Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Erhalt von alten und seltenen Obst- und Gemüsesorten
Liquid
Bot
*
3
0

Beitrag #72936 | 19.09.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
3
0
Erhalt von alten und seltenen Obst- und Gemüsesorten
Bundesweite Themen: Umwelt, Tierschutz, Verkehr, Energie
Programmantrag direkt: Thema 1622
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (14 days 23:59:36 left)
i3595: Erhalt von alten und seltenen Obst- und Gemüsesorten
Zitat:
Antrag
Umwelt
Dem entsprechenden Abschnitt im Parteiprogramm möge folgender Punkt hinzugefügt werden:
Die Piratenpartei setzt sich für den Erhalt von alten und seltenen Obst- und Gemüsesorten ein.
Begründung
Die Regulierung würde nur den großen Agrar-Konzernen dienen und den Konsumenten stark in seiner Wahlfreiheit bei gesundem Essen beschränken. Durch die Auswahl von rein ertragreichen Pflanzensorten, braucht es großen Einsatz an Pestizid- und Düngemittel, da die Sorten ohne diese keinen ordentlichen Ertrag erreichen würden, was wiederum eine massive Verschlächterung der Umweltbedingungen bedeutet (die Böden werden kapputt, das Grundwasser wird verschmutzt, die Vielfalt an Insekten würde verschwinden, die Bienen würden sterben, etc.).
Gewissensfreiheit

2
0

Beitrag #73060 | 20.09.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: Erhalt von alten und seltenen Obst- und Gemüsesorten
Nicht zu vergessen, dass die genetische Vielfalt dadurch erheblich eingeschrenkt würde. Durch diese Einschränkung ist dann eine Anpassung an verschiedene Umweltbedingungen kaum mehr möglich.

Ich halte den Antrag auch für sehr wichtig!
deadlyhappen
Pirat
2
0

Beitrag #78775 | 10.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: Erhalt von alten und seltenen Obst- und Gemüsesorten
(20.09.2013 )Gewissensfreiheit schrieb:  
Nicht zu vergessen, dass die genetische Vielfalt dadurch erheblich eingeschrenkt würde. Durch diese Einschränkung ist dann eine Anpassung an verschiedene Umweltbedingungen kaum mehr möglich.

Ich halte den Antrag auch für sehr wichtig!

Vielen Dank für dieses positive Feedback Smile
Eurase

1
0

Beitrag #78342 | 09.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Erhalt von alten und seltenen Obst- und Gemüsesorten
(20.09.2013 )Gewissensfreiheit schrieb:  
Nicht zu vergessen, dass die genetische Vielfalt dadurch erheblich eingeschrenkt würde. Durch diese Einschränkung ist dann eine Anpassung an verschiedene Umweltbedingungen kaum mehr möglich.

Ich halte den Antrag auch für sehr wichtig!

Da gibt es z.Zt. eine Petition von "Arche Noah" und Global 2000:
https://www.global2000.at/node/19

Meiner Meinung nach kann man zu dem Thema den aktuellen Standpunkt von Arche Noah 1:1 übernehmen.
Rousseau

2
0

Beitrag #73269 | 22.09.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: Erhalt von alten und seltenen Obst- und Gemüsesorten
(19.09.2013 )Liquid schrieb:  
Bundesweite Themen: Umwelt, Tierschutz, Verkehr, Energie
Programmantrag direkt: Thema 1622
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (14 days 23:59:36 left)
i3595: Erhalt von alten und seltenen Obst- und Gemüsesorten
Zitat:
Antrag
Umwelt
Dem entsprechenden Abschnitt im Parteiprogramm möge folgender Punkt hinzugefügt werden:
Die Piratenpartei setzt sich für den Erhalt von alten und seltenen Obst- und Gemüsesorten ein.
Begründung
Die Regulierung würde nur den großen Agrar-Konzernen dienen und den Konsumenten stark in seiner Wahlfreiheit bei gesundem Essen beschränken. Durch die Auswahl von rein ertragreichen Pflanzensorten, braucht es großen Einsatz an Pestizid- und Düngemittel, da die Sorten ohne diese keinen ordentlichen Ertrag erreichen würden, was wiederum eine massive Verschlächterung der Umweltbedingungen bedeutet (die Böden werden kapputt, das Grundwasser wird verschmutzt, die Vielfalt an Insekten würde verschwinden, die Bienen würden sterben, etc.).
besser ausarbeiten!!

zuerst diskutieren, dann ins Liquid stellen (und ein bißchen nachdenken, ob die Leute grad jetzt zeit haben!)

ich bin nur sehr sporadisch in diesem Forum.
wer mir was mitteilen will schicke mir bitte eine Email und keine PN
removed_234124
deaktiviert
0
0

Beitrag #73306 | 22.09.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Erhalt von alten und seltenen Obst- und Gemüsesorten
Rousseau <Rousseau@forum.piratenpartei.at>' schrieb:
zuerst diskutieren, dann ins Liquid stellen
Und wenn niemand mehr da ist der diskutiert??
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #81620 | 19.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Programmantrag direkt
Bundesweite Themen: Umwelt, Tierschutz, Verkehr, Energie
Programmantrag direkt: Thema 1622
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Eingefroren (noch 15 Tage 00:59:52)
Eurase

0
0

Beitrag #81715 | 20.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Programmantrag direkt
(19.10.2013 )Liquid schrieb:  
Bundesweite Themen: Umwelt, Tierschutz, Verkehr, Energie
Programmantrag direkt: Thema 1622
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Eingefroren (noch 15 Tage 00:59:52)

Ich hab' nicht gefunden wo ich im Liquid Anregung hinzufügen könnte. Hier die meine: Eine Grundsatzhaltung ausarbeiten, was Patente betrifft, und diese Grundsatzhaltung auf alles anwenden. Egal ob es um technische Patente geht, um künstlerische oder auf Patente auf Lebewesen.
Alternativ das Dogma der Ernährungssouveränität unterstreichen.
ironirene
deaktiviert
1
0

Beitrag #81717 | 20.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Programmantrag direkt
(20.10.2013 )Eurase schrieb:  
Ich hab' nicht gefunden wo ich im Liquid Anregung hinzufügen könnte.

Ich hab dasselbe Problem...aber ich vermute, daß diese Möglichkeit einfach nicht bei jeder Liquid-Initiative möglich ist. Habe aber in der liquidanleitung nichts drüber gefunden.

Ich verfasse dan halt ein Pro- oder Kontraargument, in das ich die Anregung einpacke, je nachdem, ob mir die initiative gefällt oder nicht.
Vilinthril
Pirat
1
0

Beitrag #81729 | 20.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
3
0
Re: Programmantrag direkt
(20.10.2013 )ironirene schrieb:  
Ich hab dasselbe Problem...aber ich vermute, daß diese Möglichkeit einfach nicht bei jeder Liquid-Initiative möglich ist. Habe aber in der liquidanleitung nichts drüber gefunden.

Ich verfasse dan halt ein Pro- oder Kontraargument, in das ich die Anregung einpacke, je nachdem, ob mir die initiative gefällt oder nicht.
Der Antrag ist schon eingefroren, da machen Anregungen keinen besonderen Sinn mehr, weil man die Initiative ja nicht mehr anpassen kann, um darauf einzugehen.
ironirene
deaktiviert
1
0

Beitrag #81762 | 20.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: Programmantrag direkt
und eingefroren heisst konkret? Muss dann ein ganz neuer Antrag erstellt werden, wenn man das Thema weiterbearbeiten möchte?
c3o

1
0

Beitrag #81768 | 20.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
3
0
Re: Programmantrag direkt
(20.10.2013 )ironirene schrieb:  
und eingefroren heisst konkret? Muss dann ein ganz neuer Antrag erstellt werden, wenn man das Thema weiterbearbeiten möchte?

In der Eingefroren-Phase kannst du (nur) noch:
1. Gegenanträge einbringen – aber Achtung, diese Anträge können dann nicht mehr bearbeitet werden, also genau überlegen was man einstellt. Gedacht ist das für Fälle, in denen deine zuvor eingebrachten Anregungen nicht umgesetzt wurden. Aber du kannst es natürlich auch einfach nützen um jetzt noch Gegenvorschläge einzubringen. Am besten vorher in einem Pad o.Ä. gemeinsam ausformulieren.
2. Pro/Contra-Argumente hinzufügen.

Es muss anders werden, damit es gut wird.
ironirene
deaktiviert
1
0

Beitrag #81992 | 21.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: Programmantrag direkt
(20.10.2013 )c3o schrieb:  
(20.10.2013 )ironirene schrieb:  
und eingefroren heisst konkret? Muss dann ein ganz neuer Antrag erstellt werden, wenn man das Thema weiterbearbeiten möchte?

In der Eingefroren-Phase kannst du (nur) noch:
1. Gegenanträge einbringen – aber Achtung, diese Anträge können dann nicht mehr bearbeitet werden, also genau überlegen was man einstellt. Gedacht ist das für Fälle, in denen deine zuvor eingebrachten Anregungen nicht umgesetzt wurden. Aber du kannst es natürlich auch einfach nützen um jetzt noch Gegenvorschläge einzubringen. Am besten vorher in einem Pad o.Ä. gemeinsam ausformulieren.
2. Pro/Contra-Argumente hinzufügen.

Danke, c3o.
Aber eingefrorene Anträge bleiben erstmal im Liquid erhalten, oder?
Sodaß man die Themen dann evtl nochmal aufgreifen kann?
mî†õm²

2
0

Beitrag #82000 | 21.10.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
3
0
Re: Programmantrag direkt
eingefroren bedeutet in dem fall, dass die ini für weitere bearbeitung gesperrt is und die abstimmung darüber demnächst beginnt. beim schreiben dieses posts stand da "noch 13 Tage 05:08:01" - damit hast du noch 13 tage zeit, eine gegenini einzustellen und ausreichend unterstützer zu bekommen, damit die gegenini gegen alle vorhandenen abgestimmt wird.

mit speziellen grüßen an MakeItSo, der sich darüber wundern darf, dass sich wieder eine person mehr net mit dem regelwerk auskennt.

du willst ironirene fragen, was ein "redma" is. *jedi-handbewegung mach*
lebensmotto (eines von mehreren) schrieb:
net ärgern, nur wundern.

CU TOM
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #85381 | 04.11.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Programmantrag direkt
Bundesweite Themen: Umwelt, Tierschutz, Verkehr, Energie
Programmantrag direkt: Thema 1622
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Abstimmung (noch 14 Tage 23:59:17)
deadlyhappen
Pirat
0
0

Beitrag #88244 | 19.11.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Big Grin Re: Erhalt von alten und seltenen Obst- und Gemüsesorten
Die Abstimmung ist zu Ende und ging klar (86% Ja, 14% Nein) für den Programmantrag von alten und seltenen Obst- und Gemüsesorten aus. Smile Ich bedanke mich für alle die sich beteiligt haben und bin froh über das Ergebnis. Icon_pirate

Nun haben wir endlich auch mal ein wenig mehr Vielfalt in unserem Parteiprogramm - was das Thema Pflanzen angeht. Bisher betrieben wir ja nur Monokultur mit Hanf. ^_^

Das war übrigends mein erster Programmantrag, Blush

piratische Grüße deadlyhappen Ahoy_ani
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.11.2013 01:12 von deadlyhappen.)
Vilinthril
Pirat
1
0

Beitrag #85693 | 05.11.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
5
1
Re: Erhalt von alten und seltenen Obst- und Gemüsesorten
Ich finde die grundsätzliche Idee gut, aber die konkret vorgeschlagenen Maßnahmen (gerade das mit den Steuern) finde ich ungeeignet, deswegen werde ich dagegen stimmen.
deadlyhappen
Pirat
0
0

Beitrag #86479 | 09.11.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Erhalt von alten und seltenen Obst- und Gemüsesorten
(05.11.2013 )Vilinthril schrieb:  
Ich finde die grundsätzliche Idee gut, aber die konkret vorgeschlagenen Maßnahmen (gerade das mit den Steuern) finde ich ungeeignet, deswegen werde ich dagegen stimmen.

Wenn du die Idee gut findest stimm doch dafür! Jegliche Verbesserung des Themas für das Parteiprogramm find ich super, es aber einfach abzulehnen anstatt eines Antrag (oder Anregung) mit Verbesserung zu stellen finde ich eher fragwürdig um unsere Position als Partei zu diesem Thema zu definieren.
Bitte erkläre das ausführlicher warum du es für ungeeignet findest Vereine zu fördern und Saatgut von alten Sorten weniger zu besteuern als zum Beispiel Transgender Mais? Würde mich sehr interessieren :-)

piratische Grüße deadlyhappen Ahoy_ani
Vilinthril
Pirat
2
0

Beitrag #86679 | 10.11.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
5
0
Re: Erhalt von alten und seltenen Obst- und Gemüsesorten
(09.11.2013 )deadlyhappen schrieb:  
Wenn du die Idee gut findest stimm doch dafür! Jegliche Verbesserung des Themas für das Parteiprogramm find ich super, es aber einfach abzulehnen anstatt eines Antrag (oder Anregung) mit Verbesserung zu stellen finde ich eher fragwürdig um unsere Position als Partei zu diesem Thema zu definieren.
Ich hab leider weder die Zeit noch die Kompetenz, bei *jedem* Antrag, bei dem mir die Stoßrichtung, aber nicht die konkreten Inhalte gefallen, einen verbesserten Gegenantrag zu schreiben, tut Leid …




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation