Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Abschaffung der Aufteilung von Arbeitnehmern in Arbeiter, Angestellte und Beamte
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #7070 | 18.11.2012 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Abschaffung der Aufteilung von Arbeitnehmern in Arbeiter, Angestellte und Beamte
Bundesweite Themen: Wirtschaft, Soziales, Konsumentenschutz
Programmantrag direkt: Thema 721
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (noch 14 Tage 23:59:41)
i1437: Abschaffung der Aufteilung von Arbeitnehmern in Arbeiter, Angestellte und Beamte
Zitat:
Der folgende Text möge an geeigneter Stelle ins Parteiprogramm aufgenommen werden:
Wirtschaft und Soziales
Die Piratenpartei Österreich spricht sich für die Abschaffung der Aufteilung der Arbeitnehmer in Arbeiter, Angestellte und Beamte bei Wahrung der Pragmatisierung aus, da diese eine überflüssige Aufteilung von Menschen in Klassen darstellt und, vor allem im Fall von Beamten, ein enormes Missbrauchspotential bietet. 
Begründung
Die oben genannte gesetzliche Klassifizierung ist eine unnötige Aufteilung, da "anspruchsvollere" Berufe bereits durch ein höheres Einkommen besser gestellt sind und eine zusätzliche Absicherung dieser gegenüber "einfacheren" Berufen eine soziale Ungerechtigkeit darstellt. Des Weiteren kommt es bei Beamten häufig vor, dass diese kurz vor ihrer Pension das dreifache ihres Gehaltes verdienen, da sie 80% ihres letzten Gehaltes als Pension bekommen.
Vilinthril
Pirat
1
0

Beitrag #7072 | 18.11.2012 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Abschaffung der Aufteilung von Arbeitnehmern in Arbeiter, Angestellte und Beamte
Welche konkreten Gesetzesänderungen oder dergleichen hättest du dir da vorgestellt?
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #7614 | 27.11.2012 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Programmantrag direkt
Bundesweite Themen: Wirtschaft, Soziales, Konsumentenschutz
Programmantrag direkt: Thema 721
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Diskussion (noch 29 Tage 23:59:15)
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #11655 | 27.12.2012 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Programmantrag direkt
Bundesweite Themen: Wirtschaft, Soziales, Konsumentenschutz
Programmantrag direkt: Thema 721
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Eingefroren (noch 14 Tage 23:58:29)
Liquid
Bot
*
1
0

Beitrag #13753 | 11.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Programmantrag direkt
Bundesweite Themen: Wirtschaft, Soziales, Konsumentenschutz
Programmantrag direkt: Thema 721
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Abstimmung (14 days 23:59:15 left)
Vilinthril
Pirat
2
0

Beitrag #13755 | 11.01.2013 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
Re: Programmantrag direkt
Ich stimme dagegen, weil es mir zu unkonkret ist.




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation