Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Dies und Das zur Landespartei Wien
Alexis
Pirat
2
2

Beitrag #158478 | 02.06.2016 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
1
Star Dies und Das zur Landespartei Wien
Nachdem die letzte effektive Landesgeneralversammlung der vormaligen LO-Wien und jetzige Landespartei Wien, doch schon eine Weile her ist, und bei der letzten LGV der LO-Wien, kaum elementare Entscheidungen getroffen worden sind, hätte ich – auch im Interesse anderer Mitglieder – die eine oder andere Frage:


Wie ist die interne Arbeitsteilung des jetzigen LV der LP-Wien? Wer kümmert sich um welchen Bereich?


Wieviele Mitglieder hat die LP/Lo-Wien gegenwärtig?

Wird eine LGV noch im Sommer (Juni bis August) oder erst im Herbst bis Spätherbst geplant? Welche Gründe und Motive begründen eine LGV erst im dritten bzw. Viertel Quartel des Jahres 2016?

Gibt es bereits angedachte Termine für die notwendige Landesgeneralverammlung?

Meiner Meinung nach, gäbe es keine Gründe, die LGV unnötigerweise hinauszuzögern, denn sind bereits im WIKI eine Vielzahl an Anträgen eingebracht und bin ich nach wie vor optimistisch, dass vl. doch ein internes Umdenken stattfindet, und sich mehr Mitglieder der Organwahl stellen, als dies bei der letzten LGV der Fall war.

Persönlich befürworte ich, dass die LGV im Vorfeld einer etwaigen 10Jahres-Feier der PP erfolgt. Dann gäbs vl tatsächlich Grund zum (mit-)feiern, wenn die LP-Wien wieder faktisch Entscheidungs- und Handlungsfähig ist.

Welche Lokalitäten stehen im Fokus für eine etwaige LGV?

Woran liegt es, dass die LGV noch nicht organisiert ist? Fehlt den jetzigen vom EBV eingesetzten LV die personellen Ressourcen um die LGV zu organisieren? Überforderung der LV? Mangelende Bereitschaft? fehlende Veranstaltungsorte/Lokalitäten?


Aus meiner Sicht ist eine baldige LGV sinnvoll um erforderlich um
* die internen Fraktionen und Strömungen an einen Tisch zu bringen und die erforderlichen Entscheidungen gemeinsam zu treffen um das „politischen Überleben“ der Landespartei Wien zu sichern,
* den ggw. noch motivierten Mitglieder nicht zu demotivieren,
* die Handlungsfähigkeit und Entscheidungsfähigkeit der LP-Wien effektiv herzustellen,
* Organe zu wählen,
* etwaige Themenschwerpunkte und Projekte zu besprechen und ggf. zu beenden oder zu initiieren,
* etwaige Themensprecher zu etablieren,
* Darlegung der Umstände der Umwandlung einer Landesorganisation in eine Landespartei;


Ich bin der Meinung, dass bereits der Umstand, dass die letzte LGV erst nach der BGV abgehalten wurde, obwohl es die Zusage gab, die LGV am Beginn des Jahres abzuhalten, für Unmut und Frust innerhalb der LO-Wien sorgte. Dies wär ein weiterer Grund um baldigst eine tatsächliche LGV abzuhalten, denn die letzte 3-stündige LGV war +/- eine Farce, wenn man sich die Beschlüsse und die Organwahl in Erinnerung ruft.

Wie lange wollen wir noch warten um gemeinsam neue Wege zu gehen? Wie lange wollen wir noch zanken und streiten, bevor wir bei einer LGV die anstehenden Entscheidungen zu treffen und die Weichen für die politische Arbeit stellen? Denn: Nur durch Einigkeittrotz Differenzen – wird die LP-Wien wieder effektiv agieren können.


Das weiteres hätte ich folgende Frage an die Basismitglider der LO/LP-Wien: * Gibt es Interessenten für die Funktion „Landesschiedsrichter/In“? Die Wiederbesestzung des erstinstanzlichen Schiedsgerichts ist meiner Meinung nach, unabdingbar für die weitere Zukunft der PPat.


Solange das Forum nicht abgedreht ist, nutzen wir es doch, zur Klärung und zum Bereden der LP-Wien betreffenden Angelegenheiten und Herausforderungen..
Desertrold
Pirat
2
3

Beitrag #158480 | 02.06.2016 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
2
RE: Dies und Das zur Landespartei Wien
Alexis! Solang die LP Wien nicht in der Satzung der PPat verankert ist, hat es überhaupt keinen Sinn eine LGV abzuhalten. Wie oft hatten wir das Thema jetzt schon? Lass die Leut in Ruhe ihre Arbeit machen!

Außerdem läuft dazu eh eine Initiative von dir, falls dir das vielleicht entgangen sein sollte.
https://liquid.piratenpartei.at/issue/show/3536.html
0utput

2
2

Beitrag #158482 | 02.06.2016 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
2
RE: Dies und Das zur Landespartei Wien
(02.06.2016 )Desertrold schrieb:  
Lass die Leut in Ruhe ihre Arbeit machen!

was für eine arbeit macht Herr "Fasching" denn, außer seine identität vor seinen mitgliedern zu verbergen?

ÖDV - Exodus [blog - forum - chan - wiki - pad]

COINTELPRO Techniken zur Verwässerung, Irreführung und Kontrolle eines Internet-Forums
Alexis
Pirat
1
3

Beitrag #158497 | 03.06.2016 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
2
RE: Dies und Das zur Landespartei Wien
(02.06.2016 )0utput schrieb:  
(02.06.2016 )Desertrold schrieb:  
Lass die Leut in Ruhe ihre Arbeit machen!

was für eine arbeit macht Herr "Fasching" denn, außer seine identität vor seinen mitgliedern zu verbergen?


Naja, lt. EBV Sitzung, wurde die 3 Mitglieder des jetzigen LV mit dem Zwecke eingesetzt, eine LGV zur organisieren; Eine LGV; welche jetzt anscheinend immer noch "unerwünscht" ist, obwohl es bei der letzten tatsächlichen LGV die Einigung gab, dass bereits Anfang 2016 eine ordentliche LGV abgehalten wird, denn die letzte 3-stündige LGV war eine Farce, ein Theater; denn:
* wurden nur zwei Beschlüsse gefasst, einmal der Beharrungsbeschluss gegen den BGV-BEschluss und ein BEschluss zur Respektierung des BGV-Beschlusses, jeweils betreffend WA;
* hatte sich auch nur einer sehr kleine Minderheit die Anträge vorab der LGV durchgelesen, und
* es stellte sich auch nur ein Mitglied der Organwahl; Trotz eingehender öffentlicher Bitte bzw. Aufforderung, stellte sich sonst niemand zur Wahl; Warum wohl?

Ob diese darüber hinaus auch andere Aufgaben laut Satzungen erledigen oder nicht, kann ich dir auch nicht sagen.
Alexis
Pirat
1
1

Beitrag #158514 | 03.06.2016 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
1
RE: Dies und Das zur Landespartei Wien
achja, die Aktualisierung der WIki-Seite bzw. die Veröffentlichung des Landeswahlprogramm, wäre wohl auch deren Aufgabe;

Auf die Veröffentlichung warte ich und andere, bereits seit nen 3/4 Jahr oder vl noch länger;

Denn, es heißt ja immer wieder, dass die WIKI-Veröffentlichungen die gültigen sind, was dann wohl auch für Wahlprogramme gilt; Folglich hat die LO/LP-Wien, offiziell nur 7Programmpunkte: http://wiki.piratenpartei.at/wiki/Landes...n/Programm (stand 03.06.2016)
Alexis
Pirat
1
2

Beitrag #158494 | 03.06.2016 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
2
RE: Dies und Das zur Landespartei Wien
(02.06.2016 )Desertrold schrieb:  
Alexis! Solang die LP Wien nicht in der Satzung der PPat verankert ist, hat es überhaupt keinen Sinn eine LGV abzuhalten. Wie oft hatten wir das Thema jetzt schon? Lass die Leut in Ruhe ihre Arbeit machen!

Außerdem läuft dazu eh eine Initiative von dir, falls dir das vielleicht entgangen sein sollte.
https://liquid.piratenpartei.at/issue/show/3536.html

???? Die jetzige Landespartei hat ebenso eine Satzung und Mitglieder; Also warum sollen die Basismitglieder keine Entscheidungen im Rahmen von LGV treffen?

und etwas ausgeweitet, dann gibt es in Wien, solange die Landespartei nicht in die PPat aufgenommen ist, keine thematischen Stammtische und Co.??? Dies würde dann ja auch keinen Sinn machen, wenn erst die Aufnahme in die PPat abgewartet werden soll/muss!

Und was bringt dann die Zusage eines Mitglieds des jetzigen LV, dass ich das LP-Wahlprogramm aktualisieren soll; wozu auch eigene thematische Stammtische geplant sind; Deiner Aussage nach, müsste ich mit diesen thematischen Arbeitstreffen/Stammtischen warten, bis die LP in die PPat aufgenommen ist; Obwohl es vl. sinnvoll wäre, dass zu diesem Zeitpunkt, bzw. bis zur kommenden LGV, ein adaptiertes und aktualisiertes Wahlprogramm fertig ist und nicht dann erst mit der Arbeit begonnen wird;

Und nebenbei erwähnt, lt. Satzungen haben die Mitglieder das Recht, LGV jederzeit zu verlangen!
0utput

3
1

Beitrag #158481 | 02.06.2016 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
1
RE: Dies und Das zur Landespartei Wien
da es hier auch zum thema passt und es im anderen thread wohl untergegangen ist... Smile

ich hätte da gleich mal eine frage an meinen zukünftigen ex-LV:

[Bild: forum_rotzbub_thomas.png]

wie kann es eigentlich sein, dass beide deine nicks den "Pirat"-Status aufweisen?

ist es

a) ein hidden feature des entwicklers von admidio (das müsste MeyGee gewesen sein), welches es einem erlaubt, mehr als einen foren-account mit seinem admidio-account zu verknüpfen...

b) der umstand, dass du 2 admidio-konten besitzt, die mit diesen beiden foren-accounts verknüpft sind, was folgende frage aufwirft: zahlst du doppelten mitgliedsbeitrag? immerhin muss man dir zugute halten, dass du seit dem 17.05.2016 nicht mehr die theoretische möglichkeit gehabt hast, doppelt däumchen zu vergeben...

c) etwas ganz anderes...

was auch die frage aufwirft, ob hinter dem liquid-account thomas und dem liquid-account rotzbub die selbe person steht... die timeline scheint eher für diese theorie zu sprechen... (i6224: Wir sind alle Echsenmenschen konkret)


aus dem forum:
(19.02.2015 )rotzbub schrieb:  
(19.02.2015 )0utput schrieb:  
jetzt sei halt nicht so streng... immerhin wird c3o dafür bezahlt, das "progressive" (lies: linxlinke) bündnis als einzige alternative hinzustellen und alles andere als schaß zu bezeichnen...

von den echsenmenschen?

ÖDV - Exodus [blog - forum - chan - wiki - pad]

COINTELPRO Techniken zur Verwässerung, Irreführung und Kontrolle eines Internet-Forums
teqq

3
0

Beitrag #158485 | 02.06.2016 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
RE: Dies und Das zur Landespartei Wien
(02.06.2016 )0utput schrieb:  
a) ein hidden feature des entwicklers von admidio (das müsste MeyGee gewesen sein), welches es einem erlaubt, mehr als einen foren-account mit seinem admidio-account zu verknüpfen...

Nicht in der "Standardversion", wie sie damals installiert wurde. Die Übertragung ins Forum passiert allerdings durch einen Connector, und der ist leicht veränderbar, auch in Richtung "doppelt Einträge schreiben", der ist äußerst simpel gehalten (damals noch, um auch andere Systeme wie reddit oder auch eien neuere Version dieses Forums behandeln zu können). Da müsstest du den derzeitigen Admin bzw. Personen mit Zugriffsberechtigung auf das System fragen.

No valid signature here.
0utput

3
1

Beitrag #158486 | 02.06.2016 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
1
RE: Dies und Das zur Landespartei Wien
(02.06.2016 )teqq schrieb:  
Nicht in der "Standardversion", wie sie damals installiert wurde. Die Übertragung ins Forum passiert allerdings durch einen Connector, und der ist leicht veränderbar, auch in Richtung "doppelt Einträge schreiben", der ist äußerst simpel gehalten (damals noch, um auch andere Systeme wie reddit oder auch eien neuere Version dieses Forums behandeln zu können). Da müsstest du den derzeitigen Admin bzw. Personen mit Zugriffsberechtigung auf das System fragen.

danke für das feedback...

und sagen wir mal alles wäre noch standardmäßig ungefähr so, wie du es hinterlassen hast, was hältst du für die logischte erklärung dafür, wenn 1 pirat mit 2 nicks "Pirat"-Status hier im forum hat? 2 admidio-accounts? oder wäre eine andere erklärung denkbarer?

ÖDV - Exodus [blog - forum - chan - wiki - pad]

COINTELPRO Techniken zur Verwässerung, Irreführung und Kontrolle eines Internet-Forums
teqq

1
0

Beitrag #158524 | 03.06.2016 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
RE: Dies und Das zur Landespartei Wien
(02.06.2016 )0utput schrieb:  
und sagen wir mal alles wäre noch standardmäßig ungefähr so, wie du es hinterlassen hast, was hältst du für die logischte erklärung dafür, wenn 1 pirat mit 2 nicks "Pirat"-Status hier im forum hat? 2 admidio-accounts? oder wäre eine andere erklärung denkbarer?

Ausgehend von meiner damaligen Version kann nur jeweils ein Admidio-Account einen Forenaccount mit Status versehen, da es sich um eine 1:1 Datenübernahme handelt. Man kann, wenn man nicht von datenbankseitiger oder programmtechnischer Veränderung ausgeht also nur mit zwei Accounts jeweils einen Forennick und damit dann zwei akkreditieren.

No valid signature here.
Alexis
Pirat
1
2

Beitrag #158499 | 03.06.2016 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
1
RE: Dies und Das zur Landespartei Wien
Interessant wär auch: wer die Ausgaben der LO/LP-Wien für HFW2016 genehmigt hat! Denn geht es dabei auch um "Gelder der Mitglieder"

siehe: https://forum.piratenpartei.at/thread-16...#pid158496
Alexis
Pirat
1
3

Beitrag #158503 | 03.06.2016 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
1
RE: Dies und Das zur Landespartei Wien
(03.06.2016 )Alexis schrieb:  
Interessant wär auch: wer die Ausgaben der LO/LP-Wien für HFW2016 genehmigt hat! Denn geht es dabei auch um "Gelder der Mitglieder"

siehe: https://forum.piratenpartei.at/thread-16...#pid158496

Ist bzw. sind die "daumen runter" so zu interpretieren, dass Transparenz bezüglich der Ausgaben von Mitgliederbeiträge unerwünscht ist???
Alexis
Pirat
1
2

Beitrag #158501 | 03.06.2016 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
1
RE: Dies und Das zur Landespartei Wien
zur Thematik der UMWANDLUNG der Landesorganisation Wien in eine Landespartei Wien, mittels EBV-Beschluss (2016):
* "Aussendung betreffend der Umwandlung" https://forum.piratenpartei.at/thread-16...#pid158500
* "Angebliche Landespartei Wien" https://forum.piratenpartei.at/thread-16111.html
Alexis
Pirat
1
1

Beitrag #158561 | 06.06.2016 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
1
RE: Dies und Das zur Landespartei Wien
Ergänzung:

* Liquid-Init: "[b]ehebaldigste Mitgliederversammlung[/b]": https://liquid.piratenpartei.at/issue/show/3536.html (Initiator: Alexis)

!BITTE UM REGE TEILNAHME! Ich sehe keinen Grund, dass eine LGV erst gegen ende das Jahres erfolgt, noch dazu wenn es bei der LGV im Herbst die mündliche Einigung gab, eine ordentliche LGV im Frühjahr 2016 abzuhalten; und die erwähnt war die erste LGV2016/1 mehr als "mangelhaft" um nicht zu sagen "ungenügend";

* Liquid-Gegeninit: "keine baldige MV": https://liquid.piratenpartei.at/initiati.../6680.html (Initiator: ein Mitglied des BV)
Alexis
Pirat
1
1

Beitrag #158562 | 06.06.2016 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
1
RE: Dies und Das zur Landespartei Wien
soviel zum "Hinauszögern"



Immerhin wurde der jetzige LV ja mit der Begründung von EBV eingesetzt, eine LGV - ehebaldigst - zu organisieren;




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation