Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #27615 | 10.03.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
1
Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
Bundesweite Themen: LiquidFeedback-Systembetrieb
Änderung von Themenbereichen, Quoren, Fristen und Regelwerken: Thema 1195
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (7 days 23:59:31 left)
i2599: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
Zitat:
Bei allen Umfragen und Meinungsbildern soll festgelegt werden:
  • „Quorum Thema“: ≥ 1/20
  • „Quorum Initiative“: ≥ 1/20
Begründung
Das Quorum von 1/10 welches im letzten Jahr eingestellt war wurde von vielen als zu hoch empfunden, gerade bei den kürzeren Meinungsbildern. Das Quorum von 0/10 wird nun aber von vielen als zu niedrig empfunden, da überhaupt kein Filter mehr vorhanden ist. 1/20, also 5%, könnte ein guter Kompromis sein.
Zener

2
0

Beitrag #35670 | 06.04.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
(10.03.2013 )Liquid schrieb:  
Bundesweite Themen: LiquidFeedback-Systembetrieb
Änderung von Themenbereichen, Quoren, Fristen und Regelwerken: Thema 1195
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (7 days 23:59:31 left)
i2599: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20

Diese Abstimmung ist manipulativ, da sie suggeriert, dass alle Umfragen und Meinungsbilder 1/10 (=10%) als Quorum haben. Das ist falsch. Kurze Unverbindliche Meinungsbilder und Umfrage haben bereits ein Quorum von 0% und im Gegensatz vom Antrag suggeriert, wird hier eine Erhöhung gefordert.

Da die Regelwerke nicht einzeln angegeben sind, ist auch nicht eindeutig, welche Regelwerke jetzt eigentlich genau gemeint sind.

Wenn man den Antrag gestriktiv auslegt, also nur Umfragen und Meinungsbilder berücksichtigt, die jetzt 10% haben, dann trifft diese Initiative nur das Regelwerk unverbindliches Meinungsbild (4-5 Wochen), was wiederum den Titel der Initiative als irreführend disqualifiziert.

Leider sehr verwirrend das Ganze.

Wert selbst nachschauen will, eine Übersicht der Regelwerke gibt es hier: https://lqfb.piratenpartei.at/policy/list.html
MoD
Chef aller Piraten weltweit
2
0

Beitrag #35671 | 06.04.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
(06.04.2013 )Zener schrieb:  
(10.03.2013 )Liquid schrieb:  
Bundesweite Themen: LiquidFeedback-Systembetrieb
Änderung von Themenbereichen, Quoren, Fristen und Regelwerken: Thema 1195
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (7 days 23:59:31 left)
i2599: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20

Diese Abstimmung ist manipulativ, da sie suggeriert, dass alle Umfragen und Meinungsbilder 1/10 (=10%) als Quorum haben. Das ist falsch. Kurze Unverbindliche Meinungsbilder und Umfrage haben bereits ein Quorum von 0% und im Gegensatz vom Antrag suggeriert, wird hier eine Erhöhung gefordert.

Da die Regelwerke nicht einzeln angegeben sind, ist auch nicht eindeutig, welche Regelwerke jetzt eigentlich genau gemeint sind.

Wenn man den Antrag gestriktiv auslegt, also nur Umfragen und Meinungsbilder berücksichtigt, die jetzt 10% haben, dann trifft diese Initiative nur das Regelwerk unverbindliches Meinungsbild (4-5 Wochen), was wiederum den Titel der Initiative als irreführend disqualifiziert.

Leider sehr verwirrend das Ganze.

Wert selbst nachschauen will, eine Übersicht der Regelwerke gibt es hier: https://lqfb.piratenpartei.at/policy/list.html

Absolut richtig. Und ich finde den status quo am besten.
Ger77_gone
Gast
0
0

Beitrag #36090 | 08.04.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
Da bei Umfrage und bei 5-6 Tagen Meinungsbild derzeit KEINE Zulassungsquoren existieren und dies, wie schon Zener angemerkt hat, auch nicht aus dem Text hervorgeht, dass eine Einführung für diese Arten damit eingeführt wird, stimme ich mit NEIN.
lava
Pirat
1
0

Beitrag #36685 | 10.04.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
(06.04.2013 )Zener schrieb:  
Diese Abstimmung ist manipulativ, da sie suggeriert, dass alle Umfragen und Meinungsbilder 1/10 (=10%) als Quorum haben. Das ist falsch. Kurze Unverbindliche Meinungsbilder und Umfrage haben bereits ein Quorum von 0% und im Gegensatz vom Antrag suggeriert, wird hier eine Erhöhung gefordert.


Nein nein nein.

Was steht dort als Begründung?
Als Liquid letztes Jahr eingeführt wurde, da wurde
Das Quorum von 1/10 welches im letzten Jahr eingestellt war [wurde] von vielen als zu hoch empfunden, gerade bei den kürzeren Meinungsbildern.
Deshalb wurde auch 1/10 eingestellt und nicht etwas höheres. Vorschläge von 3/10 oder 4/10 gab es ja damals auch von BV Mitgliedern. Jetzt ist die Meinung verbreitet dass dieses Quorum von 1/10 nicht zu hoch ist und es sogar höher sein könnte.

Das Quorum von 0/10 wird nun [aber] von vielen als zu niedrig empfunden, da überhaupt kein Filter mehr vorhanden ist.

Daher schlage ich als vor:
1/20, also 5%, das könnte ein guter Kompromis sein.
lava
Pirat
2
0

Beitrag #36686 | 10.04.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
3
0
Re: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
hätte ich im antrag vll. besser formulieren sollen ^^
Ger77_gone
Gast
1
0

Beitrag #27668 | 10.03.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
Unterstützerinnen für Ini 2599: 3 Personen = 19 Stimmen
Unterstützerinnen für Ini 2600: 1 Person = 1 Stimmen

Das es die TF-LQFB ist, die hier geschlossen den ersten Antrag unterstützt ist sicher nur Zufall. Angel
Das die erste Ini es leichter macht all denen die so um die 5 Delegationen haben, sofort ein Meinungsbild zur Diskussion und damit zur Abstimmung zu bringen, ist ebenfalls sicher nicht beabsichtigt.

Ja das ist Ausdrucks des Neids. Genauer der Ohnmacht. Ähnlich wie früher die Pächterinnen von Land auf den Großgrundbesitz der Aristokratinnen neidisch waren, weil sie weniger zu bestimmen hatten. Denen hat man auch immer erklärt, am System braucht man nichts zu ändern, dass sei schon gut und richtig so.

Jede Änderung die mit den Stimmengewichten (und bei +15 kann man davon schon sprechen, glaub ich) durchgeboxt wird, trägt die Absicht in sich es diesen "Vertauensträgerinnen" noch einfacher zu machen, das entscheiden zu lasen, was sie für gut befinden. Zukünftig möchten sie ja auch das Grundsatzprogramm der Partei federführend gestalten, so wie sie es für richtig halten. https://lqfb.piratenpartei.at/issue/show/1174.html
Heckenbraunelle

1
1

Beitrag #27699 | 10.03.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
1
Re: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
Quorum wird für Teile niedriger gemacht und das ist schlecht?
Ger77_gone
Gast
0
0

Beitrag #27716 | 10.03.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
(10.03.2013 )gigi schrieb:  
Quorum wird für Teile niedriger gemacht und das ist schlecht?
Naja wenn man sieht wie schwierig es ist auch nur 5 Unterstützerinnen zu finden, dann ist dies eigentlich eine Erleichterung für jene die per Klick ihre 5 unterstützenden Stimmen haben.

Aber grundsätzlich ja, es erleichtert allen etwas die Arbeit, daher bin ich auch an sich dafür, blos bin ich halt nicht so ganz einverstanden damit, da ich das Quorum von 10% für sehr gut geeignet halte Nonsens- und Spammanträge abzuwehren. Deswegen will ich ja nichts an diesem Quorum ändern, sondern strebe die Nichtwirksamkeit von Delegationen bei der Unterstützung an.
Hoffe du verstehst mich jetzt besser.
Heckenbraunelle

1
0

Beitrag #27724 | 10.03.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
Jo ich verstehe es besser was du meinst, sehe jedoch das Problem nicht gleich wie du.

Egal, stimmen wir es ab Wink
Ger77_gone
Gast
1
0

Beitrag #27727 | 10.03.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
(10.03.2013 )gigi schrieb:  
Egal, stimmen wir es ab Wink
Ganz genau. Im Gegensatz zu den anderen Parteien brauchen wir keine intransparenten Machtkämpfe führen, es reicht in LQFB sich die Mehrheiten zu holen.
Rousseau

0
2

Beitrag #35848 | 06.04.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
2
Re: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
(10.03.2013 )Ger77 schrieb:  
[ Deswegen will ich ja nichts an diesem Quorum ändern, sondern strebe die Nichtwirksamkeit von Delegationen bei der Unterstützung an.
Hoffe du verstehst mich jetzt besser.

ist das technisch möglich?
kann man die Delegationen bei der Unterstützung und Abstimmung trennen?

das gefällt mir Rolleyes

ich bin nur sehr sporadisch in diesem Forum.
wer mir was mitteilen will schicke mir bitte eine Email und keine PN
lava
Pirat
0
0

Beitrag #36687 | 10.04.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
(10.03.2013 )Ger77 schrieb:  
Jede Änderung die mit den Stimmengewichten (und bei +15 kann man davon schon sprechen, glaub ich) durchgeboxt wird, trägt die Absicht in sich es diesen "Vertauensträgerinnen" noch einfacher zu machen, das entscheiden zu lasen, was sie für gut befinden. Zukünftig möchten sie ja auch das Grundsatzprogramm der Partei federführend gestalten, so wie sie es für richtig halten. https://lqfb.piratenpartei.at/issue/show/1174.html

hältst du den vorwurf nun noch aufrecht? Wink
Ger77_gone
Gast
0
0

Beitrag #36902 | 10.04.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
(10.04.2013 )lava schrieb:  
hältst du den vorwurf nun noch aufrecht? Wink
Versteh ich nicht. Was meinst du damit? Das meine Ini genug Unterstützerinnen gefunden hat? Das war harte Überzeugungsarbeit und das Wohlwollen einiger.
lava
Pirat
0
0

Beitrag #36917 | 11.04.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
naja das "änderungen durchgeboxt" werden Wink

ka.. klang ein wenig vorwurfsvoll
Ger77_gone
Gast
0
0

Beitrag #36926 | 11.04.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
(11.04.2013 )lava schrieb:  
naja das "änderungen durchgeboxt" werden Wink

ka.. klang ein wenig vorwurfsvoll
Achso, das. Den Vorwurf gibt es schon. Ich meine damit, dass Änderungen am Regelwerk wenn sie z.B: Delegationsthemen behandeln, dann mit diesen Delegationen wieder abgestimmt werden.
Was irgendwie "schräg" ist und die Gefahr in sich birgt durch passende Initiativen die wiederum durch Delegationen zur Diskussion und Abstimmung gebrachtwerden, den Stimmengewichten immer mehr Einfluss zu verschaffen.

Wir haben aber geklärt, dass das Stimmverhaltem der Delegiertinnen, dem der Einzelstimmerinnen entspricht, also repräsentativ ist.

Derzeit.
MoD
Chef aller Piraten weltweit
1
0

Beitrag #37231 | 11.04.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
(11.04.2013 )Ger77 schrieb:  
Wir haben aber geklärt, dass das Stimmverhaltem der Delegiertinnen, dem der Einzelstimmerinnen entspricht, also repräsentativ ist.

Derzeit.

This!Heart
Ger77_gone
Gast
0
0

Beitrag #33954 | 31.03.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
Neues Kontra-Argument:
Quorum bei kurzen Meinungsbildern verhindern Meinungsbildung schrieb:
Wird auch für kurze Meinungsbilder ein Quorum eingeführt, ist es eine Hürde die verhindert das jegliche Meinung der Basis abgefragt wird. Spamm bei Meinungsbildern ist sehr gering, daher würde diese Änderung nur das Stellen von direkten Programmanträgen wieder verstärken. Wenn man sowieso Unterstützung suchen muß (falls man keine Delegationen hat) wird man dies dann gleich bei einer echten Programminitiative machen.
Heckenbraunelle

1
1

Beitrag #36697 | 10.04.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
1
Re: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
Yay!

Um eine Stimme nicht geschafft.
Weiters gehts mit unnötigen und teils dämlichen Meinungsbildern.

Drüber aufregen werden sich eh wieder die, die jetzt dagegen gestimmt haben.
Danke.
MoD
Chef aller Piraten weltweit
2
0

Beitrag #36699 | 10.04.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
(10.04.2013 )gigi schrieb:  
Yay!

Um eine Stimme nicht geschafft.
Weiters gehts mit unnötigen und teils dämlichen Meinungsbildern.

Drüber aufregen werden sich eh wieder die, die jetzt dagegen gestimmt haben.
Danke.

Mich freuts und ich reg mich auch nicht auf über unnötige meinungsbilder.
Ger77_gone
Gast
0
0

Beitrag #36804 | 10.04.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
"Show ballots" sagt es waren zwei Stimmen. 46 für i2599 gegen 48 für iSQ (Status Quo)

Lava, ist das richtig interpretiert?
defnordic

2
0

Beitrag #36881 | 10.04.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
5
0
Re: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
Die Bevorzugung gegenüber der anderen Alternative war glasklar und der Vorsprung von 48 gegenüber 9 lässt keine Zweifel offen.

Gescheitert ist es nur an den Ja-Stimmen (34/(34+23) = 59.64% und damit unter 60%.
lava
Pirat
1
0

Beitrag #36899 | 10.04.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Änderung der Zulassungsquoren für Umfragen und Meinungsbilder auf 1/20
(10.04.2013 )defnordic schrieb:  
Die Bevorzugung gegenüber der anderen Alternative war glasklar und der Vorsprung von 48 gegenüber 9 lässt keine Zweifel offen.

Gescheitert ist es nur an den Ja-Stimmen (34/(34+23) = 59.64% und damit unter 60%.

richtig.

selbst der status quo hat gegenüber der alternative deutlichst gewonnen




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation