Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Absetzung des Moderators Sonstwer
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #11770 | 28.12.2012 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
1
Absetzung des Moderators Sonstwer
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
sonstiger direkter Beschluss: Thema 867
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (noch 7 Tage 23:59:20)
i1761: Absetzung des Moderators Sonstwer
Zitat:
Absetzung des Moderators Sonstwer
Der Moderator Sonstwer soll abgesetzt werden.
Begründung
Sonstwers gespanntes Verhältnis zu Wolf hat inzwischen zu einem persönlichen Privatkrieg gegen ihn geführt, was für einen Moderator untragbar ist. Er versucht dabei, nicht nur Wolf persönlich, sondern die gesamte LO Salzburg in schlechtem Licht erscheinen zu lassen, u.A. indem Informationen äußerst selektiv veröffentlicht.
Beispiele:
https:forum.piratenpartei-wien.at/viewtopic.php?f=2&t=6191 - Ein Ersuchen um Anrufe, die typischerweise nicht publik gemacht werden, wird unter dem Vorwand der Transparenz öffentlich gemacht, wobei offensichtlich ist, dass dies nur zur Diskreditierung von Wolf dienen soll. Andere Diskreditierungen wie "Wenns dir um Dokumentation geht - geh doch Wolf ärgern, der dokumentiert fast nichts." in diesem Thread sind freilich auch nicht hilfreich. In eine ähnliche Kerbe schlägt https:forum.piratenpartei-wien.at/viewtopic.php?f=134&t=6166 - ein Thread, zum Schein erstellt um guten Willen zu zeigen, tatsächlich aber nur, weil Sonstwer erhofft, sich in besseres Licht rücken zu können.
Kritisiert wird hauptsächlich Wolf in eigenen Threads, beispielsweise auch hier: https:forum.piratenpartei.at/showthread.php?tid=1736 - wieder zeigt sich, dass Kritik nicht als solche geäußert, sondern verschleiert wird. Es ist wohl nicht extra notwendig zu erwähnen, dass Sonstwer prinzipiell für den Schutz der Melder einsteht, aber bei Wolf mal eine Ausnahme macht https:forum.piratenpartei.at/showthread.php?tid=1785
Sonstwer kritisiert öffentlich die Themenschwerpunktsetzung in Salzburg: Sonstwer "Ich halte Netzpolitik für extrem Wichtig: Freie Meinungsäußerung, Zensur, Netzneutralität- Das endet nicht an der Landesgrenze von SBG #ppat" - dabei hat er, wie es scheint, zuvor nicht versucht, mit Wolf Kontakt aufzunehmen, um zu diskutieren, warum Wolf zu dieser Meinung kommt. Weiters versucht er den Eindruck zu erwecken, dass Wolf selbst die Netzpolitik für unwichtig hält, wobei er tatsächlich nur den Marktwert von Netzpolitik als Kernthema bezweifelt und sich lieber auf ein anderes Kernthema, nämlich Basisdemokratie konzentrieren möchte, Siehe https://wiki.piratenpartei.at/wiki/Kateg...tokoll_raw 10:22,12:55
Er unterstellt Wolf, Fake-Accounts zu erstellen "aber Wolf würde NIEMALS mit Fake Accounts schreiben , nein nein" https:forum.piratenpartei-wien.at/viewtopic.php?p=60865#p60865 - im Bundesforum dann "Sie erinnern mich ganz wenig an Wolf, das ist aber keineswegs böse gemeint." https:forum.piratenpartei.at/showthread.php?tid=1297&pid=10549#pid10549 und vergleicht seine Wahl mit der von Diktatoren https://forum.piratenpartei-wien.at/view...97#p60797, andere Zitate von Sonstwer "Wolf hingegen sehe ich als intransparenten Strippenzieher."
Das sagt er über Wolf in https:forum.piratenpartei-wien.at/viewtopic.php?p=56808#p56808 "Ich hab echt keine Lust auf diesen Scheiss - aber ich werde durchhalten bis er anm. weg ist." und "Ich plädiere für ... einen möglichst schnellen Ausschluss von Wolf" "Du bist kein Pirat mehr - das kannst du akzeptieren und deinen Austritt erklären,
oder du wirst warten müssen bis wir das tun" https:
forum.piratenpartei-wien.at/viewtopic.php?p=56484#p56484
PS: Da ich selbst finde, dass Sonstwers Arbeit toll ist und er nicht abgesetzt werden sollte, enthält dieser Antrag wohl zahlreiche irrelevante Begründungen und andererseits einige wichtige nicht, weiters dürfte die Formulierung manchmal nicht geeignet gewählt sein, deshalb wäre es mir Recht, könnte jemand diesen Antrag übernehmen, der sich damit auch identifizieren kann.
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #11771 | 28.12.2012 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: Keine Absetzung des Moderators Sonstwer (Status quo)
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
sonstiger direkter Beschluss: Thema 867
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Neu (noch 7 Tage 23:52:51)
i1762: Keine Absetzung des Moderators Sonstwer (Status quo)
Zitat:
Keine Absetzung des Moderators Sonstwer
Moderator Sonstwer soll, nach eigenem Ermessen, weiterhin mit der Moderation des Bundesforums beauftragt bleiben
Begründung
Moderator Sonstwer leistet gute Arbeit; die Kritik an Wolf und seinen Aussagen und Handlungen ist begründet.
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #11790 | 28.12.2012 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: sonstiger direkter Beschluss
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
sonstiger direkter Beschluss: Thema 867
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Diskussion (noch 14 Tage 23:59:27)
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #13999 | 12.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: sonstiger direkter Beschluss
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
sonstiger direkter Beschluss: Thema 867
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Eingefroren (7 days 23:59:06 left)
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #15825 | 20.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: sonstiger direkter Beschluss
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
sonstiger direkter Beschluss: Thema 867
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Abstimmung (7 days 23:59:29 left)




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation