Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Ich würde gerne eingehende Delegationen ablehnen können.
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #86556 | 09.11.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Ich würde gerne eingehende Delegationen ablehnen können.
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (5–6 Tage): Thema 1795
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (noch 1 Tag 05:59:20)
i4096: Ich würde gerne eingehende Delegationen ablehnen können.
Zitat:
Ich würde gerne eingehende Delegationen ablehnen können.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #86557 | 09.11.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Ich würde eingehende Delegationen nicht ablehnen, auch wenn ich es könnte.
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (5–6 Tage): Thema 1795
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 1 Tag 05:59:04)
i4097: Ich würde eingehende Delegationen nicht ablehnen, auch wenn ich es könnte.
Zitat:
Ich würde eingehende Delegationen nicht ablehnen, auch wenn ich es könnte.
Ger77_gone
Gast
0
0

Beitrag #86562 | 09.11.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Ich würde eingehende Delegationen nicht ablehnen, auch wenn ich es könnte.
(09.11.2013 )Liquid schrieb:  
Zitat:
Ich würde eingehende Delegationen nicht ablehnen, auch wenn ich es könnte.
Bedeutet natürlich, dass jemand der diese Variante wählt, tatsächlich diesen Zuwachs an Einfluß bewußt annimmt. Sozusagen sich zur Wahl stellt. Denn die Person könnte ja auch pauschal ablehenen, sofern es diese Funktion gäbe.
MoD
Chef aller Piraten weltweit
1
0

Beitrag #86566 | 09.11.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Ich würde eingehende Delegationen nicht ablehnen, auch wenn ich es könnte.
(09.11.2013 )Ger77 schrieb:  
(09.11.2013 )Liquid schrieb:  
Zitat:
Ich würde eingehende Delegationen nicht ablehnen, auch wenn ich es könnte.
Bedeutet natürlich, dass jemand der diese Variante wählt, tatsächlich diesen Zuwachs an Einfluß bewußt annimmt. Sozusagen sich zur Wahl stellt.

das tut jeder sofort und automatisch ab Teilnahme am System.
Ger77_gone
Gast
0
1

Beitrag #86574 | 09.11.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
1
Re: Ich würde eingehende Delegationen nicht ablehnen, auch wenn ich es könnte.
(09.11.2013 )MoD schrieb:  
das tut jeder sofort und automatisch ab Teilnahme am System.
Nicht aber zwingend, wenn man es auch ablehnen kann. Dann ist es eine bewußte Entscheidung dies als Möglichkeit des Einflußzuwachses auch annehmen zu wollen. So wie wenn sich Leute zur Wahl stellen. Hier stellen sie eben alle Leute per Default zur Wahl, was ja auch gut ist.

All diese Personen die diese Ini am Ende mit JA abstimmen, deklarieren damit bereits, dass sie bewußt den Einflußzuwachs annehmen. Sie stehen zur Wahl für die Anderen, denn sie würden nicht mal Delegationen auch mal ablehenen, wenn sie könnten (z.B: weil sie schon sehr viele haben)
MoD
Chef aller Piraten weltweit
0
2

Beitrag #86579 | 09.11.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
2
Re: Ich würde eingehende Delegationen nicht ablehnen, auch wenn ich es könnte.
(09.11.2013 )Ger77 schrieb:  
(09.11.2013 )MoD schrieb:  
das tut jeder sofort und automatisch ab Teilnahme am System.
Nicht aber zwingend, wenn man es auch ablehnen kann. Dann ist es eine bewußte Entscheidung dies als Möglichkeit des Einflußzuwachses auch annehmen zu wollen. So wie wenn sich Leute zur Wahl stellen. Hier stellen sie eben alle Leute per Default zur Wahl, was ja auch gut ist.

All diese Personen die diese Ini am Ende mit JA abstimmen, deklarieren damit bereits, dass sie bewußt den Einflußzuwachs annehmen. Sie stehen zur Wahl für die Anderen, denn sie würden nicht mal Delegationen auch mal ablehenen, wenn sie könnten (z.B: weil sie schon sehr viele haben)

ja, seh ich auch so.
finde es aber gut wenn es immer so ist.
Ger77_gone
Gast
0
1

Beitrag #86584 | 09.11.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
1
Re: Ich würde eingehende Delegationen nicht ablehnen, auch wenn ich es könnte.
(09.11.2013 )MoD schrieb:  
ja, seh ich auch so.
finde es aber gut wenn es immer so ist.
Und ich fände es gut, wenn jemand sich nicht zur Wahl stellen will, oder den Einfluss veringern möchte, dies auch tun könnte. Ohne gezwungen zu sein, plötzlich mit +20 (oder wie in Deutschland +200) unterstützen oder abstimmen zu müssen.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #86563 | 09.11.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Die Frage ist für mich nicht relevant
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (5–6 Tage): Thema 1795
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 1 Tag 05:57:24)
i4098: Die Frage ist für mich nicht relevant
Zitat:
Ich erhalte keine Delegationen, also stellt sich das Problem für mich nicht und würde sich vermutlich auch in Zukunft nicht stellen.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #86564 | 09.11.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Ich würde gerne Vollmachten ablehnen können, auch wenn ich es nicht tun würde
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (5–6 Tage): Thema 1795
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 1 Tag 05:56:08)
i4099: Ich würde gerne Vollmachten ablehnen können, auch wenn ich es nicht tun würde
Zitat:
Ich fände es gut, wenn es diese Möglichkeit gäbe, auch wenn ich persönlich davon nicht Gebrauch machen würde.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #86565 | 09.11.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Ich finde anderes sinnvoller als solche Diskussionen
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (5–6 Tage): Thema 1795
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 1 Tag 05:54:52)
i4100: Ich finde anderes sinnvoller als solche Diskussionen
Zitat:
Ger77_gone
Gast
0
0

Beitrag #88018 | 17.11.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Ich würde gerne eingehende Delegationen ablehnen können.
So. Hier sind die Personen (die mit +) die sich selbst zur Wahl stellen als Delegationsempfängers:
https://liquid.piratenpartei.at/initiati...filter=any

Dies, da sie selbst bei der Möglichkeit, Delegationen ablehnen zu können, von dieser Funktion keinen Gebrauch machen würden. Damit drücken sie ihren Willen aus, dieses zusätzliche Gewicht bewußt einzusetzen und den damit verbundenen Einfluß auszuüben.
Die Frage nach Verantwortung dieser Personen für ihr Wahlverhalten in Liquid und den damit verbundenen Folgen ist daher in Zukunft zulässig.




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation