Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Öffentlicher lesender Forenzugriff, Schreibrechte teilweise nur für Mitglieder
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #7159 | 19.11.2012 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Öffentlicher lesender Forenzugriff, Schreibrechte teilweise nur für Mitglieder
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
sonstiger direkter Beschluss: Thema 726
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (noch 7 Tage 23:58:11)
i1461: Öffentlicher lesender Forenzugriff, Schreibrechte teilweise nur für Mitglieder
Zitat:
Antrag
Alle Forenbereiche des Bundesforums unter http://forum.piratenpartei.at , nicht des zur Zeit des als Bundesforum mitverwendeten Wiener Forums unter http://forum.piratenpartei-wien.at sollen öffentlich lesbar sein. Zusätzlich sollen folgende grundlegende Einschränkungen des Schreibrechts gelten:
Öffentlich zugänglich
Der Forenbereich "Diskussion", speziell die derzeit vorhandenen Unterforen
  1. Allgemeines
  2. Bundesforum
  3. Hafenbeisl
  4. Organisatorisches
  5. Politik und News
sollen nach wie vor für alle registrierten Benutzer schreibend zugänglich sein, auch wenn diese keine Parteimitglieder sind.
Einzelfalllösungen
Die Unterforen des Bereichs "Taskforces", des Bereichs "Bundesländer" sowie das Unterforum der "Unipiraten" und Unterforen etwaiger neu hinzukommenden Vorfeld- oder Sympathisantenorganisationen sollen von den zugehörigen Taskforces, Landesorgnisationen bzw externen Organisationen soweit möglich selbst moderiert werden, und die Regeln für die öffentlichen Schreibrechte von diesen festgelegt werden.
Einschränkung der Schreibrechte
Die Unterforen des Bereichs "Arbeitsbereich", in dem LQFB-Anträge, aber auch allfällige Bundesthemen behandelt werden, sind für der Partei Außenstehende nicht beschreibbar. Einzelpersonen kann es auf Nachfragen bei der jeweiligen Forenbereichsmoderation gestattet werden mitzuwirken, dies gilt jedoch nur bis auf Widerruf durch die Moderation.
Begründung
Um ein nach außen offenes Arbeitsklima zu fördern, soll die Schwelle zur Mitarbeit niedrig sein, aber wenn sie zu niedrig ist, werden Threads auch schonmal entgleist. Diese Initiative versucht einen Mittelweg zu finden, der eine Mitarbeit von Außenstehenden in allen Bereichen prinzipiell erlaubt, aber erst nach Bestätigung durch die jeweilige Moderation, die Sache der jeweiligen LO, oder Taskforce ist. Für die öffentlichen Bereiche soll das nicht gelten, hier vermögen die Moderatoren jedoch bei Fehlverhalten laut den geltenden Forenregeln ebenfalls Posting-Sperren zu verhängen.
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #7171 | 19.11.2012 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: sonstiger direkter Beschluss
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
sonstiger direkter Beschluss: Thema 726
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Diskussion (noch 14 Tage 23:59:53)
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #8653 | 04.12.2012 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: sonstiger direkter Beschluss
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
sonstiger direkter Beschluss: Thema 726
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Eingefroren (noch 7 Tage 23:59:26)
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #9804 | 12.12.2012 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: sonstiger direkter Beschluss
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
sonstiger direkter Beschluss: Thema 726
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Abstimmung (noch 7 Tage 23:59:41)
mî†õm²

1
0

Beitrag #10536 | 17.12.2012 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Öffentlicher lesender Forenzugriff, Schreibrechte teilweise nur für Mitglieder
dagegen gestimmt. derartige reglementierungen blockieren uns völlig. eventuelle spätere korrekturen könnten frühestens nach zwei monaten greifen. bis dahin sind die leute schonwieder weg.

CU TOM
defnordic

0
0

Beitrag #8799 | 06.12.2012 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Öffentlicher lesender Forenzugriff, Schreibrechte teilweise nur für Mitglieder
Sonstwer schrieb:
Zu jedem nicht beschreibbaren Forenbereich soll ein Thread erstellt werden, in dem sich Interessierte anmelden können um Schreibzugrifff erhalten.

Weiters soll ein Thread erstellt werden indem sich Außenstehende über den Forenbereich unterhalten können.

Das entlastet die Forenmoderation,
sorgt für Transparenz bei der Erteilung von Schreibrechten und
hält Diskussionen über gesperrte Bereiche möglichst nah an den betreffenden Bereichen

um eine Fragmentierung des Forums zu verhindern und
um berechtigte Kritik an den Diskussionen nahe genug zu halten, damit die Mitglieder des Forenbereichs sie wahrnehmen können.
Tut mir leid, hab ich erst jetzt gesehen, dass du eine Anregung geschrieben hast. Klar, sowas macht Sinn, aber muss glaub ich nicht extra im Antrag erwähnt werden. In den Allgemeinen Foren, die laut dem Beschluss ja keinen Schreibschutz haben würden, kann jeder solche Threads eröffnen.
Schuttwegraeumer

0
0

Beitrag #10526 | 17.12.2012 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Öffentlicher lesender Forenzugriff, Schreibrechte teilweise nur für Mitglieder
(19.11.2012 )LiquidFeedback schrieb:  
Die Unterforen des Bereichs "Taskforces", des Bereichs "Bundesländer" sowie das Unterforum der "Unipiraten" und Unterforen etwaiger neu hinzukommenden Vorfeld- oder Sympathisantenorganisationen sollen von den zugehörigen Taskforces, Landesorgnisationen bzw externen Organisationen soweit möglich selbst moderiert werden, und die Regeln für die öffentlichen Schreibrechte von diesen festgelegt werden.ln ebenfalls Posting-Sperren zu verhängen.

Sosrry, das werde ich ablehnen.
Geht nicht an dass da Teilgruppen weider eigene Spielregeln ausmachen dürfen.
Und untertänigst um Einlass betteln werde ich ganz sicher auch nicht.
Piraten sollten überall lesen und schreiben dürfen.
defnordic

1
0

Beitrag #10528 | 17.12.2012 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Öffentlicher lesender Forenzugriff, Schreibrechte teilweise nur für Mitglieder
Ja das ist leider etwas untergegangen... Piraten sollten überall Schreibrecht haben, und hätte auch so formuliert sein sollen.
Also als die zwei Fixpunkte ungefähr
"öffentlich les- und schreibbar"
sowie
"öffentlich lesbar, aber von extern nur auf ansuchen, für Piraten bis auf Widerruf schreibbar"

und die Foren der TFs und LOs halt irgendwo dazwischen. Ist dann leider zu missverständlich ausgefallen.
Vilinthril
Pirat
2
0

Beitrag #10534 | 17.12.2012 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: Öffentlicher lesender Forenzugriff, Schreibrechte teilweise nur für Mitglieder
(17.12.2012 )defnordic schrieb:  
und die Foren der TFs und LOs halt irgendwo dazwischen. Ist dann leider zu missverständlich ausgefallen.
Blöd. Können wir gleich nach dem Beschluss einen neuen anwerfen, um diesen auszubessern … Tongue




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation