Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Wiederholung der Privatisierungs-Umfrage i2310 wegen widersprüchlicher Fragestell
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #22279 | 15.02.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Wiederholung der Privatisierungs-Umfrage i2310 wegen widersprüchlicher Fragestell
Wien: Innerparteiliche Angelegenheiten
Umfrage (kurze Diskussion, lange Abstimmung): Thema 1125
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (6 days 23:59:51 left)
i2383: Wiederholung der Privatisierungs-Umfrage i2310 wegen widersprüchlicher Fragestellung
Zitat:
Die Umfrage zum Thema Privatisierung i2310 soll wiederholt werden, weil sie eine widersprüchliche Fragestellung enthält:
Nämlich "Schutz vor Privatisierung - Ja oder Nein" und gleichzeitig "Privatisierung - Ja oder Nein" !!!!!
Wer bei "Schutz vor Privatisierung" Ja vertritt, müßte bei "Privatisierung" Nein vertreten und umgekehrt.
Mir scheint, manche haben in Bezug auf die erste Fragestellung abgestimmt, "Privatisierungsschutz - Ja oder Nein"; andere in Bezug auf die zweite Fragestellung "Privatisierung - Ja oder Nein".
Das zustandegekommene Ergebnis ist m.E. invalide. Die Umfrage müßte m.E. wiederholt werden, mit eindeutiger und widerspruchsfreier Fragestellung, die entweder nur "Privatisierungsschutz - Ja oder Nein" oder nur "Privatisierung - Ja oder Nein" enthält.
Originaltext i2310: "Die kommunalen Betriebe bieten der Wiener Bevölkerung wichtige Dienstleistungen. Zum Beispiel Wasser, Kanal, Müllabfuhr, Energie, Spitäler, Gemeindewohnbauten und öffentliche Verkehrsmittel. Sind Sie dafür, dass diese Betriebe vor einer Privatisierung geschützt werden?
Ja oder Nein?
Die Stadt hat zwar eine `umfassende Information` zur Abstimmung versprochen, aber offenbar wartet die Kronenzeitung noch auf Anzeigen, bevor sie ihre Medienkampagne losstartet. Daher habe ich hier bei der Crew Maschinenraum schon mal einen ersten Artikel zu dieser Thematik geschrieben:
PRIVATISIERUNG KOMMUNALER BETRIEBE: JA ODER NEIN?"
Vilinthril
Pirat
0
0

Beitrag #22285 | 15.02.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Wiederholung der Privatisierungs-Umfrage i2310 wegen widersprüchlicher Fragestell
Für mich war absolut klar, dass die Frage der fettgedruckte Teil war … seh da kein Verwirrungspotenzial, hat das jemand anders verstanden?
Gamoder

2
0

Beitrag #22297 | 15.02.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: Wiederholung der Privatisierungs-Umfrage i2310 wegen widersprüchlicher Fragestell
Ich hab das auch etwas verwirrend gefunden - und ich kann mich erinnern, es gab schon mal einen Antragstext indem etwas widersprüchlich zum Titel war aber weil es zwei gleiche Antragstexte gab wurde dann der Titel genommen.

Pro Beiträge bearbeiten für alle: Bessere Beiträge - Fehler gehören korrigiert, Missverstandenes reduziert und Unverständliches erklärt.
Differenzbeiträge für Mailinglisten, Beiträge zurückziehen für Newsgroups, direktes Bearbeiten für Foren.
Für alle, nicht nur für eine kleine Elite.
MoD
Chef aller Piraten weltweit
1
0

Beitrag #22304 | 15.02.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Wiederholung der Privatisierungs-Umfrage i2310 wegen widersprüchlicher Fragestell
(15.02.2013 )Vilinthril schrieb:  
Für mich war absolut klar, dass die Frage der fettgedruckte Teil war … seh da kein Verwirrungspotenzial, hat das jemand anders verstanden?

War widersprüchlich weil am Ende explizit stand: PRIVATISIERUNG KOMMUNALER BETRIEBE: JA ODER NEIN?

Habs so verstanden wie du, aber eindeutig problematisch.
Vilinthril
Pirat
0
0

Beitrag #22350 | 15.02.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Wiederholung der Privatisierungs-Umfrage i2310 wegen widersprüchlicher Fragestell
Hm, mir war irgendwie eindeutig klar, dass das nicht die eigentliche Frage war, aber ich kann verstehen, dass das manche verwirrt, ja.




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation