Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

LGV Wien 2016-01 am 22.04.2016
0utput

2
0

Beitrag #158029 | 12.04.2016 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
LGV Wien 2016-01 am 22.04.2016
https://wiki.piratenpartei.at/wiki/Lande.../LGV2016-1

Frage: Wieso findet die LGV schon wieder (die letzte war ja in der Kommunistenbase vom fathless) bei den Kommunisten statt?

ÖDV - Exodus [blog - forum - chan - wiki - pad]

COINTELPRO Techniken zur Verwässerung, Irreführung und Kontrolle eines Internet-Forums
0utput

0
0

Beitrag #158045 | 19.04.2016 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: LGV Wien 2016-01 am 22.04.2016
heute per mail erhaltene einladung:

Zitat:
liebe wiener piraten und piratinnen!

am jetzt kommenden freitag wird die im dezember abgebrochene landesgeneralversammlung fortgesetzt.

dabei wird auch ein neuer landesvorstand gewählt.
ich werde nach mehr als 3 jahren im wiener vorstand für keine weitere funktion mehr kandidieren.

die gründe dafür sind die unterschiedlichen auffassungen zwischen dem grossteil der in wien organisierten piraten, die bei der letzten diesbezüglichen abstimmungen mit grosser mehrheit für das bündnis wien anders gestimmt haben und der bundesorganisation, die bei der bgv mit mehrheit beschlossen hat, das bündnis aufzukündigen.
diese diskrepanz zwischen diesen beiden positionen lassen, jedenfalls für mich, eine weitere konstruktive arbeit im sinne der wiener piraten, als unmöglich erscheinen.

ich hab im letzten jahr auch mit viel persönlichem einsatz, im rahmen der wiener vorstandes, versucht, in diesem bündnis das programm und die positionen der piraten nach innen und nach aussen zu vertreten und die piraten sichtbar zu machen.
und ich denke, dass das mit den vielen aktiven piraten in wien, die massgeblich am erreichen der notwendigen unterstützungserklärungen mitbeteiligt waren, so wie viele auch die piratenflagge im strassenwahlkampf hochgehalten haben, grösstenteils gelungen ist.
wie ich aber zugeben muss, ohne den erhofften zählbaren erfolg bei den wahlen zu erreichen.

dabei ging - leider- nicht immer alles konfliktfrei über die bühne.
auch diesbezüglich stehe ich zu meiner verantwortung.

all diese gründe sind dafür ausschlagebend meine funktionstätigkeit bei den piraten zu beenden.

ich möchte mich aber bei all jenen, die uns bei den unterschiedlichen projekten unterstützt haben bedanken und meine wertschätzung für die geleistete arbeit ausdrücken.
ihr wart grossartig!

wenn in zukunft jemand aus dieser gruppe interessante projekte – auch politische – auf die beine stellen mag, freue ich mich über infos an mail@hagerhard.at

in diesem sinne:
bleit´s gsund und losst´s eich nix gfoin

gerhard hager aka faithless

ÖDV - Exodus [blog - forum - chan - wiki - pad]

COINTELPRO Techniken zur Verwässerung, Irreführung und Kontrolle eines Internet-Forums
faithless
Pirat
0
2

Beitrag #158030 | 12.04.2016 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
2
RE: LGV Wien 2016-01 am 22.04.2016
(12.04.2016 )0utput schrieb:  
https://wiki.piratenpartei.at/wiki/Lande.../LGV2016-1

Frage: Wieso findet die LGV schon wieder (die letzte war ja in der Kommunistenbase vom fathless) bei den Kommunisten statt?

weil wir dort einen raum in ausreichender grösse ohne bezahlung und ohne konsumationsverpflichtung bekommen.

Ain't looking for a fight
But you know I won't run away
MoD
Chef aller Piraten weltweit
1
0

Beitrag #158035 | 13.04.2016 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
RE: LGV Wien 2016-01 am 22.04.2016
(12.04.2016 )faithless schrieb:  
(12.04.2016 )0utput schrieb:  
https://wiki.piratenpartei.at/wiki/Lande.../LGV2016-1

Frage: Wieso findet die LGV schon wieder (die letzte war ja in der Kommunistenbase vom fathless) bei den Kommunisten statt?

weil wir dort einen raum in ausreichender grösse ohne bezahlung und ohne konsumationsverpflichtung bekommen.

ganze drei Stunden. Weil das Chaos bei der letzten LGV nicht gereicht hat :/




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation