Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Delegationsbenachrichtigungen
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #19439 | 04.02.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Delegationsbenachrichtigungen
Bundesweite Themen: LiquidFeedback-Systembetrieb
Meinungsbild (4–5 Wochen): Thema 1077
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (7 days 23:59:49 left)
i2254: Delegationsbenachrichtigungen
Zitat:
Copy-Paste aus DE:
Ein großes Problem bei der Benutzung von LQFB ist es, dass viele Nutzer ihre Delegation als Fire-and-Forget betreiben.
Man merkt nicht, wenn der eigene Delegierte "schlechte" Abstimmungen tätigt.
Viele Leute, die Delegationen erhalten, sind sogar selbst inaktiv und lassen Abstimmungen (und die delegierten Stimmen) einfach verfallen.
Es soll daher eine Benachrichtung am Ende der Abstimm-Phase geben.
"Dein Delegierter hat in Deinem Namen für/gegen Initiative gestimmt."
oder
"Dein Delegierter hat beim Thema ... Deine Stimme verfallen lassen."
Dies würde mehr Nutzer motivieren, ihre Delegationen zu überdenken und/oder mehr selbst abzustimmen.
Zu den Anregungen:
  • Weiterdelegation Diese Anregung erscheint mir unsinnig.
    • Eine "Weiterdelegation" besteht
      • völlig unabhängig von meiner Delegation
      • möglicherweise schon vor meiner Delegation
      • hat mit der tatsächlichen Abstimmung nichts zu tun
    • Durch "Weiterdelegation" wird einfach ein anderer zum Delegierten. In diesem Fall muss ich eben ggf. über das Abstimmverhalten dieses Mitglieds informiert werden.
  • Opt-In oder Opt-Out Ja, in der Tat sind die E-Mail-Einstellungen jetzt schon einstellbar im Profil unter Einstellungen → Benachrichtigungseinstellungen. Ich persönlich fände es super, wenn das standardmäßig eingeschaltet wäre. ("Opt-Out"). Für die Nutzer am sinnvollsten ist es wohl, wenn alle Benachrichtigungen technisch gleich umgesetzt sind. Somit ist *Benachrichtungen Opt-In oder Opt-Out* eigentlich ein anderes Thema. Schön wäre es, wenn es das Feature erst einmal gäbe.
  • Informationen sind irgendwie/irgendwo verfügbar Ja, super. Löst aber das Problem nicht, dass *inaktive* Mitglieder nicht informiert werden.




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation