Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Bilanz soll quartalsweise den Mitgliedern bekannt machen
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #89931 | 25.11.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Bilanz soll quartalsweise den Mitgliedern bekannt machen
Bundesweite Themen: Satzung, Parteistruktur
Geschäftsordnungsänderung direkt: Thema 1837
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (noch 14 Tage 23:59:28)
i4200: Bilanz soll quartalsweise den Mitgliedern bekannt machen
Zitat:
Antrag: folgendes soll der Finanzordnung hinzugefügt werden:
Antrag zu §6. Rechnungsprüfung
(*) 3 Monate je nach Quartalsende wird für das bisherige Geschäftsjahr eine Bilanz nach österreichischem Recht veröffentlicht und allen Mitgliedern mitgeteilt.  
Begründung
Wie sieht eine Bilanz aus (sie ist kein Monster, sondern eine recht simple Aufsummierung): (vgl. 1 2)
Ich hab im Forum gelesen, dass die Piratenpartei angeblich Darlehen aufgenommen hat. Ist das ein Gerücht oder nicht, weiß ich nicht. Da die Daten in der BGF sowieso geführt werden müssen, sind dazu Anträge an die BGF eher Selbstbeschäftigung mit Routineaufgaben. Durch zuvorkommende Transparenz der Basiszahlen - eben eine Bilanz - könnte man dem zuvorkommen. Daher schlage ich diesen ersten Schritt zu ordnungsgemäßer Buchhaltung und Finanztransparenz vor.
Die Methode der Bilanz favorisiere ich, da man sich die Arbeit das Transparenzmodell selbst zu erarbeiten erspart und sie ist bekannter als Proprietäres zu entwickeln. Ich freu mich aber auch über Gegenvorschläge, Hauptsache es wird angegangen.  
Anmerkung(en)
  • Der Antrag wurde erneut als Geschäftsordnungsantrag eingebracht, ohne Verweise auf die Bilanz im Text, da es da eine Rüge gab:
  • vgl.: (3)
  • Eine Mitteilung kann zB. über den Newsletter als Link auf die Bilanz erfolgen.
  • die Summierung zu diesen wenigen Zahlen sollte schaffbar sein.
  • Anregungen od. PRO/KONTRA Argumente, die keine Änderung des Antragstext den Antragstext haben, werden unter Diskussions-URL beantwortet.
  • Warnung an alle Internet Junkies aber: Ich bin nicht regelmäßig online, eher so einmal pro Woche/2 Wochen
  • Der Antrag ist sowieso sehr simpel und lässt eh nur 4 Meinungen zu:
    • PRO Finanztransparenz in Form einer Bilanz ⇒ Stimme Zu
    • PRO Finanztransparenz aber nicht in Form einer Bilanz - etwas Alternatives muss her ⇒ Alternativer Antrag oder (für Unmotivierte): nix tun.
    • es ist ALLES OK, wie es ist ⇒ Stimme dagegen / nix tun
    • CONTRA Finanztransparenz ⇒ Stimme dagegen.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #99288 | 25.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Geschäftsordnungsänderung direkt
Bundesweite Themen: Satzung, Parteistruktur
Geschäftsordnungsänderung direkt: Thema 1837
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Eingefroren (noch 14 Tage 23:59:14)
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #102293 | 09.01.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Geschäftsordnungsänderung direkt
Bundesweite Themen: Satzung, Parteistruktur
Geschäftsordnungsänderung direkt: Thema 1837
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Abstimmung (noch 14 Tage 23:59:01)




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation