Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Rechnungsprüfung Piratenpartei Steiermark (LGV) - durch alle Mitglieder
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #150156 | 05.08.2015 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Rechnungsprüfung Piratenpartei Steiermark (LGV) - durch alle Mitglieder
Steiermark: Geschäftsordnung und Parteistruktur
Unverbindliches Meinungsbild (4–5 Wochen): Thema 3058
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (noch 7 Tage 23:59:19)
i6104: Rechnungsprüfung Piratenpartei Steiermark (LGV) - durch alle Mitglieder
Zitat:
Erklärung
Der Landesvorstand hat folgendes Problem bzgl. Rechnungsprüfung festgestellt: Es gibt im Moment keine gewählten Rechnungsprüfer. Dies würde bei der nächsten Landesgeneralversammlung bedeuten, dass die Finanzgebarung der Piraten intern nicht überprüft würde und es auch keine Entlastung für den LV geben könnte.
Da dieser Umstand nicht ideal ist gibt es nun folgendes Stimmungsbild welches dem LV als Grundlage dienen soll weiter Schritte bis zur LGV in die Wege zu leiten.  
Ich würde folgende Lösung für eine Rechnungsprüfung bevorzugen
» Rechnungsprüfung durch alle Mitglieder ab 1 Monat vor LGV jederzeit im Büro «
Dies würde nicht sonderlich viel Mehraufwand bedeuten
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #150157 | 05.08.2015 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Rechnungsprüfung Piratenpartei Steiermark (LGV) - online durch alle Mitglieder
Steiermark: Geschäftsordnung und Parteistruktur
Unverbindliches Meinungsbild (4–5 Wochen): Thema 3058
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 14 Tage 23:57:03)
i6105: Rechnungsprüfung Piratenpartei Steiermark (LGV) - online durch alle Mitglieder
Zitat:
Erklärung
Der Landesvorstand hat folgendes Problem bzgl. Rechnungsprüfung festgestellt: Es gibt im Moment keine gewählten Rechnungsprüfer. Dies würde bei der nächsten Landesgeneralversammlung bedeuten, dass die Finanzgebarung der Piraten intern nicht überprüft würde und es auch keine Entlastung für den LV geben könnte.
Da dieser Umstand nicht ideal ist gibt es nun folgendes Stimmungsbild welches dem LV als Grundlage dienen soll weiter Schritte bis zur LGV in die Wege zu leiten. 
Ich würde folgende Lösung für eine Rechnungsprüfung bevorzugen
» Erstellung online Buchhaltung inkl. der Möglichkeit, Einsicht in die Belege zu nehmen - also online Rechnungsprüfung durch alle «
Dies würde ein großer Mehraufwand sein, da alle Unterlagen digitalisiert werden müssten.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #150158 | 05.08.2015 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Rechnungsprüfung Piratenpartei Steiermark (LGV) - durch 2 Mitglieder
Steiermark: Geschäftsordnung und Parteistruktur
Unverbindliches Meinungsbild (4–5 Wochen): Thema 3058
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 14 Tage 23:54:53)
i6106: Rechnungsprüfung Piratenpartei Steiermark (LGV) - durch 2 Mitglieder
Zitat:
Erklärung
Der Landesvorstand hat folgendes Problem bzgl. Rechnungsprüfung festgestellt: Es gibt im Moment keine gewählten Rechnungsprüfer. Dies würde bei der nächsten Landesgeneralversammlung bedeuten, dass die Finanzgebarung der Piraten intern nicht überprüft würde und es auch keine Entlastung für den LV geben könnte.
Da dieser Umstand nicht ideal ist gibt es nun folgendes Stimmungsbild welches dem LV als Grundlage dienen soll weiter Schritte bis zur LGV in die Wege zu leiten. 
Ich würde folgende Lösung für eine Rechnungsprüfung bevorzugen
» LV bestimmt mind. 2 Freiwillige (nach Aufruf über Mail) «
Kein Mehraufwand, nur fraglich ob sich Freiwillige finden
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #150159 | 05.08.2015 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Rechnungsprüfung Piratenpartei Steiermark (LGV) - durch Wirtschaftsprüfer
Steiermark: Geschäftsordnung und Parteistruktur
Unverbindliches Meinungsbild (4–5 Wochen): Thema 3058
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 14 Tage 23:53:42)
i6107: Rechnungsprüfung Piratenpartei Steiermark (LGV) - durch Wirtschaftsprüfer
Zitat:
Erklärung
Der Landesvorstand hat folgendes Problem bzgl. Rechnungsprüfung festgestellt: Es gibt im Moment keine gewählten Rechnungsprüfer. Dies würde bei der nächsten Landesgeneralversammlung bedeuten, dass die Finanzgebarung der Piraten intern nicht überprüft würde und es auch keine Entlastung für den LV geben könnte.
Da dieser Umstand nicht ideal ist gibt es nun folgendes Stimmungsbild welches dem LV als Grundlage dienen soll weiter Schritte bis zur LGV in die Wege zu leiten.  
Ich würde folgende Lösung für eine Rechnungsprüfung bevorzugen
» kostenpflichtige Prüfung durch Wirtschaftsprüfer (Schätzung ca. €2.000.-) «
Kein Mehraufwand, hohe Kosten, fraglich wie aussagekräftig
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #150160 | 05.08.2015 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Rechnungsprüfung Piratenpartei Steiermark (LGV) - durch Bundesgeschäftsführung
Steiermark: Geschäftsordnung und Parteistruktur
Unverbindliches Meinungsbild (4–5 Wochen): Thema 3058
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 14 Tage 23:52:32)
i6108: Rechnungsprüfung Piratenpartei Steiermark (LGV) - durch Bundesgeschäftsführung
Zitat:
Erklärung
Der Landesvorstand hat folgendes Problem bzgl. Rechnungsprüfung festgestellt: Es gibt im Moment keine gewählten Rechnungsprüfer. Dies würde bei der nächsten Landesgeneralversammlung bedeuten, dass die Finanzgebarung der Piraten intern nicht überprüft würde und es auch keine Entlastung für den LV geben könnte.
Da dieser Umstand nicht ideal ist gibt es nun folgendes Stimmungsbild welches dem LV als Grundlage dienen soll weiter Schritte bis zur LGV in die Wege zu leiten.  
Ich würde folgende Lösung für eine Rechnungsprüfung bevorzugen
» keine lokale Prüfung - Prüfung durch den Bund «
Kein Mehraufwand, fraglich ob Bund rechtzeitig zur Verfügung steht
Zener

4
0

Beitrag #150162 | 05.08.2015 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
RE: Rechnungsprüfung Piratenpartei Steiermark (LGV) - durch Bundesgeschäftsführung
(05.08.2015 )Liquid schrieb:  
Kein Mehraufwand, fraglich ob Bund rechtzeitig zur Verfügung steht

Ich stehe zur Verfügung. Smile

Wäre aber gut, wenn das noch jemand aus der STMK begleiten würde, da ich aktuell alleine in der RP bin.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.08.2015 16:40 von Zener.)
Gradient Descent

0
1

Beitrag #150187 | 06.08.2015 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Rechnungsprüfung Piratenpartei Steiermark (LGV) - durch alle Mitglieder
Ach so. Weil es organisatorisch nicht möglich war, dass ihr Rechnungsprüfer bestellt, die dann verantwortlich sind, macht man alle Mitglieder gleich verantwortlich. Feiner Zug.

Und natürlich kommt man erst knapp vor der LGV drauf, dass sich das mit den Rechnungsprüfern nicht ausgeht. Kann ich gut verstehen. Den Schuh will sich halt niemand so gerne anziehen, der die Fachkompetenz dazu nicht hat.

Zitat:Q: Why do you use Github?
A: One of the most challenging aspects of creating a
solid trojan framework is asynchronously controlling,
updating, and receiving data from your deployed
implants. It’s crucial to have a relatively universal way
to push code to your remote trojans.
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #150192 | 06.08.2015 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Rechnungsprüfung sobald es gewählte Rechnungsprüfer gibt
Steiermark: Geschäftsordnung und Parteistruktur
Unverbindliches Meinungsbild (4–5 Wochen): Thema 3058
Ereignis: Neue Initiative
Phase: Diskussion (noch 14 Tage 05:33:46)
i6109: Rechnungsprüfung sobald es gewählte Rechnungsprüfer gibt
Zitat:
Erklärung
Es gibt bei de Piratenpartei Steiermark ein kleines Problem: Obwohl man über knapp hunderttausend Euro verfügt, gibt es keine Rechungsprüfer. Das ist nichts neues. Aber das ist halt so.
Da dieser Umstand eigentlich ein Skandal ist, gibt es nun folgendes Stimmungsbild welches der Basis die Möglichkeit geben soll, dem Landesvorstand zu erklären, dass er nicht einfach tun und lassen kann, was er will.    
Ich würde folgende Lösung für eine Rechnungsprüfung bevorzugen
» Rechnungsprüfung durch gewählte Rechnungsprüfer «
Dies würde bedeuten, dass man sich um Rechungsprüfer bemühen muss, die dann gewählt werden und die Finanzen prüfen.




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation