Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Open Hardware an Schulen
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #37378 | 11.04.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Open Hardware an Schulen
Bundesweite Themen: Bildung, Wissenschaft, Forschung
Programmantrag direkt: Thema 1285
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (14 days 23:59:46 left)
i2868: Open Hardware an Schulen
Zitat:
Text
Die Piratenpartei setzt sich dafür ein, dass mit Kooperation und Förderung der zuständigen Stellen eine Arbeitsgruppe "Open Hardware an Schulen" ermöglicht und an einigen Schulen "Pilotprojekte mit Open Hardware" unterstützt werden.
Beispiele für Open Hardware bzw. Open Design:
  • FabLab (3D-Fabrikatoren für Kunststoff)
    • z. B. Werk- und Alltagsgegenstände, Kunstgegenstände, Modelle
  • Computer-Regelung und -Steuerung (Arduino, Raspberry PI)
    • z. B. Modelle, Robotik, Haustechnik
  • Mode
    • z. B. aktuelle Schnittvorlagen internationaler Designer
  • Eigene Bastel- und DIY(Do-It-Yourself-)-Arbeiten
    • z. B. dokumentieren und freigeben
Die Open-Hardware-Konzepte und -Vorlagen lassen sich im Werk- und naturwissenschaftlichen Untericht (an Oberstufen), im Elektronik-Unterricht (HTL), aber sogar an Modeschulen einbringen.
Der pädagogischer Mehrwert liegt in der Vielfalt möglicher Projektaufgaben, die den Lernenden Recherche und Auswahl abverlangt, aber auch neuartige Motivation ermöglicht. Die Lernenden werden mit den Themen von Nutzungsrechten und Lizenzen einer wissensorientierten Gesellschaft vertraut gemacht (wie z. B. Creative Commons), und verbinden ihre Arbeit des Erlernens der Replikation mit Hilfe moderner Techniken, von kreativer Variation, Kombination und Neuschöpfung mit dem Aspekt des Teilens der erarbeiteten Designs in sozialen Netzwerken, was entsprechende Dokumentation (Entwurfszeichnungen, Bauanleitungen, Fotos, etc.) erfordert.
Anmerkung
Ein Antrag der ursprünglich in der Kategorie Steiermark abgestimmt wurde, aber auch bundesweit umgesetzt werden könnte.
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #45441 | 12.05.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Programmantrag direkt
Bundesweite Themen: Bildung, Wissenschaft, Forschung
Programmantrag direkt: Thema 1285
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Eingefroren (14 days 23:59:16 left)
Vilinthril
Pirat
0
0

Beitrag #37758 | 12.04.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Open Hardware an Schulen
+1, aber bitte Text noch anpassen (siehe Anregung). Danke!
removed_234124
deaktiviert
0
0

Beitrag #40933 | 23.04.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Open Hardware an Schulen
Liquid' schrieb:
Open Hardware an Schulen
Gibts vielleicht irgeneinen Piraten, der bei den Linuxtagen in Wien ist und sich zu dem Thema Anregungen aus der Community holen bzw. mit den verantwortlichen Leuten reden mag?
http://www.dorfwiki.org/wiki.cgi?ViennaO...ummit_2013
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #48913 | 27.05.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Programmantrag direkt
Bundesweite Themen: Bildung, Wissenschaft, Forschung
Programmantrag direkt: Thema 1285
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Abstimmung (14 days 23:59:19 left)




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation