Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Die Mariahilferstrasse soll als FuZo in der derzeitigen Form beibehalten werden (
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #81127 | 18.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Die Mariahilferstrasse soll als FuZo in der derzeitigen Form beibehalten werden (
Wien: Landesparteiprogramm
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1723
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:59:58)
i3881: Die Mariahilferstrasse soll als FuZo in der derzeitigen Form beibehalten werden (mit Umbau)
Zitat:
Verkehrspolitik in der Piratenpartei
Eine Gründung einer AG:Verkehr und entsprechender Sub-AGs (AG:VOR, AG-Verkehr Wien, ...) ist angestrebt, Interessenten bitte melden und mitbasteln! Am besten koordiniert man sich verkehrspolitisch Bundesweit mit Spezialisierung in Unterarbeitsgruppen auf die entsprechenden lokalen Verkehrsunternehmen in Ballungsgebiete mit eigenen Verkehrsbetrieben, etwa Linz, Salzburg, Graz usf. Präambel Verkehrspolitik
https://ppoe.piratenpad.de/Verkehr-Pr-c3-a4ambel
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #81128 | 18.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Die Mariahilferstrasse soll als FuZo in der derzeitigen Form beibehalten werden (
Wien: Landesparteiprogramm
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1723
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:58:53)
i3882: Die Mariahilferstrasse soll als FuZo in der derzeitigen Form beibehalten werden (ohne Umbau)
Zitat:
Verkehrspolitik in der Piratenpartei
Eine Gründung einer AG:Verkehr und entsprechender Sub-AGs (AG:VOR, AG-Verkehr Wien, ...) ist angestrebt, Interessenten bitte melden und mitbasteln! Am besten koordiniert man sich verkehrspolitisch Bundesweit mit Spezialisierung in Unterarbeitsgruppen auf die entsprechenden lokalen Verkehrsunternehmen in Ballungsgebiete mit eigenen Verkehrsbetrieben, etwa Linz, Salzburg, Graz usf. Präambel Verkehrspolitik
https://ppoe.piratenpad.de/Verkehr-Pr-c3-a4ambel
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #81129 | 18.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Die Mariahilferstrasse soll als FuZo ausgeweitet werden (mit Umbau)
Wien: Landesparteiprogramm
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1723
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:56:47)
i3883: Die Mariahilferstrasse soll als FuZo ausgeweitet werden (mit Umbau)
Zitat:
Verkehrspolitik in der Piratenpartei
Eine Gründung einer AG:Verkehr und entsprechender Sub-AGs (AG:VOR, AG-Verkehr Wien, ...) ist angestrebt, Interessenten bitte melden und mitbasteln! Am besten koordiniert man sich verkehrspolitisch Bundesweit mit Spezialisierung in Unterarbeitsgruppen auf die entsprechenden lokalen Verkehrsunternehmen in Ballungsgebiete mit eigenen Verkehrsbetrieben, etwa Linz, Salzburg, Graz usf. Präambel Verkehrspolitik
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #81130 | 18.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Die Mariahilferstrasse soll als FuZo ausgeweitet werden (ohne Umbau)
Wien: Landesparteiprogramm
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1723
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:56:40)
i3884: Die Mariahilferstrasse soll als FuZo ausgeweitet werden (ohne Umbau)
Zitat:
Verkehrspolitik in der Piratenpartei
Eine Gründung einer AG:Verkehr und entsprechender Sub-AGs (AG:VOR, AG-Verkehr Wien, ...) ist angestrebt, Interessenten bitte melden und mitbasteln! Am besten koordiniert man sich verkehrspolitisch Bundesweit mit Spezialisierung in Unterarbeitsgruppen auf die entsprechenden lokalen Verkehrsunternehmen in Ballungsgebiete mit eigenen Verkehrsbetrieben, etwa Linz, Salzburg, Graz usf. Präambel Verkehrspolitik
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #81131 | 18.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Die Mariahilferstrasse soll nicht mehr FuZo sein
Wien: Landesparteiprogramm
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1723
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:55:33)
i3885: Die Mariahilferstrasse soll nicht mehr FuZo sein
Zitat:
Verkehrspolitik in der Piratenpartei
Eine Gründung einer AG:Verkehr und entsprechender Sub-AGs (AG:VOR, AG-Verkehr Wien, ...) ist angestrebt, Interessenten bitte melden und mitbasteln! Am besten koordiniert man sich verkehrspolitisch Bundesweit mit Spezialisierung in Unterarbeitsgruppen auf die entsprechenden lokalen Verkehrsunternehmen in Ballungsgebiete mit eigenen Verkehrsbetrieben, etwa Linz, Salzburg, Graz usf. Präambel Verkehrspolitik
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #81960 | 21.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Die Mariahilferstraße soll eine FUZO bleiben und die Busspur soll mit tausenden L
Wien: Landesparteiprogramm
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1723
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 2 Tage 08:50:08)
i3930: Die Mariahilferstraße soll eine FUZO bleiben und die Busspur soll mit tausenden LEDs ausgestattet werden
Zitat:
Die Mariahilferstraße soll eine FUZO bleiben und die Busspur soll mit tausenden LEDs ausgestattet werden, die rot leuchten + akustische Warnsignale wenn ein Bus kommt.
Wenn der Bus weg ist kann sich die teure LED Installation durch Anzeigen von Werbung selbst refinanzieren
--
Wollte die Idee mal einbringen, damit sie nicht vergessen wird Smile
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #82137 | 22.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: MaHü rückbauen; ganzer erster Bezirk FuZo
Wien: Landesparteiprogramm
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1723
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 1 Tag 10:04:36)
i3938: MaHü rückbauen; ganzer erster Bezirk FuZo
Zitat:
Die Mariahilferstrasse soll rückgebaut werden, weil eine einzelne Strasse zur Fussgängerzone zu machen mitten in einem Umfeld von Autoverkehr und öffentlichem Busverkehr nicht viel Sinn hat, weil es uneinsichtig ist, Radfahrern und Autofahrern und Bussen wegen ein paar Metern Fussgängerzone das Queren zu verbieten.
Stattdessen soll der ganze erste Bezirk zur Fussgängerzone gemacht werden, mit folgenden Ausnahmen für Autos: 1.) Busse öffentlichen Verkehrs 2.) Einsatzfahrzeuge: Rettung, Polizei, Feuerwehr, ... 3.) Zuliefererverkehr zu Gewerbebetrieben, .... 4.) Autos für Behinderte und Gebrechliche
(Zugegebenermassen ein radikaler Vorschlag, aber mal sehen, wie die Reaktionen sind)




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation