Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Streichung der Forderung Nacht-U-Bahnen in den Nächten vor Werktagen
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #83656 | 28.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Streichung der Forderung Nacht-U-Bahnen in den Nächten vor Werktagen
Wien: Landesparteiprogramm
Programmantrag direkt: Thema 1751
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (noch 14 Tage 23:59:16)
i3987: Streichung der Forderung Nacht-U-Bahnen in den Nächten vor Werktagen
Zitat:
Der Programmpunkt (1) soll ersatzlos aus dem Programm gestrichen werden.
Neuer Text
- keiner -
Begründung
Die notwendige Fahrgastfrequenz in der Nacht ist für die Auslastung einer U-Bahn kaum gegeben, hier werden Leerfahrten produziert. Verkehrspolitisch macht es in Wien imho wenig sinn, wir sind nicht NewYork (die Stadt, die niemals schläft). 15-Minuten-Intervalle sind selbst mit Kurzzügen (die erst wieder eingeführt werden
Die Nacht-U-Bahn ist ein (polulistisches) Prestigeprojekt, U-Bahnen sind in erster Linie Schlagzeilenbringer, in der Peripherie hat sich die Erreichbarkeit nicht verbessert, sondern verschlechtert, die Orientierung wurde durch gesplittete Nachtfahrpläne erschwert.
Die Wartungszyklen des U-Bahnnetzes sind derzeit nachts, bei einem Vollzeitbetrieb können diese nicht mehr durchgeführt werden. Entweder werden dann Betriebspausen erzwungen (mit denen Fahrgäste nicht rechnen - Schienenersatzverkehr notwendig) oder die Qualität der Infrastruktur leidet darunter, was in kürzeren Intervallen Kompletterneuerungen erfordern würde.
Das Nachtautobusnetz ist wochentags dicht genug, mit weit geringeren Kosten kann dieses weiter attraktiviert werden. Als Alternative zu Nacht-U-Bahnen können auch Nachtstrassenbahnen geführt werden (siehe alternative Initiative), das wäre mal Innovativ.
Werden Budgetmittel für einen Nachtbetrieb aufgewendet, fehlen diese an anderer Stelle, etwa beim Ausbau von Strassen- oder U-Bahnen.
Anmerkung des Autors
Persönlich sehe ich keine Gründe für eine Nacht-U-Bahn vor Werktagen, es gibt imho bessere und günstigere Alternativen. Ich plädiere daher für die Streichung dieses Punktes, der auch nur eine undurchdachte Fortsetzung der damalig populistisch diskutierten Nacht-U-Bahn ohne eigenes Profil ist.
Quellen
(1) Derzeitiger Programmpunkt:
https://wiki.piratenpartei.at/wiki/Lande...er_Verkehr
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #83658 | 28.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Nacht-U-Bahn vor Werktagen in 30-Minuten-Intervallen
Wien: Landesparteiprogramm
Programmantrag direkt: Thema 1751
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 14 Tage 23:58:46)
i3989: Nacht-U-Bahn vor Werktagen in 30-Minuten-Intervallen
Zitat:
Alter Text
Die LO Wien der Piratenpartei Österreichs spricht sich für die Einführung der Nacht-U-Bahn auch in Nächten vor Werktagen aus. (10- bis 35-Minuten-Intervalle sind wünschenswert.)
Neuer Text
Die Landesorganisation Wien der Piratenpartei Österreichs fordert die Einführung einer Nacht-U-Bahn mit 30-Minutenintervallen auch in den Nächten vor Werktagen.
Begründung
Die Mobilitätsbedürfnisse der Menschen in einer Metropole wie Wien lassen eine Nacht-U-Bahn sinnvoll erscheinen.
Pros
  • homogene Nachtfahrpläne
  • bessere Stadorientierung (U-Bahnpläne gut bekannt)
  • erhöhte Mobilität
Cons
  • hohe Kosten (ca 8-12 Millionen Euro) bei geringer Auslastung
  • mögliche Ausdünnung des Nachtautobusverkehrs
  • lange Intervalle wenig attraktiv
  • Wartungszyklen in der Nacht werden erschwert oder unmöglich gemacht (Schienenreinigung, Reperaturen...)
Anmerkung des Autors
Persönlich sehe ich keine Gründe für eine Nacht-U-Bahn vor Werktagen, es gibt imho bessere und günstigere Alternativen. Ich plädiere daher für die Streichung dieses Punktes, der auch nur eine undurchdachte Fortsetzung der damalig populistisch diskutierten Nacht-U-Bahn ohne eigenes Profil ist.
Quellen
(1) Derzeitiger Programmpunkt:
https://wiki.piratenpartei.at/wiki/Lande...er_Verkehr
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #83659 | 28.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Nacht-U-Bahn vor Werktagen in 15-Minuten-Intervallen
Wien: Landesparteiprogramm
Programmantrag direkt: Thema 1751
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 14 Tage 23:57:40)
i3990: Nacht-U-Bahn vor Werktagen in 15-Minuten-Intervallen
Zitat:
Alter Text
Die LO Wien der Piratenpartei Österreichs spricht sich für die Einführung der Nacht-U-Bahn auch in Nächten vor Werktagen aus. (10- bis 35-Minuten-Intervalle sind wünschenswert.)
Neuer Text
Die Landesorganisation Wien der Piratenpartei Österreichs fordert die Einführung einer Nacht-U-Bahn mit 15-Minutenintervallen auch in den Nächten vor Werktagen.
Begründung
Die Mobilitätsbedürfnisse der Menschen in einer Metropole wie Wien lassen eine Nacht-U-Bahn sinnvoll erscheinen.
Pros
  • homogene Nachtfahrpläne (Wochenende/Wochentag)
  • bessere Stadorientierung (U-Bahnpläne gut bekannt)
  • erhöhte Mobilität
Cons
  • sehr hohe Kosten (ca 10-20 Millionen Euro) bei sehr geringer Auslastung
  • mögliche Ausdünnung des Nachtautobusverkehrs
  • Wartungszyklen in der Nacht werden erschwert oder unmöglich gemacht (Schienenreinigung, Reperaturen...)
Anmerkung des Autors
Persönlich sehe ich keine Gründe für eine Nacht-U-Bahn vor Werktagen, es gibt imho bessere und günstigere Alternativen. Ich plädiere daher für die Streichung dieses Punktes, der auch nur eine undurchdachte Fortsetzung der damalig populistisch diskutierten Nacht-U-Bahn ohne eigenes Profil ist.
Quellen
(1) Derzeitiger Programmpunkt:
https://wiki.piratenpartei.at/wiki/Lande...er_Verkehr
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #83660 | 28.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Nachtstrassenbahnen in den Nächten vor Werktagen
Wien: Landesparteiprogramm
Programmantrag direkt: Thema 1751
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 14 Tage 23:55:35)
i3991: Nachtstrassenbahnen in den Nächten vor Werktagen
Zitat:
Nachtstrassenbahnen in den Nächten vor Werktagen
Alter Text
Die LO Wien der Piratenpartei Österreichs spricht sich für die Einführung der Nacht-U-Bahn auch in Nächten vor Werktagen aus. (10- bis 35-Minuten-Intervalle sind wünschenswert.)
Neuer Text
Die Landesorganisation Wien der Piratenpartei Österreichs fordert die Einführung von Nachtstrassenbahnen in den Nächten vor Werktagen zur Steigerung der Attraktivität des öffentlichen Nachtverkehrs und besseren Verbindung mit Tagesfahrplänen.
Begründung
Strassenbahnen sind attraktiver und leistungsfähiger als Busse. Ein Nachtbetrieb wichtiger Strassenbahnlinien, beispielsweise 1,2,5,D,71,6 begünstigt die Orientierung und auch den Frühverkehr (Schichtarbeiter, Frühdienste....) ohne "Loch" zwischen Nacht- und Tageslinien.
Bei der nächsten Fahrplanreform werden Morgenfahrten weiter ausgedünnt, die Intervalle in Spitzenzeiten jedoch verdichtet.
Pros
  • innovativere und realistischere Forderung (als Nacht-U-Bahn)
  • bessere Stadorientierung (Strassenbahnlinien lassen bessere Orientierung zu)
  • erhöhte Mobilität
  • Schienenbonus
  • niedrigere Kosten als Nacht-U-Bahn
  • geringere Kosten (Strassenbahnen sind in Unterhalt und Betrieb günstiger als Busse)
Cons
  • Umgestaltung des Nachtfahrplanes
  • Erschwerung und Verteuerung der Wartung der Trassen
Anmerkung des Autors
Persönlich sehe ich keine Gründe für eine Nacht-U-Bahn vor Werktagen, es gibt imho bessere und günstigere Alternativen, wie diese. Zudem ist sie innovativ und kostengünstig.
Quellen
(1) Derzeitiger Programmpunkt:
https://wiki.piratenpartei.at/wiki/Lande...er_Verkehr
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #90697 | 27.11.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Programmantrag direkt
Wien: Landesparteiprogramm
Programmantrag direkt: Thema 1751
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Eingefroren (noch 14 Tage 23:59:31)
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #95779 | 12.12.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Programmantrag direkt
Wien: Landesparteiprogramm
Programmantrag direkt: Thema 1751
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Abstimmung (noch 14 Tage 23:59:43)




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation