Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Android App für Nationalratswahl - Funktion 1
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #25720 | 02.03.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Android App für Nationalratswahl - Funktion 1
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (4–5 Wochen): Thema 1180
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (7 days 23:59:52 left)
i2507: Android App für Nationalratswahl - Funktion 1
Zitat:
Gamoder hat sich im Forum angeboten eine Android-App für die Nationalratswahl zu programmieren. Was diese App am ehesten beinhalten soll, soll dieses Meinungsbild in Erfahrung bringen.
Vorschlag 1:
Nach dem Vorbild der Seite http://initiative.piratenpartei.at/ soll es möglich sein per App seine Ideen und ausgearbeiteten Initiativen einzubringen oder nur Kommentare abzugeben. Diese sollen zunächst ins Forum kommen und wenn es sich um eine Initiative oder Idee (welche von anderen ausgearbeitet wird) handelt soll diese im LQFB zu finden sein.
smbs

0
0

Beitrag #25749 | 02.03.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Android App für Nationalratswahl - Funktion 1
Ich hab da a bissl an Schaß baut...daher....bitte da entlang:
https://lqfb.piratenpartei.at/issue/show/1182.html Big Grin
removed_234124
deaktiviert
0
0

Beitrag #30535 | 20.03.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Android App für Nationalratswahl - Funktion 1
Hm, schade dass das schon eingefroren ist.

Mir ist noch eine Idee eingefallen:

Ein lustiges Politspiel. Als Inspiration nenne ich mal ein paar Ansätze:

Variante 1 (einfach zu machen):
Man bekommt eine Auswahl von patscherten Aktionen und blöden Aussagen diverser Politiker und muss die in eine Zeitlich richtige Reihenfolge bringen.

Variante 2 (mittel):
Man nimmt irgendein Open-Source Spiel her (Brettspiel etc.) und münzt es auf die österreichische Polit-Landschaft um.

Variante 3 (schwer):
Siehe http://www.powerofpolitics.com/ ;-)


Also ich kann mir schon vorstellen dass wenn gerade Wahlen sind, irgendein kurzweiliges Spiel das einen auch zum Schmunzeln bringt (wäre dann wohl Variante 1) einen gewissen Anspruch findet.
Gamoder

0
0

Beitrag #30682 | 20.03.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Android App für Nationalratswahl - Funktion 1
Eingefroren heißt, dass man noch Alternativanträge stellen kann, also rein damit :-)

Ich denke aber, dass das 3 Anträge sein sollten, weil von Inhalt & so unterschiedlich.

So etwas wie PowerOfPolitics bekomme ich eh nie hin (wirklich nicht ...) - aber was stellst du dir genau darunter vor?

Pro Beiträge bearbeiten für alle: Bessere Beiträge - Fehler gehören korrigiert, Missverstandenes reduziert und Unverständliches erklärt.
Differenzbeiträge für Mailinglisten, Beiträge zurückziehen für Newsgroups, direktes Bearbeiten für Foren.
Für alle, nicht nur für eine kleine Elite.
removed_234124
deaktiviert
0
0

Beitrag #30990 | 21.03.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Android App für Nationalratswahl - Funktion 1
Gamoder <Gamoder@forum.piratenpartei.at>' schrieb:
Eingefroren heißt, dass man noch Alternativanträge stellen kann, also
rein damit :-)

Ich denke aber, dass das 3 Anträge sein sollten, weil von Inhalt & so
unterschiedlich.
Ich hab jetzt die realistische Variante da reingestellt:
https://lqfb.piratenpartei.at/initiative/show/2693.html
Zitat:
So etwas wie PowerOfPolitics bekomme ich eh nie hin (wirklich nicht ...)
Keine Sorge, davon bin ich nicht ausgegangen. Smile PoP hat ohnehin nur 2600 Spieler - für eine Verbreitung braucht man wohl heutzutage was kurzweiliges.




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation