Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Reparatur LDO §3 (4) -] Misstrauensantrag direkt
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #14387 | 15.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Reparatur LDO §3 (4) -] Misstrauensantrag direkt
Bundesweite Themen: Satzung, Parteistruktur
Satzungsänderung direkt: Thema 965
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (14 days 23:59:13 left)
i1964: Reparatur LDO §3 (4) -] Misstrauensantrag direkt
Zitat:
Neu:
Liquid-Democracy-Ordnung §3 (4)
Misstrauensantrag direkt
Antrag auf Absetzung eines gewählten Organs zwischen Mitgliederversammlungen. Der Antrag gilt mit Erreichen der Phase „Diskussion“ als ordnungsgemäß eingebracht. Unabhängig vom Beteiligungsquorum für andere direkte Beschlüsse ist der Antrag nur bindend, wenn mindestens x^0.6 Stimmen für die Absetzung abgegeben wurden. (x bezieht sich dabei auf die Gesamtanzahl der laut §5 und §6 stimmberechtigten Mitglieder der entsprechenden Gliederung.) Die Abstimmung ist dann offline und geheim durchzuführen und gilt zu diesem Zweck automatisch als unverbindlich und an die nächstfolgende Mitgliederversammlung verwiesen, wenn ein Antrag auf geheime Abstimmung und der zugrunde liegende Misstrauensantrag die Abstimmungsphase erreichen.
Alt:
Liquid-Democracy-Ordnung §3 (4)
Misstrauensantrag direkt
Antrag auf Absetzung eines gewählten Organs zwischen Mitgliederversammlungen. Der Antrag gilt mit Erreichen der Phase „Diskussion“ als ordnungsgemäß eingebracht. Unabhängig vom Beteiligungsquorum für andere direkte Beschlüsse ist der Antrag nur bindend, wenn mindestens x^0.6 Stimmen für die Absetzung abgegeben wurden. (x bezieht sich dabei auf die Gesamtanzahl der laut §5 und §6 stimmberechtigten Mitglieder der entsprechenden Gliederung.) Die Abstimmung ist offline und geheim durchzuführen und gilt zu diesem Zweck automatisch als unverbindlich und an die nächstfolgende Mitgliederversammlung verwiesen, wenn ein Antrag auf geheime Abstimmung die Abstimmungsphase erreicht.
Begründung:
Der Umstand, dass der "Antrag auf geheime Abstimmung" aktuell eine "Doppelwirkung" hat (einmal sorgt er dafür, dass geheim abgestimmt wird und zum Zweiten bewirkt er, dass der Antrag angenommen wird), hat für Verwirrung gesorgt. Daher sollte in Zukunft ganz klar getrennt werden:
1.) Misstrauensantrag
2.) Antrag die Abstimmung bei Zustandekommen des MA geheim durchzuführen
Würde also nur 2.) das Quorum erreichen wäre der MA NICHT automatisch angenommen, so wie man das jetzt verstehen/auslegen könnte. Die Leute könnten also für eine geheime Abstimmung stimmen, ohne gleichzeitig den MA unterstützen zu müssen.
Ich denke das wäre eine sinnvolle Änderung und bitte um Eure Unterstützung (leider muss ich mich aktuell mit der Thematik befassen, und da ist mir das aufgefallen... weil einige nicht genau wussten was welche Unterstützung nun eigentlich bewirkt).
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #14389 | 15.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Satzungsänderung direkt
Bundesweite Themen: Satzung, Parteistruktur
Satzungsänderung direkt: Thema 965
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Diskussion (29 days 23:59:46 left)
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #20383 | 07.02.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Angleichung LDO an LQFB-Regeländerung aus I2156
Bundesweite Themen: Satzung, Parteistruktur
Satzungsänderung direkt: Thema 965
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (6 days 20:45:10 left)
i2304: Angleichung LDO an LQFB-Regeländerung aus I2156
Zitat:
Antrag
Anpassung Liquid-Democracy-Ordnung §3 (4)
von aktuell
Misstrauensantrag direkt
Antrag auf Absetzung eines gewählten Organs zwischen Mitgliederversammlungen. Der Antrag gilt mit Erreichen der Phase „Diskussion“ als ordnungsgemäß eingebracht. Unabhängig vom Beteiligungsquorum für andere direkte Beschlüsse ist der Antrag nur bindend, wenn mindestens x^0.6 Stimmen für die Absetzung abgegeben wurden. (x bezieht sich dabei auf die Gesamtanzahl der laut §5 und §6 stimmberechtigten Mitglieder der entsprechenden Gliederung.) Die Abstimmung ist offline und geheim durchzuführen und gilt zu diesem Zweck automatisch als unverbindlich und an die nächstfolgende Mitgliederversammlung verwiesen, wenn ein Antrag auf geheime Abstimmung die Abstimmungsphase erreicht. 
zu neu
Misstrauensantrag direkt
Antrag auf Absetzung eines gewählten Organs zwischen Mitgliederversammlungen. Der Antrag gilt mit Erreichen der Phase „Abstimmung“ als ordnungsgemäß eingebracht. Unabhängig vom Beteiligungsquorum für andere direkte Beschlüsse ist der Antrag nur bindend, wenn mindestens x^0.6 Stimmen für die Absetzung abgegeben wurden. (x bezieht sich dabei auf die Gesamtanzahl der laut §5 und §6 stimmberechtigten Mitglieder der entsprechenden Gliederung.) Die Abstimmung ist offline und geheim durchzuführen und gilt zu diesem Zweck automatisch als unverbindlich und an die nächstfolgende Mitgliederversammlung verwiesen, wenn ein Antrag auf geheime Abstimmung die Abstimmungsphase erreicht. 
Begründung
Übernahme der Änderung von Initiative 2156 in die LDO in der Hoffnung, dass die LQFB-Regeländerung durchgeht. Sollte die Ini 2156 abgelehnt werden, werde ich diesen Antrag hier zurückziehen. Ziel ist eine entsprechende Angleichung zwischen LDO und Regelwerken.
Zener

0
0

Beitrag #20389 | 07.02.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Angleichung LDO an LQFB-Regeländerung aus I2156
(07.02.2013 )LiquidFeedback schrieb:  
Bundesweite Themen: Satzung, Parteistruktur
Satzungsänderung direkt: Thema 965
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (6 days 20:45:10 left)
i2304: Angleichung LDO an LQFB-Regeländerung aus I2156
Obsolete: lt. LDO ändern LQFB-Regelwerksänderungen direkt auch die LDO
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #22051 | 14.02.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Satzungsänderung direkt
Bundesweite Themen: Satzung, Parteistruktur
Satzungsänderung direkt: Thema 965
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Eingefroren (14 days 23:59:49 left)
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #25630 | 01.03.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Satzungsänderung direkt
Bundesweite Themen: Satzung, Parteistruktur
Satzungsänderung direkt: Thema 965
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Abstimmung (14 days 23:59:03 left)
MoD
Chef aller Piraten weltweit
0
0

Beitrag #14388 | 15.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Reparatur LDO §3 (4) -] Misstrauensantrag direkt
guter antrag!
Zener

1
0

Beitrag #14451 | 15.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Reparatur LDO §3 (4) -] Misstrauensantrag direkt
(15.01.2013 )MoD schrieb:  
guter antrag!
Nope: es geht ja gerade darum, sich nicht "outen" zu müssen. Mit "geheim abstimmen" kann ich sagen: ich will darüber abstimmen ohne vorab sichtbar zu machen, wie ich abstimmen möchte.

Es ist gut, genau so wie es ist.
Sonstwer
Pirat*in
0
0

Beitrag #26013 | 04.03.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Reparatur LDO §3 (4) -] Misstrauensantrag direkt
(15.01.2013 )Zener schrieb:  
(15.01.2013 )MoD schrieb:  
guter antrag!
Nope: es geht ja gerade darum, sich nicht "outen" zu müssen. Mit "geheim abstimmen" kann ich sagen: ich will darüber abstimmen ohne vorab sichtbar zu machen, wie ich abstimmen möchte.

Es ist gut, genau so wie es ist.

Sehe ich das richtig, dass wenn dieser Antrag durch geht Misstrauensanträge per Liquid Feedback grundsätzlich nicht mehr möglich sind ? Oder habe ich hier falsch gelesen ?

Der Fehler steckt im Detail

Resolution: TTIP/CETA/TiSA-freie Gemeinde

Um gut zu argumentieren muss man lernen zu Widerlegen, aber richtig

Teresa Bücker: Burnout & Broken Comment Culture

Ingrid Brodnig: Online hate and how to battle it
Heckenbraunelle

1
0

Beitrag #26017 | 04.03.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
3
0
Re: Reparatur LDO §3 (4) -] Misstrauensantrag direkt
(04.03.2013 )Sonstwer schrieb:  
Sehe ich das richtig, dass wenn dieser Antrag durch geht Misstrauensanträge per Liquid Feedback grundsätzlich nicht mehr möglich sind ? Oder habe ich hier falsch gelesen ?

Der Fehler steckt im Detail

Ich glaube nicht.

Es steht "und", nicht "oder".


Sehr wohl nimmt es Personen jedoch die Möglichkeit eine geheime Abstimmung zu verlangen, ohne sich offen gegen jemanden auszusprechen.

Das halte ich für schlecht.
Sonstwer
Pirat*in
1
0

Beitrag #26256 | 04.03.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: Reparatur LDO §3 (4) -] Misstrauensantrag direkt
(04.03.2013 )gigi schrieb:  
(04.03.2013 )Sonstwer schrieb:  
Sehe ich das richtig, dass wenn dieser Antrag durch geht Misstrauensanträge per Liquid Feedback grundsätzlich nicht mehr möglich sind ? Oder habe ich hier falsch gelesen ?

Der Fehler steckt im Detail

Ich glaube nicht.

Es steht "und", nicht "oder".


Sehr wohl nimmt es Personen jedoch die Möglichkeit eine geheime Abstimmung zu verlangen, ohne sich offen gegen jemanden auszusprechen.

Das halte ich für schlecht.

Ich halte es auch für schlecht, denn eine geheime Abstimmung, die davor eine öffentliche Unterstützung des Misstrauensantrages verlangt ist IMHO ein wenig sinnlos, blöd dass ich das nicht früher gesehen habe, bin ja auch in der Liste der Unterstützer - sorry

Und mit der Änderung glaube ich, dass Misstrauensanträge nicht mehr sofort bindend werden, sondern immer auf die nächste BGV verlagert werden, das kann auch nicht der Sinn der Sache sein.

Wenn eine Person schon so viel §$%& gebaut hat, dass es zu einem Misstrauensantrag kommt, warum sollte der dann verzögert behandelt werden ?

Dann müsste man wieder zum Ausschlussantrag greifen und das wäre meiner Meinung nach nicht sehr zielführend.

Resolution: TTIP/CETA/TiSA-freie Gemeinde

Um gut zu argumentieren muss man lernen zu Widerlegen, aber richtig

Teresa Bücker: Burnout & Broken Comment Culture

Ingrid Brodnig: Online hate and how to battle it
Zener

1
0

Beitrag #26044 | 04.03.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Reparatur LDO §3 (4) -] Misstrauensantrag direkt
(04.03.2013 )Sonstwer schrieb:  
Der Fehler steckt im Detail
Ja, vor allem da I2156 angenommen wurde, setzt dieser Antrag jetzt auf einen falschen "Alt"-Text auf. Ich hoffe, dass wenn dieser Antrag doch angenommen werden sollte, der davon eigentlich unberührte Text "Der Antrag gilt mit Erreichen der Phase „Abstimmung“ als ordnungsgemäß eingebracht." auch so ungeändert bleibt.

So recht verstehe ich nicht, wieso das nicht im dafür vorgesehenen Themenbereich LiquidFeedback-Systembetrieb eingereicht wurde, wie es die LDO ja vorsieht, leider nicht ausschließlich.




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation