Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Die Feuerwehr darf was Kosten
Pirat-Dietmar
Pirat
2
0

Beitrag #145458 | 03.05.2015 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Die Feuerwehr darf was Kosten
Laut Hr. Sicherheitslandesrat Erich Schwärzler soll am, 07. Mai 2015 ein Gespräch stattfinden, mit den Blumenegg-Bürgermeister und Feuerwehrkommandanten.
Die Piratenpartei hat am. 01.04.2015 ein Mail an die Bürgermeister gesendet mit der Anfrage:
Was sind die geplanten Inhalte/Themen der Gespräche?
Wird die Sitzung öffentlich sein?
Wenn nicht werden Protokolle, Audioaufnahmen, etc. veröffentlicht?
Wir haben bis dato keine Antwort erhalten.
Was wird da besprochen? Der Alleingang der Feuerwehr Thüringen mit 1,5 Millionen Neuverschuldung die neue Feuerwehrzentrale soll 3,3 Millionen € Kosten. Die Fördermittel vom Land sind nicht bekannt. Wenn man bedenkt, Fusion von drei Feuerwehren in Oberösterreich Kosten rund 1 Mio. € Einsparung von ca. 450.000,- bei Bau-, Fahrzeug- und Gerätekosten in den nächsten 10 Jahren, dann gib es was zu besprechen. Der Vorarlberger zahlt genug und gerne Steuergelder.




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation