Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

BGV in Mondsee: 14.+15. Dezember 2013
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #81621 | 19.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
3
0
BGV in Mondsee: 14.+15. Dezember 2013
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Umfrage (kurze Diskussion, lange Abstimmung): Thema 1732
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (noch 6 Tage 23:59:47)
i3922: BGV in Mondsee: 14.+15. Dezember 2013
Zitat:
Liebe Piraten!
Die Crew Jumper möchte für euch folgende BGV ausrichten!
Ziele der BGV:
· Festlegung eines EU-Wahlkampfes (ob ja oder nein falls nicht schon vorab per Liquid bestimmt) – wenn ja:
· Wahl von EU-Kandidaten (event. Verknüpft mit einem Team das im Falle des Einzugs in Brüssel den Kandidaten unterstützt!)
· Neuwahl aller Organe deren Ablauffrist (Organe werden auf max. 12 Monate gewählt) kürzer als 3 Monate ist.
· Allfällige eine BGV benötigende Anträge!
Abendprogramm:
Diskussion über die Ausrichtung der PPAT für die nähere Zukunft und die nächsten anstehenden Wahlen (zB Wien 2015) Als Diskussionsgast werden wir versuchen den EU-Abgeordneten Martin Ehrenhauser zu gewinnen! Für die Moderation ist noch kein fixer Kandidat geplant. 
Ablaufplanung:
Wir planen sowohl ein Kernteam (5 Personen) zur Koordination, Akkreditierung, Hausrecht, Ablaufplanung und –Kontrolle vor Ort; sowie ein EDV- und Wahldurchführungsteam (Beamer-betreuung & Druck der Wahlzettel; Koordination der Programmpunktabläufe mit der BGV-Leitung); ein Dokumentationsteam von 2 Personen (um Video- und Audioprotokollierung sicher zu stellen); das Team der Wahlhelfer wird wie immer vor Ort gewählt.
Für die Vorbereitungen wird die AG BGV wieder reaktiviert. Derzeit ist österreichweite Unterstützung avisiert. Mitglieder aus Vorarlberg, Steiermark, Wien, Oberösterreich und Salzburg haben bereits Ihre Bereitschaft zur gemeinsamen Vorbereitung gegeben. Aus den restlichen Bundesländern werden wir sicher auch noch qualitative Unterstützer finden.
Als Termin schlagen wir das Wochenende von 14 auf 15. Dezember 2013 vor.
Als Austragungsort: Mondsee in Oberösterreich.
Die Örtlichkeit: Landhotel Marienschlössl Eichingerbauer (Kategorie ****) A-5310 St.Lorenz bei Mondsee Eich 34 http://www.eichingerbauer.at 
Die Verfügbarkeit für obiges Datum wurde erfragt und es stehen uns vorläufig beide Tagungsräumlichkeiten zur Verfügung. Raum 1 bietet Platz für bis zu 80 Personen und Raum 2 für die doppelte Anzahl!
Die BGV kann sowohl als eine 1tägige oder 2tägige Abgehalten werden. Das kommt auf das Volumen der zu behandelnden Themen an. 
Warum Mondsee?
Mondsee liegt sehr Zentral und die bisher immer auftretenden Diskussionen wer wann und wie weit fahren muss sollte dann hinfällig sein. Außerdem liegt die Location nur 10 Minuten von der Autobahn und 28km vom Salzburger Hauptbahnhof (25 Min. Fahrzeit) entfernt und ist auch mit öffentlichen Bussen bequem zu erreichen. Der Rahmen der geboten wird ermöglicht es eine ordentliche Pressearbeit zu machen. Und Dezember weil alle Termine im Jänner in der Hauptsaison liegen und damit die Kosten höher wären!
Kostenstruktur:
Die Räumlichkeiten sind in der Samstagspauschale kostenlos enthalten. Sonntag ist kostenfrei, wurde telefonisch abgeklärt, da mit einer ausreichenden Anzahl an Mittagessen gerechnet wird!
Ausstattung der Seminarräume:
Zur Grundausstattung der modernen Seminarräume gehören
· zwei Flipcharts inklusive Papier und je zwei Stifte
· zwei Pinnwände inklusive Papier und Pins
· Beamer
· Audio Anlage mit Funkmikrofonen
· Elektrische Leinwand
· TV/DVD/Videorecorder über Decken-Beamer
· Rednerpult
· CD-Player
· Beschallungsanlage
· Breitbandinternet
· Großbildvideo
· Overhead-Projektor
· ISDN / FAX / Telefon
· Fernsehen / Antenne
· W-LAN / Festnetzinternet
· Kfz-befahrbar
Die angeführten Leistungen sind im Seminartarif bereits inkludiert. 
Verpflegung und Übernachtung:
 
Samstag gibt es eine fixe Tagespauschale in der Höhe von € 52,- , diese beinhaltet sowohl Mittag- wie Abendessen und 2*Pausenverpflegung für alle Anwesenden (zahlenden!).
Pausenverpflegung: Kaffee & Tee sowie Kuchen usw.
Mittagessen: Suppe – Hauptspeise – Dessert (zur Vorauswahl)
Abendessen: Entweder großes Buffet oder 4 gängiges Menü  
Sonntag (falls die BGV an 2 Tagen abgehalten wird): 
Es gibt eine Wahlmöglichkeit zw.
Mittagessen „À la carte “ ohne Pausenverpflegung
Oder
Sonntagspauschale € 40,- Pausenverpflegung & Mittagessen (3 Gänge zur Vorauswahl)
(wir sollten hier nur eine gemeinsame Entscheidung treffen! So oder so) 
Übernachtungsmöglichkeit im angeschlossenen Hotel: 
Einzelzimmer: € 70,- inkl. Frühstücksbuffet
Doppelzimmer € 60,- inkl. Frühstücksbuffet
Mehrbettzimmer € 60,- inkl. Frühstücksbuffet
Zuzüglich Ortstaxe € 1,20,- pro Nacht
(Preise sind inkl. aller Abgaben pro Person und Nacht)
Da die Abrechnung nur als Gesamtrechung möglich ist werden wir hierfür ein Anmeldemöglichkeit und Sammelkonto einrichten! 
Übernachtungsmöglichkeiten außerhalb:
Hier nur ein kurzer Ausblick
http://www.aichingerwirt.at
http://www.seepension.at
http://www.nussbaumer-mondsee.at/Neu/Pen..._start.htm
und noch viele andere Möglichkeiten.
Salzburg ist ca. 28km mit öffentlichen Bussen entfernt falls dort Couch-surfing gemacht werden will.  
Budget
Das Budget in Höhe von € 500,- wird auf keinen Fall überschritten.
Ausgaben werden sein:
Einkauf von Erforderlichem Material (Papier, Toner f. Drucker, usw.) ist mit max. € 150,- budgetiert.
Für den Moderator ist ein Budget von max. € 150,- vorgesehen.
Da vereinzelt auf die Höhe der Samstagspauschale hingewiesen wurde haben wir einen Vorschlag vorbereitet welchen wir gerne via Meinungsbild abstimmen würden:
Alle Piraten die sich aufgrund Ihrer prekären finanziellen Situation (AMS-Mitglied oder sonstiger Sozialstatusnachweis wird für die Abrechnung protokolliert aber nicht veröffentlicht) die vollen € 52,- nur schwer leisten können aber trotzdem teilnehmen wollen sollen die Möglichkeit bekommen einen Zuschuss aus dem Budget in Höhe von € 12,- beantragen zu können. Die Höhe ist dahingehend angemessen als ein Mittagessen + Abendessen + 2 Kaffeepausen inkl. Verpflegung auch so normalerweise ca. € 45,- kosten würden.
BEGRÜNDUNG:
Warum Mondsee?
Weil Mondsee eine ziemlich Zentrale Lage in Österreich hat. Die Anreisewege aller Beteiligten sind in etwa gleich lang. (Keiner muss sich mehr über zu lange Wege beschweren).
Der Tagungsort ist max. 10 Minuten von der A1 entfernt.
Busse fahren direkt vom Salzburger Hauptbahnhof bis 50m vor das Hotel (Linie 140; Station Mondsee Eichinger) 
Warum haben wir diese Form der Austragung gewählt?
Weil viele der bisherigen BGVen ordentlich Geld alleine für die Location verschlungen haben.
Weil der Rahmen einer Generalversammlung einer politischen Partei angemessen ist.
Weil die Tagungspauschale eine angemessene Höhe hat für das was uns geboten wird. 
Warum ein Dezembertermin und keiner für Jänner?
Weil wir uns mit einer BGV Ende Jänner nur selber 6 Arbeitswochen für eine EU-Ausrichtung (falls wir zur Wahl antreten) wegnehmen.
Es ist nur ein „Spitzenkandidat“ notwendig. Maximal ein Reservekandidat. Mehr Personen sind nicht notwendig wenn man die benötigte Anzahl an Wählerstimmen pro EU-Mandat hochrechnet. (Ein Jänner Termin ist daher nicht notwendig da kein „Wunderkandidat“ zwischen Weihnachten und 3König auftauchen wird um diese Position auszufüllen.)
Wir können eine geordnete Einarbeitungs- und Übergabefrist aller zu wählenden Positionen per 1.1.2014 ermöglichen und so ein geordnetes Arbeitsjahr für alle Organe einführen.
Weil die Übernachtungskosten im Jänner (Hauptsaison in der Gegend) um 25 bis 50% höher wären.
piratgizmo
Pirat (ruhend)
6
0

Beitrag #81703 | 20.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
6
0
Re: BGV in Mondsee: 14.+15. Dezember 2013
Finde ich gar nicht so schlecht

Sind zwar lange Anfahrswege und für mich schwer leistbar

Dürfte aber ein professioneller Rahmen sein, wo man sich selbst um nciht viel kümmern muss

Sonst haben immer Einzelne wie Rudolf mit der Tontechnik usf. für die tatsächichen Kosten (stillschweigend und unbedankt) aufkommen können

Vielleicht sehen auch ein paar Leute so mal, was ein professionelles Umfeld wert ist/kosten kann, wenn es professionell ist

Wir sind eine politische Partei die gewählt werden will, nicht der Hintertuxer Schwammerzüchterverein der sich im Hinterzimmer vom Dorfwirt trifft
patkar

1
0

Beitrag #81704 | 20.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
4
0
Re: BGV in Mondsee: 14.+15. Dezember 2013
Ich kann auch ab Salzburg Hbf, wen mitnehmen.

PRIVACY IS NOT A CRIME! So please encrypt your emails using PGP/GnuPG.

My PGP Key-ID: 0x42D6DEA0 / 0x28B8F6E242D6DEA0
PGP Fingerprint: 4C1F ED51 047A D0E2 6C20 F3F7 28B8 F6E2 42D6 DEA0
Cyberhawk

3
0

Beitrag #81799 | 21.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
4
0
Re: BGV in Mondsee: 14.+15. Dezember 2013
(20.10.2013 )patkar schrieb:  
Ich kann auch ab Salzburg Hbf, wen mitnehmen.

Danke für den Hinweis. Wir werden da auch noch eine Mitfahrgelegenheitsliste auflegen. Damit das gut koordiniert werden kann.

Ich habe 3 bis 4 Plätze frei von Wien.

FREIHEIT ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen! Zitat: G.Orwell
*'*'*'*'
Erkläre dich nicht! Deine Freunde verlangen das nicht von dir und deine Feinde werden dir wieso NIE glauben!
*'*'*'*'
BE the Change you want to see in this world!
*'*'*'*'
Sonstwer
Pirat*in
0
0

Beitrag #81990 | 21.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: BGV in Mondsee: 14.+15. Dezember 2013
(21.10.2013 )Cyberhawk schrieb:  
(20.10.2013 )patkar schrieb:  
Ich kann auch ab Salzburg Hbf, wen mitnehmen.

Danke für den Hinweis. Wir werden da auch noch eine Mitfahrgelegenheitsliste auflegen. Damit das gut koordiniert werden kann.

Ich habe 3 bis 4 Plätze frei von Wien.

Bitte einen Platz für mich reservieren
LG

Resolution: TTIP/CETA/TiSA-freie Gemeinde

Um gut zu argumentieren muss man lernen zu Widerlegen, aber richtig

Teresa Bücker: Burnout & Broken Comment Culture

Ingrid Brodnig: Online hate and how to battle it
Cyberhawk

1
0

Beitrag #82009 | 21.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: BGV in Mondsee: 14.+15. Dezember 2013
(21.10.2013 )Sonstwer schrieb:  
(21.10.2013 )Cyberhawk schrieb:  
(20.10.2013 )patkar schrieb:  
Ich kann auch ab Salzburg Hbf, wen mitnehmen.

Danke für den Hinweis. Wir werden da auch noch eine Mitfahrgelegenheitsliste auflegen. Damit das gut koordiniert werden kann.

Ich habe 3 bis 4 Plätze frei von Wien.

Bitte einen Platz für mich reservieren
LG
Ok.

FREIHEIT ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen! Zitat: G.Orwell
*'*'*'*'
Erkläre dich nicht! Deine Freunde verlangen das nicht von dir und deine Feinde werden dir wieso NIE glauben!
*'*'*'*'
BE the Change you want to see in this world!
*'*'*'*'
thomas.boehm

2
0

Beitrag #81708 | 20.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: BGV in Mondsee: 14.+15. Dezember 2013
(20.10.2013 )patkar schrieb:  
Ich kann auch ab Salzburg Hbf, wen mitnehmen.

Ja wenn es keine großen Umstände macht? Wäre voll nett Smile

Über mich

Suche noch ein paar engagierte Leute, die in unserer Crew Piraten für Salzburg mitarbeiten wollen Tongue
Wenn du also Lust hast bitte im Wiki als Interessent eintragen Wink
patkar

2
0

Beitrag #81955 | 21.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
4
0
Re: BGV in Mondsee: 14.+15. Dezember 2013
(21.10.2013 )defnordic schrieb:  
Vollkommen berechtigte Einwände. Einfach dementsprechend abstimmen Wink

Längst gemacht, will aber ja andere darauf aufmerksam machen ^^

PRIVACY IS NOT A CRIME! So please encrypt your emails using PGP/GnuPG.

My PGP Key-ID: 0x42D6DEA0 / 0x28B8F6E242D6DEA0
PGP Fingerprint: 4C1F ED51 047A D0E2 6C20 F3F7 28B8 F6E2 42D6 DEA0
Cyberhawk

1
0

Beitrag #81650 | 20.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
3
0
Re: BGV in Mondsee: 14.+15. Dezember 2013
Medienpirat schrieb:
Da wird um den Mitgliedsbeitrag um ca. 12 - 60 Euro gefeilscht ende nie und dann soll man 92 Euro für 2 Tage Essen und Saal bezahlen?

Lieber Medienpirat!
Das gefeilsche um die Höhe des Mitgliedsbeitrages hat eigentlich nichts mit der BGV zu tun denn die Gründe warum dort um jeden Cent gefeilscht wird sind komplett andere.

Die Tagungspauschale von Samstag beträgt € 52,- und der Sonntag bleibt nach freiem Ermessen sofern die BGV überhaupt 2 Tage benötigt. Das ist von der Menge der Anträge abhängig die zu bewältigen sind.
Außerdem entsprechen die Kosten durchaus dem gebotenen.
2* Pausenverpflegung (Kaffee & Kuchen, etc.)
1* Mittagessen (3gängig)
1* Abendbuffet oder ein 4gängiges Menü
Das gibt es auch in Graz, Wien oder Salzburg nicht wirklich billiger.

Ich hoffe das die Erklärung dir genügt. Sollte deine Kritik auf einen anderen Punkt gezielt haben - bitte präzisiere das damit wir es gegebenenfalls berücksichtigen können.

FREIHEIT ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen! Zitat: G.Orwell
*'*'*'*'
Erkläre dich nicht! Deine Freunde verlangen das nicht von dir und deine Feinde werden dir wieso NIE glauben!
*'*'*'*'
BE the Change you want to see in this world!
*'*'*'*'
Betriebsdirektor
deaktiviert
6
0

Beitrag #81707 | 20.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
6
0
Re: BGV in Mondsee: 14.+15. Dezember 2013
(20.10.2013 )Cyberhawk schrieb:  
Medienpirat schrieb:
Da wird um den Mitgliedsbeitrag um ca. 12 - 60 Euro gefeilscht ende nie und dann soll man 92 Euro für 2 Tage Essen und Saal bezahlen?

Lieber Medienpirat!
Das gefeilsche um die Höhe des Mitgliedsbeitrages hat eigentlich nichts mit der BGV zu tun denn die Gründe warum dort um jeden Cent gefeilscht wird sind komplett andere.

Die Tagungspauschale von Samstag beträgt € 52,- und der Sonntag bleibt nach freiem Ermessen sofern die BGV überhaupt 2 Tage benötigt. Das ist von der Menge der Anträge abhängig die zu bewältigen sind.

Reisekosten von Wien aus gerechnet:
Wien West - Salzburg: 25,-- x 2 = 50,-- (Westbahn)
Bus Salzburg - Mondsee: ~8,-- x 2 = 16,-- (geschätzt)
Übernachtung: 60,--
Summe: 126,--

Im günstigsten Fall, wenn eine Übernachtung reicht (was aber ziemlich sicher nicht reichen wird, wenn man am SA pünktlich dort sein will). Man kann die 66,- durch Autokosten ersetzen, dann wird es günstiger. Aber nur, wenn man die Spritkosten alleine rechnet (von Wien bis Sbg. bei 8l/100km ca. 55€). Im günstigsten Fall sind das 55/4 = ~14€. Macht, mit Übernachtung immer noch 74€. Da kommen dann noch die Konferenzkosten dazu. Für Graz ist das sehr ähnlich, weil die Entfernungen ziemlich gleich sind.


Zur Übernachtung in Mondsee würde sich auch diese Lokation anbieten (es scheint offen zu haben):

http://www.jugendherbergsverband.at/herbergen/mondsee/

Freilich braucht es dann sowas wie einen Shuttleservice. Da steht auch dabei, dass das Haus "zur alleinigen Nutzung" gebucht werden kann. Möglicherweise macht es mehr Sinn, wenn Piratenevents an solchen Orten stattfinden, da diese zumeist sehr kostengünstig sind. In diesem Fall ist die Unterkunft mitten im Ort, was eine kostengünstige Selbstversorgung ermöglicht. Das ist nicht als Kritik gedacht, sondern als konstruktiver Vorschlag.
c3o

1
1

Beitrag #81694 | 20.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
5
2
Re: BGV in Mondsee: 14.+15. Dezember 2013
(20.10.2013 )Cyberhawk schrieb:  
Außerdem entsprechen die Kosten durchaus dem gebotenen.
2* Pausenverpflegung (Kaffee & Kuchen, etc.)
1* Mittagessen (3gängig)
1* Abendbuffet oder ein 4gängiges Menü
Das gibt es auch in Graz, Wien oder Salzburg nicht wirklich billiger.

Das stimmt, aber die Frage ist ja, ob das Gebotene auch nötig ist.

Wieviel % der Teilnehmenden haben z.B. in Graz damals ein 3-Gang-Mittagessen bestellt, und wieviele waren mit einer Hauptspeise um 10 Euro schon zufrieden? Und in Klagenfurt mit 3 Mal Kasnudeln?

Es muss anders werden, damit es gut wird.
c3o

1
0

Beitrag #81705 | 20.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
6
0
Re: BGV in Mondsee: 14.+15. Dezember 2013
Dessen ungeachtet übrigens: danke vielmals fürs recherchieren, einholen eines Angebots, die Bereitschaft die BGV zu organisieren, etc.!
Sollte man nicht vergessen Smile

Es muss anders werden, damit es gut wird.
patkar

1
0

Beitrag #81950 | 21.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
3
0
Re: BGV in Mondsee: 14.+15. Dezember 2013
(21.10.2013 )defnordic schrieb:  
Es sind (leider) gar keine Formalkriterien für eine Bewerbung vorgeschrieben, eine Minimalstbewerbung kann also nicht aufgrund von inhaltlichen Formalfehlern abgelehnt werden.

Dass es eine offizielle Bewerbung der LO Steiermark wäre habe ich nur so von der Mail von Winston übernommen, aber die handelnden Personen wurden ja auch genannt...

Leider aber ohne gundlegendes Konzept, nada, garnichts. Das ist wie die Katze im Sack zu kaufen. Ich kann nicht für was abstimmen, wo nicht irgendwie Kosten bekannt sind und ob überhaupt die Location vorhanden.

PRIVACY IS NOT A CRIME! So please encrypt your emails using PGP/GnuPG.

My PGP Key-ID: 0x42D6DEA0 / 0x28B8F6E242D6DEA0
PGP Fingerprint: 4C1F ED51 047A D0E2 6C20 F3F7 28B8 F6E2 42D6 DEA0
defnordic

2
0

Beitrag #81951 | 21.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
5
1
Re: BGV in Mondsee: 14.+15. Dezember 2013
Vollkommen berechtigte Einwände. Einfach dementsprechend abstimmen Wink
Sonstwer
Pirat*in
1
0

Beitrag #83261 | 26.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: BGV in Mondsee: 14.+15. Dezember 2013
http://www.youtube.com/watch?v=EDxCLZk5R...dded#t=259





http://www.eichingerbauer.at/de-seminarh...mergut.htm

Wie gesagt Übernachtungsmöglichkeiten gibt's auch andere, aber es wäre endlich mal ein professioneller Ort für eine BGV.

Ich finde es gut, dass sich auch eine Alternative angeboten hat (Graz), allerdings ist es schade, dass es nur 1 Alternative gibt, und dass man dort nicht weiß wofür man eigentlich stimmt - Location???

Resolution: TTIP/CETA/TiSA-freie Gemeinde

Um gut zu argumentieren muss man lernen zu Widerlegen, aber richtig

Teresa Bücker: Burnout & Broken Comment Culture

Ingrid Brodnig: Online hate and how to battle it
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #81622 | 19.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: BGV in Graz: 14.+15. Dezember 2013
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Umfrage (kurze Diskussion, lange Abstimmung): Thema 1732
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 21:59:25)
i3923: BGV in Graz: 14.+15. Dezember 2013
Zitat:
Die LO Steiermark bewirbt sich um die Ausrichtung der nächsten Bundesgeneralversammlung in Graz. Ins Organisationsteam haben sich gemeldet: defnordic, lava, GUlrich und Ramlec. Ein Konzept wird erst nach dem Ende des Meinungsbildes erstellt, sofern die BGV in Graz stattfinden soll, aber angedacht sind unter anderem Anfragen beim Brauhaus Puntigam, wo auch bereits die letzte BGV in Graz abgehalten wurde, Kosten für die Location würden hier vorraussichtlich keine anfallen, solange Mittagessen vor Ort konsumiert wird.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #81623 | 19.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: BGV in Graz: 11.+12. Januar 2014
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Umfrage (kurze Diskussion, lange Abstimmung): Thema 1732
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 21:58:04)
i3924: BGV in Graz: 11.+12. Januar 2014
Zitat:
Die LO Steiermark bewirbt sich um die Ausrichtung der nächsten Bundesgeneralversammlung in Graz. Ins Organisationsteam haben sich gemeldet: defnordic, lava, GUlrich und Ramlec. Ein Konzept wird erst nach dem Ende des Meinungsbildes erstellt, sofern die BGV in Graz stattfinden soll, aber angedacht sind unter anderem Anfragen beim Brauhaus Puntigam, wo auch bereits die letzte BGV in Graz abgehalten wurde, Kosten für die Location würden hier vorraussichtlich keine anfallen, solange Mittagessen vor Ort konsumiert wird.
_removed_TDdf3Fds
deaktiviert
1
0

Beitrag #81646 | 20.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: BGV in Graz: 11.+12. Januar 2014
ich bin da nur ungern i-tüpferl reiter.
der vollständigkeit halber: einen entsprechenden beschluss hat die LO nicht gefällt.

wie dem auch sei, es gibt eine gruppe von personen in graz, die gerne so etwas machen möchte.

(19.10.2013 )Liquid schrieb:  
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Umfrage (kurze Diskussion, lange Abstimmung): Thema 1732
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 21:58:04)
i3924: BGV in Graz: 11.+12. Januar 2014
Zitat:
Die LO Steiermark bewirbt sich um die Ausrichtung der nächsten Bundesgeneralversammlung in Graz. Ins Organisationsteam haben sich gemeldet: defnordic, lava, GUlrich und Ramlec. Ein Konzept wird erst nach dem Ende des Meinungsbildes erstellt, sofern die BGV in Graz stattfinden soll, aber angedacht sind unter anderem Anfragen beim Brauhaus Puntigam, wo auch bereits die letzte BGV in Graz abgehalten wurde, Kosten für die Location würden hier vorraussichtlich keine anfallen, solange Mittagessen vor Ort konsumiert wird.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #81624 | 19.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: BGV in Graz: 18.+19. Januar 2014
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Umfrage (kurze Diskussion, lange Abstimmung): Thema 1732
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 21:57:47)
i3925: BGV in Graz: 18.+19. Januar 2014
Zitat:
Die LO Steiermark bewirbt sich um die Ausrichtung der nächsten Bundesgeneralversammlung in Graz. Ins Organisationsteam haben sich gemeldet: defnordic, lava, GUlrich und Ramlec. Ein Konzept wird erst nach dem Ende des Meinungsbildes erstellt, sofern die BGV in Graz stattfinden soll, aber angedacht sind unter anderem Anfragen beim Brauhaus Puntigam, wo auch bereits die letzte BGV in Graz abgehalten wurde, Kosten für die Location würden hier vorraussichtlich keine anfallen, solange Mittagessen vor Ort konsumiert wird.




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation