Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Preis für die Motorradvignette ist angemessen
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #70798 | 05.09.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Preis für die Motorradvignette ist angemessen
Bundesweite Themen: Umwelt, Tierschutz, Verkehr, Energie
Unverbindliches Meinungsbild (5–6 Tage): Thema 1593
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (1 day 05:59:08 left)
i3513: Preis für die Motorradvignette ist angemessen
Zitat:
Die Vignette für das Jahr 2014 trägt die Farbe "Limette", wie die Asfinag am Donnerstag bekannt gab. Die Tarife werden wieder angehoben (um 2,6 Prozent): Die Pkw-Jahresvignette wird im kommenden Jahr 82,70 Euro kosten, jene für Motorräder 32,90 Euro. Der Verkauf startet in den letzten Novembertagen.
(Quelle: http://diepresse.com/home/panorama/oeste...der-teurer ) -----------------------------------
Meinungsbild: Die Piratenpartei Österreichs empfindet die Kosten für die Motorradvignette im Vergleich zu den Kosten der PKW-Vignette für angemessen.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #70829 | 05.09.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Der Preis der Motorrad Vignette ist viel zu hoch
Bundesweite Themen: Umwelt, Tierschutz, Verkehr, Energie
Unverbindliches Meinungsbild (5–6 Tage): Thema 1593
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (1 day 00:36:32 left)
i3516: Der Preis der Motorrad Vignette ist viel zu hoch
Zitat:
Die Piratenpartei hält die Autobahnvignette für Motorräder für überteuert beziehungsweise für unnötig. Der Straßenverschleiß durch einspurige KfZ dürfte nahe an der Nachweisgrenze liegen da der Verschleiß mit dem vierten quadrat der Flächenpressung einhergeht und schon bei PKW nicht wirklich hoch ist. Wenn auch nur 10% der Autofahrer auf ein einspuriges KfZ umsteigen würden gäbe es 40% weniger Stau, eine förderung von einspurigem Verkehr entlastet den Verkehr stark.
Schuttwegraeumer

0
0

Beitrag #71446 | 10.09.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Preis für die Motorradvignette ist angemessen
(05.09.2013 )Liquid schrieb:  
Bundesweite Themen: Umwelt, Tierschutz, Verkehr, Energie
Unverbindliches Meinungsbild (5–6 Tage): Thema 1593
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (1 day 05:59:08 left)
i3513: Preis für die Motorradvignette ist angemessen
Zitat:
Die Vignette für das Jahr 2014 trägt die Farbe "Limette", wie die Asfinag am Donnerstag bekannt gab. Die Tarife werden wieder angehoben (um 2,6 Prozent): Die Pkw-Jahresvignette wird im kommenden Jahr 82,70 Euro kosten, jene für Motorräder 32,90 Euro. Der Verkauf startet in den letzten Novembertagen.
(Quelle: http://diepresse.com/home/panorama/oeste...der-teurer ) -----------------------------------
Meinungsbild: Die Piratenpartei Österreichs empfindet die Kosten für die Motorradvignette im Vergleich zu den Kosten der PKW-Vignette für angemessen.

Ich frage mich was der Initiator des Antrags hier testen oder aussagen will mit dem Antrag.
p1p

1
0

Beitrag #71447 | 10.09.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: Preis für die Motorradvignette ist angemessen
(10.09.2013 )Schuttwegraeumer schrieb:  
Ich frage mich was der Initiator des Antrags hier testen oder aussagen will mit dem Antrag.

Der Initiator dieses Meinungsbildes ist bekannt dafür Meinungsbilder zu erstellen, bei denen man sich diese Frage stellt. Big Grin




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation