Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Transparenzpaket
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #133176 | 20.11.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Transparenzpaket
Oberösterreich: Hauptbereich
Programmantrag direkt: Thema 2606
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (noch 14 Tage 23:59:31)
i5562: Transparenzpaket
Zitat:
Antrag
Folgender Text soll ins OÖ Landesprogramm an passender Stelle eingefügt werden: 
Transparenzpaket
Die Piratenpartei fordert umfassende Transparenz in der Landes- und Gemeindepolitik. Transparenz und offener Umgang mit Daten, die alle Bürger betreffen, verhindert Korruption und Freunderlwirtschaft. Bürger und Medien haben so bessere Möglichkeiten Missstände aufzuzeigen oder an der politischen Arbeit teilzunehmen. Die zeitnahe Offenlegung von Protokollen im Internet aus allen politischen Gremien im Land ist daher als Selbstverständlichkeit zu betrachten. Nur Daten, durch die die Privatsphäre von Bürgern oder die öffentliche Sicherheit verletzt wird, sollen von dieser Offenlegungspflicht ausgenommen sein. Sitzungen von Landtag, Gemeinderäten, Gemeindevorständen und Ausschüssen sollen per Livestream ins Internet übertragen und Mitschnitte dieser Streams ebenfalls im Internet zum Download bereitgestellt werden.
klaus76

0
0

Beitrag #133203 | 21.11.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Transparenzpaket
(20.11.2014 )Liquid schrieb:  
Oberösterreich: Hauptbereich
Programmantrag direkt: Thema 2606
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (noch 14 Tage 23:59:31)
i5562: Transparenzpaket
Zitat:
Antrag
Folgender Text soll ins OÖ Landesprogramm an passender Stelle eingefügt werden: 
Transparenzpaket
Die Piratenpartei fordert umfassende Transparenz in der Landes- und Gemeindepolitik. Transparenz und offener Umgang mit Daten, die alle Bürger betreffen, verhindert Korruption und Freunderlwirtschaft. Bürger und Medien haben so bessere Möglichkeiten Missstände aufzuzeigen oder an der politischen Arbeit teilzunehmen. Die zeitnahe Offenlegung von Protokollen im Internet aus allen politischen Gremien im Land ist daher als Selbstverständlichkeit zu betrachten. Nur Daten, durch die die Privatsphäre von Bürgern oder die öffentliche Sicherheit verletzt wird, sollen von dieser Offenlegungspflicht ausgenommen sein. Sitzungen von Landtag, Gemeinderäten, Gemeindevorständen und Ausschüssen sollen per Livestream ins Internet übertragen und Mitschnitte dieser Streams ebenfalls im Internet zum Download bereitgestellt werden.

schon gesehen?

http://www2.land-oberoesterreich.gv.at/i...m&lfdnr=70

so vielleicht?
Romario

0
0

Beitrag #133209 | 21.11.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Transparenzpaket
(21.11.2014 )klaus76 schrieb:  

Ja. Wobei auch hier die Ausschüsse fehlen.
Nur weil etwas teilweise schon umgesetzt ist, seh ich das noch nicht als Grund, es in der Gesamtforderung auszusparen.
Strongbow

0
0

Beitrag #133219 | 21.11.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Transparenzpaket
(21.11.2014 )Romario schrieb:  
Ja. Wobei auch hier die Ausschüsse fehlen.
Nur weil etwas teilweise schon umgesetzt ist, seh ich das noch nicht als Grund, es in der Gesamtforderung auszusparen.

Hmm ... Ja und Nein ... wir müssten uns wirklich die Mühe machen und nachsehen wo es nicht gemacht wird. Hab da neulich irgend nen Bericht gelesen (den ich auf die schnelle nicht mehr finde Sad) wo z.B. Freistadt eine Auszeichung für hervorragende transparente Gemeindepolitik bekommen hat!
klaus76

0
0

Beitrag #133220 | 21.11.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Transparenzpaket
(21.11.2014 )Romario schrieb:  
Ja. Wobei auch hier die Ausschüsse fehlen.
Nur weil etwas teilweise schon umgesetzt ist, seh ich das noch nicht als Grund, es in der Gesamtforderung auszusparen.

ich finde das man nix fordern sollte das es schon gibt...
so ist es fressen für die lächerlichkeit
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.11.2014 12:29 von klaus76.)
Romario

0
0

Beitrag #133227 | 21.11.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Transparenzpaket
(21.11.2014 )klaus76 schrieb:  
ich finde das man nix fordern sollte das es schon gibt...
so ist es fressen für die lächerlichkeit

Ich find es eben besser ein einfaches Gesamtkonzept zu fordern, auch wenn es Teile davon schon gibt.

Wenns dir nicht passt: https://liquid.piratenpartei.at/initiati...ue_id=2606
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #135463 | 20.12.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Programmantrag direkt
Oberösterreich: Hauptbereich
Programmantrag direkt: Thema 2606
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Eingefroren (noch 14 Tage 23:59:31)
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #135853 | 04.01.2015 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Programmantrag direkt
Oberösterreich: Hauptbereich
Programmantrag direkt: Thema 2606
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Abstimmung (noch 14 Tage 23:59:23)




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation