Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Gültigkeit der bereits bezahlten Mitgliedsbeiträge und Klarstellung der Fristen f
Liquid
Bot
*
0
1

Beitrag #92052 | 02.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
1
Gültigkeit der bereits bezahlten Mitgliedsbeiträge und Klarstellung der Fristen f
Bundesweite Themen: Satzung, Parteistruktur
Satzungsänderung direkt: Thema 1846
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (noch 14 Tage 23:59:39)
i4228: Gültigkeit der bereits bezahlten Mitgliedsbeiträge und Klarstellung der Fristen für eine fristgerechte Bezahlung der Mitgliedsbeiträge
Zitat:
Die Bundessatzung soll in §3 wie folgt geändert bzw. erweitert werden (Änderungen sind fett geschrieben).
Alter Text
(4) Der Betrag offener Mitgliedsbeiträge richtet sich für jedes Halbjahr nach der jeweils letzten Beschlusslage. Wurde im betreffenden Halbjahr der Mitgliedsbeitrag rechtzeitig entsprechend Höhe vor einem neuen Beschluss geleistet, so bestehen für dieses Halbjahr keine Forderungen der Partei.
(9) Der Mitgliedsstatus ruht für die Dauer der nicht rechtzeitigen Beitragsentrichtung.
Neuer Text
(4) Höhe und Art des Mitgliedsbeitrages (Jahres- oder Monatsbeitrag) sind immer für ein Kalenderjahr gültig. Änderungen diesbezüglich nach dem 15. November des Vorjahres erlangen erst ab dem 01.01. des Folgejahres Gültigkeit. Jahresmitgliedsbeiträge gelten bis zum 10.01.des Folgejahres, Monatsbeiträge gelten bis zum 07. des Folgemonats, daraus kann allerdings keine Verminderung des Mitgliedsbeitrages abgeleitet werden.
(9) Der Mitgliedsstatus ruht für die Dauer der nicht rechtzeitigen Beitragsentrichtung. Eine rechtzeitige Beitragsentrichtung ist unter den folgenden Voraussetzungen gegeben. Vorschreibung des Mitgliedbeitrages in der Bundesfinanzordnung als
  • Jahresmitgliedsbeitrag o am 31.12. des Vorjahres ist eine Mitgliedschaft aufrecht und der Mitgliedsbeitrag für das Kalenderjahr wird bis spätestens 10.01. im Voraus entrichtet. o Neumitgliedschaft während des Kalenderjahres und der Mitgliedsbeitrag für das Kalenderjahr wird spätestens 21 Tage nach dem Beitritt im Voraus entrichtet.
  • Monatsmitgliedsbeitrag o Am Letzten des Vormonats ist eine Mitgliedschaft aufrecht und der Mitgliedsbeitrag für den Kalendermonat wird bis zum 07. des Monats im Voraus entrichtet. o Neumitgliedschaft während des Kalenderjahres und der Mitgliedsbeitrag für den Kalendermonat wird spätestens 14 Tage nach dem Beitrittsdatum im Voraus entrichtet.
(10) Für das Jahr 2014 gelten folgende Übergangsbestimmungen.
  • Vorauszahlungen für das Jahr 2015 sind ab dem 16. Dezember 2014 möglich.
  • Mitglieder, welche den Mitgliedsbeitrag bis zum 31.12.2013 entrichtet haben, wird eine Frist für die Bezahlung des Mitgliedsbeitrages für 2014 bis zum 21.02.2014 eingeräumt und die Gültigkeit des bisher bezahlten Mitgliedsbeitrages wird bis zum 28.02.2014 verlängert. Daraus kann allerdings keine Verminderung des Mitgliedsbeitrages für das Jahr 2014 abgeleitet werden. Für jene Mitglieder, denen die letzten Monate laut dem Beschluss der Bundesgeschäftsführung vom 07.10.2013 (Mitgliedsbeitrag 2013) beitragsfrei gestellt wurden, gilt diese Ausnahmeregelung explizit nicht.
Begründung
Aufgrund der Annahme des Initiative 3677 zur Änderung der Bundesfinanzordnung ergibt sich die Problematik, dass eine Bezahlung des Mitgliedsbeitrages fristgerecht während des ganzen Jahres 2014 erfolgen kann. Erst wenn am 31.12.2014 keine Bezahlung erfolgen würde, ginge das Stimmrecht verloren. Was passiert dann allerdings mit allen Abstimmungen, sei es auf einer Generalversammlung oder in Liquid, welche bis dahin durchgeführt wurden. Sind diese dann ungültig, werden die entsprechenden Stimmen herausgerechnet? Also viele nicht zu beantwortende Fragen und noch mehr Probleme.
Warum wurde der 28.02.2014 für die Gültigkeit der bisher bezahlten Mitgliedsbeiträge gewählt? Der Liquid-Antrag dauert mindestens 2 Monate (max. 15 Tage Neu, 30 Tage Diskussion, je 15 Tage für eingefroren und Abstimmung). Also sind wir im besten Fall am 02. Februar, bei maximaler Neu Phase am 16. Februar. Daher wurde der letzte Tag des Februars gewählt.
Die Verlängerung wurde auch deswegen gewählt, um eine gewisse Rechtssicherheit zu erlangen, da viele der Meinung sind, dass ein Nichtbezahlen eine Akkreditierung nicht verhindern dürfte.
jokersteve

2
0

Beitrag #92565 | 03.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
5
0
Re: Gültigkeit der bereits bezahlten Mitgliedsbeiträge und Klarstellung der Fristen f
Wirklich eine großartige Leistung. Wir sollten mehr so Sachen in die Satzung schreiben:
Zitat:
(10) Für das Jahr 2014 gelten folgende Übergangsbestimmungen.
Vorauszahlungen für das Jahr 2015 sind ab dem 16. November 2014 möglich.
Mitglieder, welche den Mitgliedsbeitrag bis zum 31.12.2013 entrichtet haben, wird eine Frist für die Bezahlung des Mitgliedsbeitrages für 2014 bis zum 21.02.2014 eingeräumt und die Gültigkeit des bisher bezahlten Mitgliedsbeitrages wird bis zum 28.02.2014 verlängert. Daraus kann allerdings keine Verminderung des Mitgliedsbeitrages für das Jahr 2014 abgeleitet werden. Für jene Mitglieder, denen die letzten Monate laut dem Beschluss der Bundesgeschäftsführung vom 07.10.2013 (Mitgliedsbeitrag 2013) beitragsfrei gestellt wurden, gilt diese Ausnahmeregelung explizit nicht.

Wieso schreiben wir nicht für jedes Jahr gesonderte Bestimmungen in die Satzung? Dort sind die wahrlich am Besten aufgehoben.
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #98095 | 19.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Keine Änderung
Bundesweite Themen: Satzung, Parteistruktur
Satzungsänderung direkt: Thema 1846
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 12 Tage 20:02:41)
i4344: Keine Änderung
Zitat:
Der Status Quo ist eindeutig genug.
Liquid
Bot
*
1
1

Beitrag #92116 | 02.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
1
Re: Der Mitgliedsstatus ruht für Zeiträume in denen der für diesen Zeitraum fällige M
Bundesweite Themen: Satzung, Parteistruktur
Satzungsänderung direkt: Thema 1846
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 14 Tage 21:22:52)
i4229: Der Mitgliedsstatus ruht für Zeiträume in denen der für diesen Zeitraum fällige Mitgliedsbeitrag nicht oder noch nicht entrichtet wurde.
Zitat:
In der Satzung möge geändert werden.
Alter Text
(9) Der Mitgliedsstatus ruht für die Dauer der nicht rechtzeitigen Beitragsentrichtung.
Neuer Text
(9) Der Mitgliedsstatus ruht für Zeiträume in denen der für diesen Zeitraum fällige Mitgliedsbeitrag nicht oder noch nicht entrichtet wurde.
Begründung
Ich bin mir nicht sicher ob überhaupt eine Änderung nötig ist, aber eine derartig detaillierte Beschreibung wie in der Gegeninitiative halte ich für völlig kontraproduktiv.
Was gilt eigentlich derzeit?
  • Die Beitragentrichtung ist während dem betroffenen Jahr möglich sowie im 4. Quartal des Vorjahres.
  • Zu einem Zeitpunkt stimmberechtigt ist nur wer bereits den Mitgliedsbeitrag entrichtet hat.
  • Satzung, GO und BFO lassen (beabsichtigt) offen ob es ein Monats- oder Jahresbeitrag ist
Dafür kann man unmöglich so viele Sätze brauchen wie im anderen Antrag...
Ger77_gone
Gast
0
1

Beitrag #92370 | 02.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
1
Re: Gültigkeit der bereits bezahlten Mitgliedsbeiträge und Klarstellung der Fristen f
(02.12.2013 )MakeItSo schrieb:  
MoD: liquid-interna editiert
MODERATION: "Motzen über MoDs Mod" FollowUp to https://forum.piratenpartei.at/thread-9862.html
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #98203 | 19.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Mitgliedsstatus an ausreichend hohe Entrichtung des MBs koppeln, nicht Frist
Bundesweite Themen: Satzung, Parteistruktur
Satzungsänderung direkt: Thema 1846
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 12 Tage 16:32:22)
i4345: Mitgliedsstatus an ausreichend hohe Entrichtung des MBs koppeln, nicht Frist
Zitat:
Satzung, Parteistruktur · Thema #1846 · Initiative: Gültigkeit der bereits bezahlten Mitgliedsbeiträge und Klarstellung der Fristen für eine fristgerechte Bezahlung der Mitgliedsbeiträge Formatiert Die Bundessatzung soll in §3 wie folgt geändert bzw. erweitert werden (Änderungen sind fett geschrieben).
Alter Text
(4) Der Betrag offener Mitgliedsbeiträge richtet sich für jedes Halbjahr nach der jeweils letzten Beschlusslage. Wurde im betreffenden Halbjahr der Mitgliedsbeitrag rechtzeitig entsprechend Höhe vor einem neuen Beschluss geleistet, so bestehen für dieses Halbjahr keine Forderungen der Partei.
(9) Der Mitgliedsstatus ruht für die Dauer der nicht rechtzeitigen Beitragsentrichtung.
Neuer Text
(4) streichen, weitere Punke entsprechend vorreihen
(9) Der Mitgliedsstatus ruht für die Dauer der nicht 'in gemäß der BFO ausreichend hohen 'Beitragsentrichtung. (Anm.: Dieser Punkt wäre bei Annahme (8) )  
Begründung
Fristen sind eine unnötige Verkomplizierung und haben in der Satzung nichts zu suchen.
§3(4) erscheint mir als absolut nicht notwendig. Der Mitgliedsstatus soll einfach so lange ruhen, bis ein laut BFO ausreichend hoher Mitgliedsbeitrag beglichen wurde.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #100558 | 01.01.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Satzungsänderung direkt
Bundesweite Themen: Satzung, Parteistruktur
Satzungsänderung direkt: Thema 1846
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Eingefroren (noch 14 Tage 23:59:30)
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #103960 | 16.01.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Satzungsänderung direkt
Bundesweite Themen: Satzung, Parteistruktur
Satzungsänderung direkt: Thema 1846
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Abstimmung (noch 14 Tage 23:59:18)




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation