Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Geschäftsordnungsänderung direkt
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #50749 | 01.06.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Geschäftsordnungsänderung direkt
Bundesweite Themen: Satzung, Parteistruktur
Geschäftsordnungsänderung direkt: Thema 1327
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Eingefroren (14 days 23:59:06 left)
Sonstwer
Pirat*in
1
0

Beitrag #55519 | 19.06.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Geschäftsordnungsänderung direkt
Wäre transparent festgehalten wer Mitglied so einer geschlossenen Liste wäre und wer nicht ?

Was ist der Unterschied zu internen Forenbereichen ? Warum keine Kombination ?

LG

Resolution: TTIP/CETA/TiSA-freie Gemeinde

Um gut zu argumentieren muss man lernen zu Widerlegen, aber richtig

Teresa Bücker: Burnout & Broken Comment Culture

Ingrid Brodnig: Online hate and how to battle it
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #54769 | 16.06.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Geschäftsordnungsänderung direkt
Bundesweite Themen: Satzung, Parteistruktur
Geschäftsordnungsänderung direkt: Thema 1327
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Abstimmung (14 days 23:59:48 left)
MoD
Chef aller Piraten weltweit
1
0

Beitrag #54826 | 17.06.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: Geschäftsordnungsänderung direkt
(16.06.2013 )Liquid schrieb:  
Forenbereiche, Pads sowie andere Kommunikationsplattformen der Partei sollen prinzipiell nach Maßgabe öffentlich einsehbar sein.

nach welcher Maßgabe? da fehlt doch noch mindestens ein wort.
das ist mir eindeutig zu schwammig!
Heckenbraunelle

3
0

Beitrag #54818 | 17.06.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
3
1
Re: Geschäftsordnungsänderung direkt
(01.06.2013 )Liquid schrieb:  
Bundesweite Themen: Satzung, Parteistruktur
Geschäftsordnungsänderung direkt: Thema 1327
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Eingefroren (14 days 23:59:06 left)

So sehr ich deinen Ansatz schätze bin ich persönlich gegen beide Anträge, vor allem dem 2. mit den Mailinglisten.

Die Aufzählung der Tools war aufgrund der Situation in der dieser GO-Punkt entstanden ist notwendig. Und wie man mitbekommt ist die Transparenz von Pads immer noch ein strittiger Punkt. §14 hat hier sehr oft geholfen ein Argument gegen intransparentes Arbeiten zu haben.
Wenn nur die Ergebnisse und Entscheidungen transparent sein sollen kann man alle "Arbeitspads" erst wieder mit Passwort versehen.

Es gibt keine pauschale Veröffentlichung von E-Mails.
Nachrichten die nicht von Leuten auf den Listen der Verteiler stehen werden von den Moderatoren vor der Veröffentlichung freigeschalten. Natürlich rutscht hin und wieder etwas durch, aber es werden prinzipiell nur relevante Sachen freigeschalten (zB. beim BV Verteiler). Diese Spiegelungsfunktion hat imho sehr viel gebracht was die Arbeit des BV angeht, insbesondere sickern dadurch sehr viel mehr Informationen durch und man weiß was die Organe alles machen.

80% der Pads nicht öffentlich einsehbar? Das stimmt einfach nicht.

Und imho wären geschlossene Mailinglisten schon jetzt kein Problem, solange sie "Privatpersonen" und keinen zu großen Kreis betreffen.

Es wird dadurch nichts besser und wir nehmen uns nur ein ziemlich schlagkräftiges Argument wenn wir in der Partei Informationen fordern.




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation