Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Misstrauensantrag gegen BGF/Entwickler/Administrator/ etc pp. Daniel 'Lava' Gru
Liquid
Bot
*
1
1

Beitrag #14580 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
2
Misstrauensantrag gegen BGF/Entwickler/Administrator/ etc pp. Daniel 'Lava' Gru
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Misstrauensantrag direkt: Thema 971
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (13 days 23:59:06 left)
i1978: Misstrauensantrag gegen BGF/Entwickler/Administrator/ etc pp. Daniel 'Lava' Gruß
Zitat:
Sehr geehrter Herr Daniel "Lava" Gruß,
"lieber" Lava,
ich spreche "ihnen" hiermit mein Misstrauen aus.
Dies betrifft sämtliche von "ihnen" eingenommen Organstellungen und Ämter die bundesweit von Relevanz sind.
Lieber Gerhard!
Uns beiden ist klar, dass wir meistens nicht einer Meinung sind und ich weiß auch, dass Du den ungerechtfertigten Misstrauensantrag von Andreas "Sonstwer" Csak (Moderator in allen Foren außer Salzburg und auf dem Wiener Landeswahlvorschlag für die Nationalratswahlen) unterstützt. Trotzdem haben wir in der Vergangenheit und zumindest bis heute normal miteinander umgehen können.
Das selbe gelingt mir mit mitom2, Martin "Knack" Föttinger und vielen anderen bei den Piraten... und vielen mehr im "echten Leben". Nur bei manchen klappt das nicht.
Seit gestern weiß ich auch warum: weil diese Personen das gar nicht wollen. Daniel "Lava" Gruß (Bundesgeschäftsführer, Administrator/Entwickler LQFB, Administrator/Entwickler Admidio-Mitgliederdatenbank, Administrator/Entwickler neues Bundesforum, Administrator/Entwickler neuer Bundesnewsletter, und wer weiß was noch alles) ist eine dieser Personen die nach außen gerne den freundlich naiven geben und tatsächlich einfach nur falsch und machtbesessen sind. Er verkauft die Leute für dumm und glaubt keiner würde es merken.
Wie ich heute die Logfiles des IRC-Chat durchgegangen bin konnte ich kaum glauben, was ich da gelesen habe:
um 1:04:30 der "Erstkontakt" von Lava mit einer latenten Unterstellung und Anschuldigung.
um 01:19:58 hast Du Dich dann in das "Gespräch" eingeschalten: "Ger77: sag mal wolf , ist das jetzt nur wegen dem Bundesforum?"
Dann haben Du und ich jeweils ca. eine Stunde versucht ein konstruktives Gespräch zu führen und einen Konsens zu finden, ich von ca. 1:04 bis ca. 1:09 und Du von ca. 1:20 bis ca. 2:18 Uhr, bevor Lava als ich weg war und nur mehr Du da warst endlich mit der Wahrheit heraus gerückt ist:
"02:17:36 - lava: Ger77: ich glaube dass die piraten ohne wolf in einer organtätigkeit besser dran wären."
Davor hat er unsere Zeit verschwendet, mich immer wieder angegriffen und defamiert (mich mit einem trotzigem Kind verglichen, meine Arbeit heruntergewertet, etc. pp.) Dich de facto für dumm verkauft und so getan als verstünde er nicht wie "wir" seine Aussagen so auslegen können. Dabei hat er schon lange eine Agenda (was er ja dann am Ende eben zugegeben hat): er versucht mich aktiv als Organ aus der Partei zu entfernen, allerdings nicht offen und ehrlich, sondern hinterlistig und heuchlerisch.
Seit gestern ist mir auch klar, warum viele mich als aggressiv und/oder arrogant wahrnehmen: weil ich zwar vielleicht nicht empathisch bin, aber sehr gut, wenn es darum geht zwischen den Zeilen zu lesen. Ich weiß halt sehr bald, wenn mich wer für dumm verkauft und reagiere dann eben entsprechend... für viele andere mag das dann so wirken als wäre ich der Aggressor und unpassend harsch, tatsächlich habe ich nur schon die wahren Intentionen erkannt und mache nicht falsch und heuchlerisch gute Miene zu bösem Spiel.
BEVOR man sich nun mir gegenüber echauffiert, bitte ich um die Lektüre des Chat-Logs (erst INFORMIEREN, dann NACHDENKEN, danach VERURTEILEN). Danke.
Hier ein Auszug (ich weiß es ist viel zu lesen, aber wer sich wirklich eine Meinung bilden will wird nicht darum herum kommen sich das Dokument durchzulesen, nur dann kann man sich eine fundierte Meinung bilden):
02:13:53 - Ger77: also gut, nachdem es wieder mal geheissen hat, alle gegen den bösen Wolf , geh ich mal schlafen / Auch wenns lustig ist, so richtig um die Partei gehts euch nicht mehr wirklich , oder?
...
02:16:12 - Ger77: ja bemerkt, er hat halt auf ein entgegenkommen von lava gewartet (da war vorher schon einiges)
...
02:16:38 - Ger77: und lava sieht nur ein trotziges kind und sagt : "Wieso sollte ich"
Und wegen dieser Einstellung und all der Handlungen die er in diesem Zusammenhang getätigt hat (aber auch anderen: Ämterkummulation, Machtmissbrauch usw. usf.) stelle ich einen Misstrauensantrag gegen Daniel "Lava" Gruß in all seinen Funktionen die er bundesweit inne hat.
Chatlog (PDF-Dokument): Lava_Ger77.pdf
antha

1
0

Beitrag #14713 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
4
0
Re: Misstrauensantrag gegen BGF/Entwickler/Administrator/ etc pp. Daniel 'Lava' Gru
(16.01.2013 )LiquidFeedback schrieb:  
Misstrauensantrag von Andreas "Sonstwer" Csak
...
Das selbe gelingt mir mit mitom2, Martin "Knack" Föttinger und vielen anderen bei den Piraten...
...
Daniel "Lava" Gruß (Bundesgeschäftsführer, Administrator/Entwickler LQFB, Administrator/Entwickler Admidio-Mitgliederdatenbank, Administrator/Entwickler neues Bundesforum, Administrator/Entwickler neuer Bundesnewsletter, und wer weiß was noch alles) ist eine dieser Personen die nach außen gerne den freundlich naiven geben und tatsächlich einfach nur falsch und machtbesessen sind.

"02:17:36 - lava: Ger77: ich glaube dass die piraten ohne wolf in einer organtätigkeit besser dran wären."

Seit gestern ist mir auch klar, warum viele mich als aggressiv und/oder arrogant wahrnehmen: weil ich zwar vielleicht nicht empathisch bin, aber sehr gut, wenn es darum geht zwischen den Zeilen zu lesen. Ich weiß halt sehr bald, wenn mich wer für dumm verkauft und reagiere dann eben entsprechend... für viele andere mag das dann so wirken als wäre ich der Aggressor und unpassend harsch, tatsächlich habe ich nur schon die wahren Intentionen erkannt und mache nicht falsch und heuchlerisch gute Miene zu bösem Spiel.

Ich kann derzeit nicht mitstimmen, weil mich die BGF aus'm LQFB gekickt hat (Mitgliedsbeitrag und so). Aber:
Meinst du das wirklich im Ernst?!

Oben siehst du gleich ein paar Stellen, weshalb man tatsächlich und nachgewiesenermaßen der Ansicht sein kann, dass die Organe besser ohne Wolf auskommen: Du hast keinerlei Respekt vor der Privatsphäre der Leute. Wenn du mitom2's Namen kennen würdest, tätst ihn auch veröffentlichen - aber zum Glück weißt du ihn nicht.

DAS ist definitiv etwas gegen piratische Grundprinzipien.

Und noch was: lava mag vieles sein, aber mit Sicherheit ist er nicht naiv und machtbesessen. lava ist sich der Problematik sehr bewusst, dass er gleichzeitig aktiv in der Technik ist und BGF - er wusste von Anfang an, dass das eine Hürde ist. Aber es gab niemanden (außer jenen, die mit ihm zusammenarbeiten - def, Vil, gigi, etc.), der die Arbeiten hätte übernehmen können. Das als machtbesessen zu beschreiben, ist eine Frechheit.
BTW: machtbesessen und naiv sind Dinge, die sich irgendwie gegenseitig ausschließen, würde ich mal sagen.

Warum du als arrogant betrachtet wirst? Muss ich dir wirklich die Forenbeiträge alle raussuchen? Man muss nicht unbedingt empathisch sein, um zu verstehen, wann man jemanden verletzt. Logisches Denken kann auch helfen.

Soviel zum Nachdenken.
Vielleicht checkst du's ja doch noch irgendwann mal. Ich wünsche es dir und uns allen.
LeChuck

0
0

Beitrag #15923 | 21.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Misstrauensantrag gegen BGF/Entwickler/Administrator/ etc pp. Daniel 'Lava' Gru
ich bitte um die unterstützung meiner gegen-ini zu diesem MA:

https://lqfb.piratenpartei.at/initiative/show/1980.html

Ich bitte darum, jegliche Behauptungen/Meinungen/Darstellungen mit seriösen Quellen zu belegen!

Chat http://piratenpartei.at/mitmachen/chat/
TF Reform des SMG TF:SMG
Landesvorstand Wien https://wiki.piratenpartei.at/wiki/Lande...tion_Wien/
Heckenbraunelle

1
0

Beitrag #14585 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
3
0
Re: Misstrauensantrag gegen BGF/Entwickler/Administrator/ etc pp. Daniel 'Lava' Gru
Danke für diese endgültige Entscheidungshilfe für den Misstrauensantrag gegen dich.
MoD
Chef aller Piraten weltweit
1
0

Beitrag #14588 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
3
0
Re: Misstrauensantrag gegen BGF/Entwickler/Administrator/ etc pp. Daniel 'Lava' Gru
(16.01.2013 )LiquidFeedback schrieb:  
er versucht mich aktiv als Organ aus der Partei zu entfernen, allerdings nicht offen und ehrlich, sondern hinterlistig und heuchlerisch.

widerlegt!
Hier unterstützt lava öffentlich und transparent den Misstrauensantrag gegen dich:
https://lqfb.piratenpartei.at/initiative/show/1897.html
Ger77_gone
Gast
2
0

Beitrag #14649 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
3
0
Re: Misstrauensantrag gegen BGF/Entwickler/Administrator/ etc pp. Daniel 'Lava' Gru
(16.01.2013 )LiquidFeedback schrieb:  
02:13:53 - Ger77: also gut, nachdem es wieder mal geheissen hat, alle gegen den bösen Wolf , geh ich mal schlafen / Auch wenns lustig ist, so richtig um die Partei gehts euch nicht mehr wirklich , oder?
...
02:16:12 - Ger77: ja bemerkt, er hat halt auf ein entgegenkommen von lava gewartet (da war vorher schon einiges)
...
02:16:38 - Ger77: und lava sieht nur ein trotziges kind und sagt : "Wieso sollte ich"
Diese Passage ist nicht wirklich dazu geeignet, den ganzen Gesprächsverlauf im Chat zusammenzufassen. Bitte lest das Protokoll selbst.
Aus meiner Sicht war hier ein Elternteil der dem trotzigen Kind nicht nachgeben will und ein von oben bis unten angepatzer Mensch, der sich zu Teil selbst bekleckert hat und die Schnauze voll hat vom Dreck, mit mir im Gespräch.

Etwas was in mir nur noch Verwunderung auslöst. Aber offenbar habe/hatte ich von Politik bisher auch nicht die leiseste Ahnung.
MoD
Chef aller Piraten weltweit
1
0

Beitrag #14727 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Misstrauensantrag gegen BGF/Entwickler/Administrator/ etc pp. Daniel 'Lava' Gru
(16.01.2013 )Ger77 schrieb:  
Aus meiner Sicht war hier ein Elternteil der dem trotzigen Kind nicht nachgeben will und ein von oben bis unten angepatzer Mensch, der sich zu Teil selbst bekleckert hat und die Schnauze voll hat vom Dreck, mit mir im Gespräch.

omg rofl x1000 Big Grin
danke für DIE ansage - versüßt mir jetzt grad echt den Abend
Rousseau

1
0

Beitrag #14740 | 17.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Misstrauensantrag gegen BGF/Entwickler/Administrator/ etc pp. Daniel 'Lava' Gru
(16.01.2013 )Ger77 schrieb:  
Etwas was in mir nur noch Verwunderung auslöst. Aber offenbar habe/hatte ich von Politik bisher auch nicht die leiseste Ahnung.

welchen Teil hier würdest du als "Politik" bezeichnen?

und in welchem Zusammenhang könnte mein Signaturspruch besser passen? ist übrigens von einer Bürgerinitiative, die ich nicht gut genug kenne um sie hier zu veröffentlichen

ich bin nur sehr sporadisch in diesem Forum.
wer mir was mitteilen will schicke mir bitte eine Email und keine PN
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #14587 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Explizite Ablehnung dieses Antrages (Vertrauensantrag)
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Misstrauensantrag direkt: Thema 971
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (13 days 23:43:34 left)
i1980: Explizite Ablehnung dieses Antrages (Vertrauensantrag)
Zitat:
Für alle, die diesen MA gegen lava explizit wiedesprechen wollen. Ein Vertrensantrag sozusage
Zener

1
0

Beitrag #14715 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Explizite Ablehnung dieses Antrages (Vertrauensantrag)
(16.01.2013 )LiquidFeedback schrieb:  
Zitat:
Für alle, die diesen MA gegen lava explizit wiedesprechen wollen. Ein Vertrensantrag sozusage

Bitte widersprechen, statt wiedersprechen. Ersteres ist ein Widerstand, letzteres ein Papagei.
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #14598 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Misstrauensantrag gegen Frau Holle
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Misstrauensantrag direkt: Thema 971
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (13 days 23:17:14 left)
i1981: Misstrauensantrag gegen Frau Holle
Zitat:
Abermals kam es diesen Jänner zu einem völlig überraschenden Wintereinbuch.
Zahllose Leute kommen zu spät zur Arbeit, alle sind unzufrieden und wissen nicht, weshalb.
Wir müssen diesem unkoordinierten Treiben ein Ende setzen und den Winter verbieten.
Erster Schritt dazu ist ein Misstrauensantrag gegen "Frau Holle".
Diese Initiative ist per Definition keine Provokation
Zener

1
0

Beitrag #14602 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Misstrauensantrag gegen BGF/Entwickler/Administrator/ etc pp. Daniel 'Lava' Gru
Ist wirklich Schade, dass sich kaum noch wer an die Zeit kurz vor der GV 2010 erinnern kann (ist ja kaum noch wer da). Die Parallelen sind verblüffend.

Damals ist es gelungen, durch eine Änderungen der Abstimmungsquoren auf der GV selbst quasie während der Abstimmung den Parteiausschluss von Ofer zu verhindern. Die Gegenanträge von Ofer sind dem Unterstützerquorum zum Opfer gefallen. Fefe würde sagen: Popkorn
Zener

0
0

Beitrag #14603 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Misstrauensantrag gegen BGF/Entwickler/Administrator/ etc pp. Daniel 'Lava' Gru
(16.01.2013 )Zener schrieb:  
Fefe würde sagen: Popkorn
Ich glaube, er würde es mit "c" schreiben ...
MoD
Chef aller Piraten weltweit
0
0

Beitrag #14609 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Misstrauensantrag gegen BGF/Entwickler/Administrator/ etc pp. Daniel 'Lava' Gru
(16.01.2013 )Zener schrieb:  
Ist wirklich Schade, dass sich kaum noch wer an die Zeit kurz vor der GV 2010 erinnern kann (ist ja kaum noch wer da). Die Parallelen sind verblüffend.

Damals ist es gelungen, durch eine Änderungen der Abstimmungsquoren auf der GV selbst quasie während der Abstimmung den Parteiausschluss von Ofer zu verhindern. Die Gegenanträge von Ofer sind dem Unterstützerquorum zum Opfer gefallen. Fefe würde sagen: Popkorn

welche Parallelen?
Zener

0
0

Beitrag #14613 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Misstrauensantrag gegen BGF/Entwickler/Administrator/ etc pp. Daniel 'Lava' Gru
(16.01.2013 )MoD schrieb:  
welche Parallelen?
War damals der Ausschlussantrag gegen Ofer (aka alexius im damaligen Forum). Dass hat sich dann soweit zugespitzt, dass dann auch gegen die Antragsteller Ausschlussanträge gestellt wurden. Da ging es dann ziemlich turbulent zu auf der Veranstaltung (eventuell kann sich noch wer an eine auf der Bühne herum springende Moira erinnern ... Smile )

Da fällt mir ein, Ohm hatte da vergeblich um einen Ausschlussantrag gebeten, da es scheinbar eine Ehre war, wenn man einen bekommt.
Betriebsdirektor
deaktiviert
1
0

Beitrag #14636 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Misstrauensantrag gegen BGF/Entwickler/Administrator/ etc pp. Daniel 'Lava' Gru
(16.01.2013 )Zener schrieb:  
...Da ging es dann ziemlich turbulent zu auf der Veranstaltung (eventuell kann sich noch wer an eine auf der Bühne herum springende Moira erinnern ...


Und keiner hatte 'ne Kamera dabei. Eh klar. Wie soll man sich denn als Wähler jemals ein umfassendes Bild von den Piraten machen können, wenn solche Meilensteine der Festigung der innerparteilichen Demokratie nicht digital festgehalten und anschließend sofort am Hort der einzigen Wahrheit, Youtube, auf immer und ewig veröffentlicht werden ... da muss man sich schon ernsthaft fragen: Wo woa mei Überwachungskamera, wenn man sie mal braucht? Überall stehen sie herum, die Dinger, nur nicht da wo sie wirklich gebraucht werden...


.
Zener

0
0

Beitrag #14637 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Misstrauensantrag gegen BGF/Entwickler/Administrator/ etc pp. Daniel 'Lava' Gru
(16.01.2013 )Betriebsdirektor schrieb:  
Und keiner hatte 'ne Kamera dabei. Eh klar.
Nope: Wurde alles aufgezeichnet. Wurde nur leider nie wirklich veröffentlicht. Könnte mich aber gerne wegen einer Kopie bemühen.
Heckenbraunelle

1
0

Beitrag #14640 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Misstrauensantrag gegen BGF/Entwickler/Administrator/ etc pp. Daniel 'Lava' Gru
Ich möchte nur anmerken, dass die BGF auf der BGV sowieso neu gewählt wird.

Die Sinnhaftigkeit eines Misstrauensantrags ist sehr begrenzt.
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #16251 | 22.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Misstrauensantrag gegen alle.. bis auf mich
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Misstrauensantrag direkt: Thema 971
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (7 days 23:56:56 left)
i2118: Misstrauensantrag gegen alle.. bis auf mich
Zitat:
Einleitung
Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.
Wer unschuldig ist, hat nichts zu verbergen hat.
Ein Misstrauenantrag ist besser, als ein Stein am Schädl.
Getreu dem Autbahnfahrermotto "Was? Ein Geisterfahrer? ALLE!" bitte ich ALLE, die davon überzeugt sind, dass die anderen Teil des Problems sind, während man selbst Teil der Lösung ist, die anderen Anträge zu unterstützen, denn hier geht es um mehr als nur einen Misstrauenantrag.
Es geht um die Glaubwürdigkeit des Systems LQFB, einem Tool, dem es scheisseinerlei ist, ob man damit über die Todesstrafe oder sonst was abstimmt. Die puristische Technologiegläubigkeit, man könne durch ein faires Abstimmungssystem Fairness erzeugen, ohne auf die Inhalte zu schauen, möchte ich hiermit hinterfragen.
Ein Misstrauensantrag ist keine Lösung für Verfahrensfehler und menschliche Unzulänglichkeiten.
Die Diskussion rund um die Misstrauensanträge führt eher zu einer Solidarisierung mit jenen, denen misstraut wird, zu Frontenbildung und noch mehr Misstrauen.
Dadurch wird so etwas wie ein faires Verfahren, bei welchem uns jedwede Regeln fehlen, komplett vereitelt.
Daher stelle ich folgenden
Antrag
Die Piratenpartei Österreichs möge ihr Misstrauen jedem Misstrauensantrag aussprechen. 
Begründung
Wer ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein.
Liquid
Bot
*
1
1

Beitrag #14581 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
1
Re: Antrag auf geheime Abstimmung von i1978
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Misstrauensantrag direkt: Thema 971
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (13 days 23:56:46 left)
i1979: Antrag auf geheime Abstimmung von i1978
Zitat:
Antrag auf geheime Abstimmung von i1978
MoD
Chef aller Piraten weltweit
1
0

Beitrag #14584 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
5
0
Re: Antrag auf geheime Abstimmung von i1978
-11111111111111elfzigdrölfzig

Ohne Lava wären wir sowas von im Arsch - ich möchte behaupten dass er (neben anderen) einer der aktivsten Piraten ist.
Mit seinem Verständnis von Transparenz und Demokratie ist er ein Aushängeschild der Partei.
Zener

0
0

Beitrag #14608 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Misstrauensantrag gegen BGF/Entwickler/Administrator/ etc pp. Daniel 'Lava' Gru
(16.01.2013 )LiquidFeedback schrieb:  
Chatlog (PDF-Dokument): Lava_Ger77.pdf
Beste Stelle im Chatlog:
Zitat:
02:12:42 - mitom2: Lieutenant Commander
Heckenbraunelle

1
0

Beitrag #14620 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
3
0
Re: Misstrauensantrag gegen BGF/Entwickler/Administrator/ etc pp. Daniel 'Lava' Gru
Über das Log sollte man eine kommunikationswissenschaftliche Studie schreiben...

"Wie schaffe ich es am besten ja effektiv aneinander vorbeizureden und am Ende kein Ergebnis zu haben"
_removed_TDdf3Fds
deaktiviert
0
0

Beitrag #14624 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Misstrauensantrag gegen BGF/Entwickler/Administrator/ etc pp. Daniel 'Lava' Gru
(16.01.2013 )gigi schrieb:  
Über das Log sollte man eine kommunikationswissenschaftliche Studie schreiben...

"Wie schaffe ich es am besten ja effektiv aneinander vorbeizureden und am Ende kein Ergebnis zu haben"

0.o sagt doch alles.
oder

-.0

ich meine, da gibts keinen interpretationsspielraum.

Heart
Heckenbraunelle

1
0

Beitrag #14616 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Misstrauensantrag gegen BGF/Entwickler/Administrator/ etc pp. Daniel 'Lava' Gru
Zitat:
01:17:25 - wolf75: ich habe das getan, weil ich die Hoffnung hatte, das wirklich klären zu können
01:17:25 - lava: öhm, ich hab mich doch eh bedankt für deine rasche aufklärung?
01:17:31 - wolf75: lava
01:17:43 - wolf75: sorry, aber Du hast irgendwie keinen Draht zu mir wie mir sceint
01:17:54 - lava: öhm
01:17:57 - lava: O.o
01:18:01 - wolf75: daher: besser für uns beide wenn wir das lassen
01:18:04 - wolf75: das meine ich ernst
01:18:23 - lava: öhm
01:18:30 - lava: du ich weiß nicht ob dus wusstest
01:18:31 - lava: aber
01:18:41 - lava: du bist in einem organ der piratenpartei mitglied
01:18:47 - lava: ich bin in einem organ der piratenpartei mitglied01:18:54 - lava: wir werden nicht umher kommen miteinander zu reden
01:19:12 - wolf75: es gibt 4 BGFs und 3 LVs/LGFs
01:19:20 - lava: ich hab auch kein problem damit mit dir zu reden, auf sachlicher ebene hat das
doch die letzten wochen prima funktioniert
01:19:24 - wolf75: das sind sehr viele Möglichkeiten
01:19:34 - lava: dass wir politisch ganz unterschiedliche vorstellungen haben ist uns doch beiden
klar
01:19:46 - wolf75: ich habe aber keine Lust mehr mit Dir zu reden, weil ich bei Dir gegen eine
Wand rede
01:19:55 - wolf75: also: beenden wir das jetzt bitte
mî†õm²

1
0

Beitrag #14722 | 16.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Misstrauensantrag gegen BGF/Entwickler/Administrator/ etc pp. Daniel 'Lava' Gru
quelle:

> http://en.memory-alpha.org/wiki/Data

CU TOM




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation