewinner weniger als (aber maximal) 9 Themen übrig bleiben, die dadurch das politische Profil der Partei in der Außenwahrnehmung definieren und schärfen sollen.
Idealerweise sollten auch maximal 3 Spitzenthemen klar hervorstechen.
Die Reihenfolge der Initiativen stellt keine Priorisierung dar, diese soll erst durch die Abstimmung zustande kommen.
Vorschläge für Titel- als auch Textverbesserungen der einzelnen Themen sind gerne willkommen.
Auch neue Themen können gerne ergänzt werden.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #92515 | 03.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Keine Vorratsdatenspeicherung
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:52:19)
i4243: Kern-Thema: Keine Vorratsdatenspeicherung
Zitat:
Dieses Meinungsbild soll abfragen, welche der 18 auf #MehrInhalt genannten Themen den Mitgliedern am wichtigsten sind.
Kern-Thema: Keine Vorratsdatenspeicherung
Link: https://www.piratenpartei.at/ablehnung-e...eicherung/
Begründung
Idealerweise sollten als Gewinner weniger als (aber maximal) 9 Themen übrig bleiben, die dadurch das politische Profil der Partei in der Außenwahrnehmung definieren und schärfen sollen.
Idealerweise sollten auch maximal 3 Spitzenthemen klar hervorstechen.
Die Reihenfolge der Initiativen stellt keine Priorisierung dar, diese soll erst durch die Abstimmung zustande kommen.
Vorschläge für Titel- als auch Textverbesserungen der einzelnen Themen sind gerne willkommen.
Auch neue Themen können gerne ergänzt werden.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #92516 | 03.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Laizismus
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:50:13)
i4244: Kern-Thema: Laizismus
Zitat:
Dieses Meinungsbild soll abfragen, welche der 18 auf #MehrInhalt genannten Themen den Mitgliedern am wichtigsten sind.
Kern-Thema: Laizismus
Link: https://www.piratenpartei.at/laizismus/
Begründung
Idealerweise sollten als Gewinner weniger als (aber maximal) 9 Themen übrig bleiben, die dadurch das politische Profil der Partei in der Außenwahrnehmung definieren und schärfen sollen.
Idealerweise sollten auch maximal 3 Spitzenthemen klar hervorstechen.
Die Reihenfolge der Initiativen stellt keine Priorisierung dar, diese soll erst durch die Abstimmung zustande kommen.
Vorschläge für Titel- als auch Textverbesserungen der einzelnen Themen sind gerne willkommen.
Auch neue Themen können gerne ergänzt werden.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #92517 | 03.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Gleichberechtigung und Diversität
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:50:05)
i4245: Kern-Thema: Gleichberechtigung und Diversität
Zitat:
Dieses Meinungsbild soll abfragen, welche der 18 auf #MehrInhalt genannten Themen den Mitgliedern am wichtigsten sind.
Kern-Thema: Gleichberechtigung und Diversität
Link: https://www.piratenpartei.at/gleichberec...versitaet/
Begründung
Idealerweise sollten als Gewinner weniger als (aber maximal) 9 Themen übrig bleiben, die dadurch das politische Profil der Partei in der Außenwahrnehmung definieren und schärfen sollen.
Idealerweise sollten auch maximal 3 Spitzenthemen klar hervorstechen.
Die Reihenfolge der Initiativen stellt keine Priorisierung dar, diese soll erst durch die Abstimmung zustande kommen.
Vorschläge für Titel- als auch Textverbesserungen der einzelnen Themen sind gerne willkommen.
Auch neue Themen können gerne ergänzt werden.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #92518 | 03.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Urheberrecht
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:49:58)
i4246: Kern-Thema: Urheberrecht
Zitat:
Dieses Meinungsbild soll abfragen, welche der 18 auf #MehrInhalt genannten Themen den Mitgliedern am wichtigsten sind.
Kern-Thema: Urheberrecht
Link: https://www.piratenpartei.at/urheberrecht/
Begründung
Idealerweise sollten als Gewinner weniger als (aber maximal) 9 Themen übrig bleiben, die dadurch das politische Profil der Partei in der Außenwahrnehmung definieren und schärfen sollen.
Idealerweise sollten auch maximal 3 Spitzenthemen klar hervorstechen.
Die Reihenfolge der Initiativen stellt keine Priorisierung dar, diese soll erst durch die Abstimmung zustande kommen.
Vorschläge für Titel- als auch Textverbesserungen der einzelnen Themen sind gerne willkommen.
Auch neue Themen können gerne ergänzt werden.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #92519 | 03.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Netzneutralität
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:48:47)
i4247: Kern-Thema: Netzneutralität
Zitat:
Dieses Meinungsbild soll abfragen, welche der 18 auf #MehrInhalt genannten Themen den Mitgliedern am wichtigsten sind.
Kern-Thema: Netzneutralität
Link: https://www.piratenpartei.at/netzneutralitaet/
Begründung
Idealerweise sollten als Gewinner weniger als (aber maximal) 9 Themen übrig bleiben, die dadurch das politische Profil der Partei in der Außenwahrnehmung definieren und schärfen sollen.
Idealerweise sollten auch maximal 3 Spitzenthemen klar hervorstechen.
Die Reihenfolge der Initiativen stellt keine Priorisierung dar, diese soll erst durch die Abstimmung zustande kommen.
Vorschläge für Titel- als auch Textverbesserungen der einzelnen Themen sind gerne willkommen.
Auch neue Themen können gerne ergänzt werden.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #92520 | 03.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Bedingungsloses Grundeinkommen
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:48:41)
i4248: Kern-Thema: Bedingungsloses Grundeinkommen
Zitat:
Dieses Meinungsbild soll abfragen, welche der 18 auf #MehrInhalt genannten Themen den Mitgliedern am wichtigsten sind.
Kern-Thema: Bedingungsloses Grundeinkommen
Link: https://www.piratenpartei.at/bedingungsl...einkommen/
Begründung
Idealerweise sollten als Gewinner weniger als (aber maximal) 9 Themen übrig bleiben, die dadurch das politische Profil der Partei in der Außenwahrnehmung definieren und schärfen sollen.
Idealerweise sollten auch maximal 3 Spitzenthemen klar hervorstechen.
Die Reihenfolge der Initiativen stellt keine Priorisierung dar, diese soll erst durch die Abstimmung zustande kommen.
Vorschläge für Titel- als auch Textverbesserungen der einzelnen Themen sind gerne willkommen.
Auch neue Themen können gerne ergänzt werden.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #92521 | 03.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Kindergarten für alle ermöglichen
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:47:34)
i4249: Kern-Thema: Kindergarten für alle ermöglichen
Zitat:
Dieses Meinungsbild soll abfragen, welche der 18 auf #MehrInhalt genannten Themen den Mitgliedern am wichtigsten sind.
Kern-Thema: Kindergarten für alle ermöglichen
Link: https://www.piratenpartei.at/kindergarte...oeglichen/
Begründung
Idealerweise sollten als Gewinner weniger als (aber maximal) 9 Themen übrig bleiben, die dadurch das politische Profil der Partei in der Außenwahrnehmung definieren und schärfen sollen.
Idealerweise sollten auch maximal 3 Spitzenthemen klar hervorstechen.
Die Reihenfolge der Initiativen stellt keine Priorisierung dar, diese soll erst durch die Abstimmung zustande kommen.
Vorschläge für Titel- als auch Textverbesserungen der einzelnen Themen sind gerne willkommen.
Auch neue Themen können gerne ergänzt werden.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #92852 | 04.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Gegen Überwachung
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 5 Tage 00:35:23)
i4251: Kern-Thema: Gegen Überwachung
Zitat:
https://www.piratenpartei.at/themen/frei...hungsstaat
(Kein Grund, das spezifisch auf die VDS zu beschränken)
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #92920 | 04.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: öffentlicher Raum
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 4 Tage 21:30:59)
i4252: Kern-Thema: öffentlicher Raum
Zitat:
Dieses Meinungsbild soll abfragen, welche der genannten Themen den Mitgliedern am wichtigsten sind.
Kern-Thema: öffentlicher Raum
Ein immer wichtiger werdendes Thema ist der Umgang mit dem öffentlichen Raum. Zunehmend wird versucht durch Privatisierung des öffentlichen Raums oder private Sicherheitsdienste im öffentlichen Raum eigene Regeln aufzustellen bzw. öffentliches Recht auszuhebeln. Was es bedeuten kann wenn der Eingang zu einer zuständigen Magistratsabteilung nun plötzlich über ein privates Einkaufszentrum führt musste unlängst die Piratepartei Tirol erfahren.
Weitergefasst gehört zu diesem Thema auch... (wird noch weiter bearbeitet)
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #92941 | 04.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Freie, individuelle, innovative Bildung
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 4 Tage 20:32:48)
i4253: Kern-Thema: Freie, individuelle, innovative Bildung
Zitat:
https://www.piratenpartei.at/themen/chancen/#bildung
(Kein Grund, dass auf Hochschulzugang zu beschränken.)
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #93069 | 05.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Jugend
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 4 Tage 05:11:43)
i4255: Kern-Thema: Jugend
Zitat:
Dieses Meinungsbild soll abfragen, welche der 18 auf #MehrInhalt genannten Themen den Mitgliedern am wichtigsten sind.
Kern-Thema: Jugend
Link: https://www.facebook.com/jungepiratenat
Begründung
Idealerweise sollten als Gewinner weniger als (aber maximal) 9 Themen übrig bleiben, die dadurch das politische Profil der Partei in der Außenwahrnehmung definieren und schärfen sollen.
Idealerweise sollten auch maximal 3 Spitzenthemen klar hervorstechen.
Die Reihenfolge der Initiativen stellt keine Priorisierung dar, diese soll erst durch die Abstimmung zustande kommen.
Vorschläge für Titel- als auch Textverbesserungen der einzelnen Themen sind gerne willkommen.
Auch neue Themen können gerne ergänzt werden.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #93070 | 05.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Mindestlohn
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 4 Tage 05:06:35)
i4256: Kern-Thema: Mindestlohn
Zitat:
Dieses Meinungsbild soll abfragen, welche der 18 auf #MehrInhalt genannten Themen den Mitgliedern am wichtigsten sind.
Kern-Thema: Mindestlohn
Link: http://wiki.piratenpartei.at/wiki/Partei...indestlohn
Begründung
Idealerweise sollten als Gewinner weniger als (aber maximal) 9 Themen übrig bleiben, die dadurch das politische Profil der Partei in der Außenwahrnehmung definieren und schärfen sollen.
Idealerweise sollten auch maximal 3 Spitzenthemen klar hervorstechen.
Die Reihenfolge der Initiativen stellt keine Priorisierung dar, diese soll erst durch die Abstimmung zustande kommen.
Vorschläge für Titel- als auch Textverbesserungen der einzelnen Themen sind gerne willkommen.
Auch neue Themen können gerne ergänzt werden.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #93440 | 06.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Dummheit siegt
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 3 Tage 00:22:06)
i4265: Dummheit siegt
Zitat:
  • Mittels Liquid (Feedback) werden keine Kompromisse gemacht.
  • Fehlende Expertise wird bei vielen relevanten Entscheidungen durch ein diffuses Bauchgefühl ersetzt.
  • Standpunkte werden nicht besprochen oder ausgehandelt. Eine sachliche Diskussion wird in den seltensten Fällen geführt.
  • Wer nicht pariert, fliegt.
  • Minderheitenmeinungen werden kompromisslos nicht zugelassen.
  • Argumente zählen nicht.
  • Was zählt, das ist die Mehrheit.
  • Bei der Piratenpartei gilt das Recht des Stärkeren. Deswegen ist es kein Wunder, dass bei den Piraten Dummheit siegt.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #94069 | 08.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Datenschutz
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 22:12:59)
i4272: Kern-Thema: Datenschutz
Zitat:
Dieses Meinungsbild will herausfinden, welche Themen den Mitgliedern am wichtigsten sind.
Kern-Thema: Datenschutz
Links: Lauschskandal, Netzpolitik, Überwachungsstaat
Begründung
Dies ist eines der wenigen Themen, bei dem der Piratenpartei die volle Kompetenz zugesprochen wird. Dieses Thema zu vernachlässigen, würde die völlige Irrelevanz der Piratenpartei bedeuten.
Wenn wir den Datenschutz fordern und wieder herstellen, verhindern wir nicht nur den Überwachungsstaat, den Content-Industrie-Wahnsinn und sichern dadurch die Netzneutralität (mittels Verbot der Deep-packet-inspection) und die Meinungsfreiheit, sondern damit stellen wir wieder echte Demokratie im Sinne von Volksherrschaft her, indem Opposition und freie Presse wieder (!) ungehindert und frei kommunizieren können. Was die Erfindung des Buchdrucks im 15. Jahrhundert für die Entwicklung der Demokratie bedeutete, das bedeutet die Freiheit der Kommunikation im Internet heute für den Fortbestand der Demokratie.
Außerdem wird durch konsequente Erforschung und Umsetzung des Datenschutzes die Wirtschaftsspionage eingedämmt, die mittlerweile gigantische Ausmaße angenommen hat. Siehe NSA und GCHQ, die unter dem Deckmäntelchen der Terrorbekämpfung die Wirtschaftsmacht der USA und ihrer Verbündeten, wie hauptsächlich UK, sichern.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #94145 | 08.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Theme: Wissensallmende/digitaler Commons
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 18:31:19)
i4274: Kern-Theme: Wissensallmende/digitaler Commons
Zitat:
Gemeinsames Gut der modernen Informationsgesellschaft
Freies Wissen, Open Access, Open Source, Free Culture,...
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #94146 | 08.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Verteidigung der Menschenrechte
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1849
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 18:31:10)
i4275: Kern-Thema: Verteidigung der Menschenrechte
Zitat:
vA Privatsphäre, Unschuldsvermutung, freie Meinungsäußerung, usw.
Ger77_gone
Gast
0
1

Beitrag #96716 | 16.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
1
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
War zu erwarten: Unser wichtigstes und oberstes Kernthema ist "Liquid Democracy".
Ja: 19 (+34 Delegation) / Enthaltung: 4 (+0 Delegation) / Nein: 5 (+8 Delegation) / 80%
Davon haben 8 Leute mit 34 Delegationen für das Thema gestimmt, in dem sie das Stimmgewicht auch einsetzen können. Wirklich ein Wunder.
Und es wurde 33 mal gegenüber "Netzneutralität" höher gereiht.

Wir wissen jetzt also was wir zukünftig an die Wählers herantragen werden, als unsere Kernkompetenz.

MoD hat mir auf die Ansage, dass uns dies politisch in die Bedeutungslosigkeit bringen könnte, folgendes geantwortet:
(31.10.2013 )MoD schrieb:  
(31.10.2013 )Ger77 schrieb:  
Das unser politischer Einfluss gegen 0 tendiert, ist dabei traurig und ärgerlich, aber die logische Kosequenz zum alleinigen Kernthema "Mitbestimmung" .

du hast recht - aber nicht weil das thema vielen von uns besonders am herzen liegt, sondern weil es sich nicht an den Bürger bringen lässt.
einem unpolitischen Bürger (ca 99% der Bevölkerung) mit Mitbestimmung zu kommen ist, als ob man einem satten Menschen nen Burger anbietet
MoD
Chef aller Piraten weltweit
1
0

Beitrag #96719 | 16.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
(16.12.2013 )Ger77 schrieb:  
War zu erwarten: Unser wichtigstes und oberstes Kernthema ist "Liquid Democracy".
Ja: 19 (+34 Delegation) / Enthaltung: 4 (+0 Delegation) / Nein: 5 (+8 Delegation) / 80%
Davon haben 8 Leute mit 34 Delegationen für das Thema gestimmt, in dem sie das Stimmgewicht auch einsetzen können. Wirklich ein Wunder.
Und es wurde 33 mal gegenüber "Netzneutralität" höher gereiht.

Wir wissen jetzt also was wir zukünftig an die Wählers herantragen werden, als unsere Kernkompetenz.

MoD hat mir auf die Ansage, dass uns dies politisch in die Bedeutungslosigkeit bringen könnte, folgendes geantwortet:
(31.10.2013 )MoD schrieb:  
(31.10.2013 )Ger77 schrieb:  
Das unser politischer Einfluss gegen 0 tendiert, ist dabei traurig und ärgerlich, aber die logische Kosequenz zum alleinigen Kernthema "Mitbestimmung" .

du hast recht - aber nicht weil das thema vielen von uns besonders am herzen liegt, sondern weil es sich nicht an den Bürger bringen lässt.
einem unpolitischen Bürger (ca 99% der Bevölkerung) mit Mitbestimmung zu kommen ist, als ob man einem satten Menschen nen Burger anbietet

weil "Kern-Thema" eine interne Sache ist und nicht auswirkungen auf die Außenvertretung haben muss.

Ich möchte mein Beispiel aber abändern:
Zitat:
Einem unpolitischen Bürger (ca 99% der Bevölkerung) mit Mitbestimmung zu kommen ist, als ob man einem Hund nen Dildo gibt - der kann damit einfach nix anfangen.
Ger77_gone
Gast
0
1

Beitrag #96720 | 16.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
1
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
(16.12.2013 )MoD schrieb:  
weil "Kern-Thema" eine interne Sache ist und nicht auswirkungen auf die Außenvertretung haben muss.

Ich möchte mein Beispiel aber abändern:
Zitat:
Einem unpolitischen Bürger (ca 99% der Bevölkerung) mit Mitbestimmung zu kommen ist, als ob man einem Hund nen Dildo gibt - der kann damit einfach nix anfangen.
Die Entwicklung einer Software zum Kern-Thema zu machen, ist gelinde gesagt, hochgradiger BLödsinn.
Und nichts anderses ist die ständige Beschäftigung mit "Liquid Democracy", denn Offline-Konzepte für eine flüssige Demokratie werden nicht von den Protagonists entwickelt, es wird nur am Code rumgedockert.
Wäre es den Leuten ernst, dann würden sie auch Konzepte z.B: für die BGV entwickeln die die Teilhabe aller Leute verstärken kann, durch solche Liquid-Methoden.
MoD
Chef aller Piraten weltweit
3
0

Beitrag #96721 | 16.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
3
0
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
(16.12.2013 )Ger77 schrieb:  
Wäre es den Leuten ernst, dann würden sie auch Konzepte z.B: für die BGV entwickeln die die Teilhabe aller Leute verstärken kann, durch solche Liquid-Methoden.

also ist es uns allen nicht ernst? dir, mir, et al...
Ger77_gone
Gast
0
1

Beitrag #96733 | 16.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
1
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
(16.12.2013 )MoD schrieb:  
also ist es uns allen nicht ernst? dir, mir, et al...
Da ich "Liquid Demoracy" nicht (mehr) als unser Kern-Thema sehe, ja. Ich wüsste nicht wieso für etwas Zeit verschwenden sollte, was hauptsächlich nur eine Ideologie darstellt und deren politischer Nutzen bereits sehr zweifelhaft für mich geworden ist.
Ich war auch mal Anhänger der Astrologie, bis ich feststellte dass diese "Lehre" nur eine sehr systematische Selbsttäuschung darstellt.
MoD
Chef aller Piraten weltweit
2
0

Beitrag #96740 | 16.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
(16.12.2013 )Ger77 schrieb:  
(16.12.2013 )MoD schrieb:  
also ist es uns allen nicht ernst? dir, mir, et al...
Da ich "Liquid Demoracy" nicht (mehr) als unser Kern-Thema sehe, ja. Ich wüsste nicht wieso für etwas Zeit verschwenden sollte, was hauptsächlich nur eine Ideologie darstellt und deren politischer Nutzen bereits sehr zweifelhaft für mich geworden ist.
Ich war auch mal Anhänger der Astrologie, bis ich feststellte dass diese "Lehre" nur eine sehr systematische Selbsttäuschung darstellt.

du hast leider meine antwort missverstanden....
(16.12.2013 )MoD schrieb:  
(16.12.2013 )Ger77 schrieb:  
Wäre es den Leuten ernst, dann würden sie auch Konzepte z.B: für die BGV entwickeln die die Teilhabe aller Leute verstärken kann, durch solche Liquid-Methoden.

also ist es uns allen nicht ernst? dir, mir, et al...

ich meine mit ernst: "ernst mit der politischen arbeit".

Denn wenn du meinst, wer es ernst meint, sollte sich um mehr Beteiligung bei der BGV bemühen - warum tust du es dann nicht?
Ger77_gone
Gast
0
0

Beitrag #96743 | 16.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
(16.12.2013 )MoD schrieb:  
Denn wenn du meinst, wer es ernst meint, sollte sich um mehr Beteiligung bei der BGV bemühen - warum tust du es dann nicht?
Meinst du? Ich hab alle Leute die ich kontaktiere auf die BGV eingeladen. Ich hab mich, bis du mich aufmerksam gemacht hast, dass es nicht sehr konsistent ist, um Delegationsmöglichkeiten auf der BGV bemüht (Teilhabe derer, die aus Zeit, Geld, körperlich oder psychischen Gründen nicht daran teilnehmen können, diese zu ermöglichen.

Viele (7) Stimmgewichte sehen das halt anders und haben insgesamt 46 Stimmen aufgebracht, damit auf BGVs Leute nicht indirekt teilnehmen dürfen. Was also willst du von mir?
MoD
Chef aller Piraten weltweit
1
0

Beitrag #96747 | 16.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
(16.12.2013 )Ger77 schrieb:  
(16.12.2013 )MoD schrieb:  
Denn wenn du meinst, wer es ernst meint, sollte sich um mehr Beteiligung bei der BGV bemühen - warum tust du es dann nicht?
Meinst du? Ich hab alle Leute die ich kontaktiere auf die BGV eingeladen. Ich hab mich, bis du mich aufmerksam gemacht hast, dass es nicht sehr konsistent ist, um Delegationsmöglichkeiten auf der BGV bemüht (Teilhabe derer, die aus Zeit, Geld, körperlich oder psychischen Gründen nicht daran teilnehmen können, diese zu ermöglichen.

Viele (7) Stimmgewichte sehen das halt anders und haben insgesamt 46 Stimmen aufgebracht, damit auf BGVs Leute nicht indirekt teilnehmen dürfen. Was also willst du von mir?

dass du nicht anderen, die hier ihre meinung über die "Kern-Themen" preisgeben, unterstellst, sie meinten es nicht ernst mit der partei oder sonst irgendwas. Diese negative Attitüde ist einfach kontraproduktiv. Und zwar genau so, wie Delegationen auf der BGV die physische Beteiligung nicht erhöhen würden. Überleg bitte, was du willst bevor du basht
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.12.2013 13:02 von MoD.)
Ger77_gone
Gast
0
1

Beitrag #96754 | 16.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
1
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
(16.12.2013 )MoD schrieb:  
Und zwar genau so, wie Delegationen auf der BGV die physische Beteiligung nicht erhöhen würden. Überleg bitte, was du willst bevor du basht
Wo erhöhen die Delegationen im Online-System die physische Beteiligung? Wer delegiert, stimmt großteils nicht mehr selbst ab. Wenn 7 (Sieben!) Leute bereits eine Partei so bestimmen können, wo ist da die pyhsische Beteiligung der anderen?
eest9
Pirat
1
0

Beitrag #96900 | 16.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
(16.12.2013 )Ger77 schrieb:  
(16.12.2013 )MoD schrieb:  
Und zwar genau so, wie Delegationen auf der BGV die physische Beteiligung nicht erhöhen würden. Überleg bitte, was du willst bevor du basht
Wo erhöhen die Delegationen im Online-System die physische Beteiligung? Wer delegiert, stimmt großteils nicht mehr selbst ab. Wenn 7 (Sieben!) Leute bereits eine Partei so bestimmen können, wo ist da die pyhsische Beteiligung der anderen?

7? eher 7*10 wenn wir uns https://liquid.piratenpartei.at/initiati.../4233.html ansehen! und das war nur ein Meinungsbild ohne reale Wirkung!

lg der verwirrte Ex-BV den man nicht ernst nehmen sollte weil er ja eh nix drauf hat.
MoD
Chef aller Piraten weltweit
1
0

Beitrag #96826 | 16.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
(16.12.2013 )Ger77 schrieb:  
(16.12.2013 )MoD schrieb:  
Und zwar genau so, wie Delegationen auf der BGV die physische Beteiligung nicht erhöhen würden. Überleg bitte, was du willst bevor du basht
Wo erhöhen die Delegationen im Online-System die physische Beteiligung? Wer delegiert, stimmt großteils nicht mehr selbst ab. Wenn 7 (Sieben!) Leute bereits eine Partei so bestimmen können, wo ist da die pyhsische Beteiligung der anderen?

also willst du nun doch nicht die beteiligung an der bgv noch mehr zurückgehen lassen?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.12.2013 15:24 von MoD.)
Ger77_gone
Gast
0
0

Beitrag #96901 | 16.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
(16.12.2013 )MoD schrieb:  
also willst du nun doch nicht die beteiligung an der bgv noch mehr zurückgehen lassen?
Ich hab beim letzten Mal gründlich über deine Kritik an meiner Wiedersprüchlichkeit nachgedacht. Jetzt sehe ich dank dir klarer. Der Angelpunkt sind die Delegationen.

Stellt man sich auch nur vor das eine Abstimmung auf der BGV zur Satzngsänderung stattfindet, bei der sieben Leute dreiundvierzig Vollmachten mitbringen, wohkgemerkt gültig nur für diese eine Abstimmung, dann schaudert es einem. In Liquid scheint dieser eklatante Verlust direkter Demokratie niemand zu ängstigen.

Nein, ich möchte mehr Beteiligung , sowohl in Liquid , als auch auf einer BGV. Für unsere Größe ist unsere Art der "Liquid Democracy" Gift. Und das breitet sich immer mehr aus. Wir benötigen möglichst viele Leute in LQFB die abstimmen, nicht möglichst wenige.
c3o

1
0

Beitrag #96887 | 16.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
(16.12.2013 )Ger77 schrieb:  
Viele (7) Stimmgewichte sehen das halt anders und haben insgesamt 46 Stimmen aufgebracht, damit auf BGVs Leute nicht indirekt teilnehmen dürfen. ... Wenn 7 (Sieben!) Leute bereits eine Partei so bestimmen können ...

Mit Delegationen waren hier 20% deiner Meinung (nämlich dagegen, Delegationen auf der BGV nicht zu akzeptieren). Ohne Delegationen wären es nur 18% gewesen... es ist also schlicht eine Verdrehung der Tatsachen, das Ergebnis auf die „Stimmgewichte” zu schieben.

Es muss anders werden, damit es gut wird.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.12.2013 18:41 von c3o.)
Ger77_gone
Gast
0
1

Beitrag #96898 | 16.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
1
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
(16.12.2013 )c3o schrieb:  
(16.12.2013 )Ger77 schrieb:  
Viele (7) Stimmgewichte sehen das halt anders und haben insgesamt 46 Stimmen aufgebracht...

Mit Delegationen waren hier 20% deiner Meinung (nämlich dagegen, Delegationen auf der BGV nicht zu akzeptieren). Ohne Delegationen wären es nur 18% gewesen... es ist also schlicht eine Verdrehung der Tatsachen, das Ergebnis auf die „Stimmgewichte” zu schieben.
Nein, ich will auf die Tatsache hinaus, dass sieben Leute 43 Stimmen gestellt haben, die Abstimmung bestimmt haben und ich daher in unserer Online-BGV nur noch repräsentative Demokratie entdecken kann, von "liquid" da wenig zu beobachten.

Sieben Leute sind in einer Partei auch nicht mehr als eine kleine EBV. Und diese Leute würden geheim und direktdemokratisch gewählt.
eest9
Pirat
1
0

Beitrag #96902 | 16.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
(16.12.2013 )Ger77 schrieb:  
(16.12.2013 )c3o schrieb:  
(16.12.2013 )Ger77 schrieb:  
Viele (7) Stimmgewichte sehen das halt anders und haben insgesamt 46 Stimmen aufgebracht...

Mit Delegationen waren hier 20% deiner Meinung (nämlich dagegen, Delegationen auf der BGV nicht zu akzeptieren). Ohne Delegationen wären es nur 18% gewesen... es ist also schlicht eine Verdrehung der Tatsachen, das Ergebnis auf die „Stimmgewichte” zu schieben.
Nein, ich will auf die Tatsache hinaus, dass sieben Leute 43 Stimmen gestellt haben, die Abstimmung bestimmt haben und ich daher in unserer Online-BGV nur noch repräsentative Demokratie entdecken kann, von "liquid" da wenig zu beobachten.

Sieben Leute sind in einer Partei auch nicht mehr als eine kleine EBV. Und diese Leute würden geheim und direktdemokratisch gewählt.

43 haben 43 Stimmen gestellt! Bavor ich keine daten darüber ahbe wie viele bei diesem Meinungsbild ihre Gliederungs und Themendelegationen ausgesetzt haben und wie viele hier eine eigene Delegation gesetzt haben ist diese Diskussion nichts als ins blaue raten!

lg der verwirrte Ex-BV den man nicht ernst nehmen sollte weil er ja eh nix drauf hat.
Ger77_gone
Gast
0
0

Beitrag #96904 | 16.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
(16.12.2013 )eest9 schrieb:  
[quote='Ger77' pid='96898' dateline='1387217981']
43 haben 43 Stimmen gestellt! Bavor ich keine daten darüber ahbe wie viele bei diesem Meinungsbild ihre Gliederungs und Themendelegationen ausgesetzt haben und wie viele hier eine eigene Delegation gesetzt haben ist diese Diskussion nichts als ins blaue raten!
So wie jede Abstimmung in Liquid, nur noch ein Ratespiel ist, wenn man dies zugrunde legt.
Der einzige Fakt der sicher ist, ist der, dass sieben Leute am Schluß zu ihrer Stimme, mit Vollmacht für dutzende weitere Personen abgestimmt haben. Und bei sowenigen Menschen die soviel damit bestimmen wie hier :[url=i3856: § 3 (2) Passives Wahlrecht an Akkreditierung binden ]bei einer Satzungsänderung,[/url] werde ich sehr unruhig.

Das jemand diesen Leuten sofort die Delegatioen entziehen könnte, spielt da nur noch eine geringe Rolle. Wir sprechen uns gegen Machtkonzentrationen aus und bei uns machen wir die zur Regel. Ohne demokratische Wahl. Es reicht das Personen die nur noch der BGF bekannt sind, ihre Stimme an diese wenigen Stimmgwichte abgeben. An Leute die sich nicht mal zur Wahl gestellt haben, die kein Grillen über sich ergehen lassen müssen. Mich gruselt es berits richtig vor dem Demokratieverständnis das hier durch diese Entwickluhg im letzten Jahr in unserer Partei blosgelegt wurde.
c3o

1
0

Beitrag #96886 | 16.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Kern-Thema: Teilhabe am digitalen Leben
(16.12.2013 )Ger77 schrieb:  
Da ich "Liquid Demoracy" nicht (mehr) als unser Kern-Thema sehe

Sei dir halt bewusst, dass du damit bei weitem eine Minderheitenmeinung – sogar ohne Delegationen nur 18% – vertrittst.
Kannst du das Thema als Landesvorstand trotzdem nach außen tragen?

Es muss anders werden, damit es gut wird.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.12.2013 18:34 von c3o.)




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation