Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Parteiräson geht vor Staatsräson.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #58233 | 01.07.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Parteiräson geht vor Staatsräson.
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (5–6 Tage): Thema 1478
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (1 day 05:59:06 left)
i3268: Parteiräson geht vor Staatsräson.
Zitat:
Parteipolitiker müssen die Interessen ihrer Wähler vertreten, selbst wenn dies dem Gesamtwohl des Staats schadet.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #58234 | 01.07.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Staatsräson geht vor Parteiräson.
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (5–6 Tage): Thema 1478
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (1 day 05:57:33 left)
i3269: Staatsräson geht vor Parteiräson.
Zitat:
Wenn Kompromisslosigkeit zu Lasten des Gesamtwohls gehen würde, dann sollten Parteipolitiker Kompromisse eingehen, die ihren Wählern schwer erklärbar sind.




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation