Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

BV - Neuwahl
Liquid
Bot
*
1
1

Beitrag #128006 | 02.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
BV - Neuwahl
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
sonstiger Parteitagsbeschluss zur Mitgliederversammlung: Thema 2457
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (noch 13 Tage 23:59:15)
i5348: BV - Neuwahl
Zitat:
Antrag
Die BGV möge beschließen auf dieser Versammlung den Bundesvorstand nach Satzung §5(4) neu zu wählen.
Begründung
Auf der letzten BGV wurde beschlossen, dass wir 5 BVs haben sollen, davon sind inzwischen nur mehr 3 übrig. Außerdem bin ich mir nicht sicher ob sich alle derzeitigen BVs bewährt haben, deshalb halte ich reine Nachrückerwahlen nicht für ausreichend, deshalb sollten sich die bisherigen BVs wieder mit einer Neuwahl legitimieren lassen (falls sie wieder antreten wollen)
Vilinthril
Pirat
0
1

Beitrag #128112 | 04.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
4
0
RE: BV - Neuwahl
Ich wäre sehr dafür, den BV neu zu wählen; ich würde nämlich gerne meinen Platz jemand anderem überlassen, die/der noch mehr Energie und Ideen hat.
Anatol

0
1

Beitrag #128122 | 04.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: BV - Neuwahl
(04.09.2014 )Vilinthril schrieb:  
Ich wäre sehr dafür, den BV neu zu wählen; ich würde nämlich gerne meinen Platz jemand anderem überlassen, die/der noch mehr Energie und Ideen hat.

Heute gibts ab 19 Uhr in piratenbase das nächster Arbeitstreffen in Zusammenhang
mit Wien Wahl . Es wahre sicher gut , wenn Du auch zeit hast zu kommen, und für dieses Piraten Projekt deine Energie und Ideen einbringen kannst.
Dieses Angebot geht natürlich nicht nur an BVs, sondern an alle die konstruktiv
mitarbeiten wollen.
VinPei
Pirat
3
0

Beitrag #128127 | 04.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
2
RE: BV - Neuwahl
(04.09.2014 )Vilinthril schrieb:  
Ich wäre sehr dafür, den BV neu zu wählen; ich würde nämlich gerne meinen Platz jemand anderem überlassen, die/der noch mehr Energie und Ideen hat.

Das finde ich schade. Irgendwie habe ich den Eindruck, dass du mit 20 % Energie noch mehr bewegst als manch anderer mit 200 %.
VinPei
Pirat
1
0

Beitrag #128207 | 08.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
RE: BV - Neuwahl
Der Antrag bezieht sich darauf, bei der nächsten Versammmlung neu zu wählen und andererseits läuft der Status "Diskussion" im Liquid noch fast zwei Jahre. Da beißt sich doch was ???!!!

Hat das einen tieferen Sinn, der sich mir nicht erschließt oder ist das ganz einfach paradox?
eest9
Pirat
1
0

Beitrag #128208 | 08.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
RE: BV - Neuwahl
(08.09.2014 )VinPei schrieb:  
Der Antrag bezieht sich darauf, bei der nächsten Versammmlung neu zu wählen und andererseits läuft der Status "Diskussion" im Liquid noch fast zwei Jahre. Da beißt sich doch was ???!!!

Hat das einen tieferen Sinn, der sich mir nicht erschließt oder ist das ganz einfach paradox?

Es hat einfach noch keiner im Liquid das Datum der nächsten BGV eingestellt. Ich vermute mal, dass das erst bei der nächsten BGF-Sitzung passieren wird. Also sobald die der Termin auch offiziell fixiert wird. Aber wer genaue infos will wann die Technik das Datum einstellen wird muss man sich bei der BGF holen

lg der verwirrte Ex-BV den man nicht ernst nehmen sollte weil er ja eh nix drauf hat.
PeterTheOne
Pirat
2
0

Beitrag #128217 | 09.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
RE: BV - Neuwahl
(08.09.2014 )eest9 schrieb:  
Es hat einfach noch keiner im Liquid das Datum der nächsten BGV eingestellt. Ich vermute mal, dass das erst bei der nächsten BGF-Sitzung passieren wird. Also sobald die der Termin auch offiziell fixiert wird. Aber wer genaue infos will wann die Technik das Datum einstellen wird muss man sich bei der BGF holen

Ich kann das zur Zeit (noch) nicht einstellen. Ich kümmere mich darum, dass ich wieder die entsprechenden Rechte oderso bekomme.
MoD
Chef aller Piraten weltweit
1
0

Beitrag #128218 | 09.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: BV - Neuwahl
(09.09.2014 )PeterTheOne schrieb:  
(08.09.2014 )eest9 schrieb:  
Es hat einfach noch keiner im Liquid das Datum der nächsten BGV eingestellt. Ich vermute mal, dass das erst bei der nächsten BGF-Sitzung passieren wird. Also sobald die der Termin auch offiziell fixiert wird. Aber wer genaue infos will wann die Technik das Datum einstellen wird muss man sich bei der BGF holen

Ich kann das zur Zeit (noch) nicht einstellen. Ich kümmere mich darum, dass ich wieder die entsprechenden Rechte oderso bekomme.
Danke!
PeterTheOne
Pirat
1
0

Beitrag #129463 | 26.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
RE: BV - Neuwahl
(09.09.2014 )MoD schrieb:  
Danke!

Done! (Danke auch an lava und considerator)

Für die Nachwelt:
Man muss in der Tabelle auto_freeze die next_time vom richtigen Eintrag (BV, BGF oder BGV) auf das Datum der BGV stellen mit 00:00 Uhr und dann warten bis lf_freeze (auto_freeze.sql) automatisch aufgerufen wird.
PeterTheOne
Pirat
2
0

Beitrag #128008 | 02.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: BV - Neuwahl
Gibts es Kandidaten? Weil ohne brauchen wir nicht neu wählen.. Tongue
eest9
Pirat
0
0

Beitrag #128009 | 02.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: BV - Neuwahl
(02.09.2014 )PeterTheOne schrieb:  
Gibts es Kandidaten? Weil ohne brauchen wir nicht neu wählen.. Tongue

Das ist wohl das einzige Problem an einem sonst so perfekten Plan Sad
Aber ansonsten brauchen wir Nachrückerwahlen da wir uns bei der letzten BGV auf 5 BVs geeinigt haben :/

lg der verwirrte Ex-BV den man nicht ernst nehmen sollte weil er ja eh nix drauf hat.
Romario

1
0

Beitrag #128010 | 02.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
RE: BV - Neuwahl
...oder wir stimmen die Organgröße neu ab.
VinPei
Pirat
2
0

Beitrag #128124 | 04.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
RE: BV - Neuwahl
(02.09.2014 )Romario schrieb:  
...oder wir stimmen die Organgröße neu ab.

Von einer Verringerung der Organgröße rate ich ab, falls es auf eine Neuwahl des BV hinausläuft. Zum einen ist es so, dass ich 3 Leute etwas wenig finde um die Vielzahl der Aufgaben zu bewältigen - zum anderen lehrt uns die Vergangenheit, dass innerhalb der ohnehin schon kurzen Wahlperiode von einem Jahr, Verluste von Organmitgliedern nicht auszuschließen sind.
Zener

2
0

Beitrag #128126 | 04.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
RE: BV - Neuwahl
(04.09.2014 )VinPei schrieb:  
(02.09.2014 )Romario schrieb:  
...oder wir stimmen die Organgröße neu ab.

Von einer Verringerung der Organgröße rate ich ab, falls es auf eine Neuwahl des BV hinausläuft.

Umso wichtiger, Kandidaten zu finden, zu motivieren und zu unterstützen.
eest9
Pirat
0
0

Beitrag #128012 | 02.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: BV - Neuwahl
(02.09.2014 )Romario schrieb:  
...oder wir stimmen die Organgröße neu ab.

Ja, das geht auch

Obwohl ich schon gerne eine gewisse Person aus dem BV raus hätte :/

lg der verwirrte Ex-BV den man nicht ernst nehmen sollte weil er ja eh nix drauf hat.
VinPei
Pirat
1
0

Beitrag #128015 | 02.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
RE: BV - Neuwahl
(02.09.2014 )eest9 schrieb:  
Obwohl ich schon gerne eine gewisse Person aus dem BV raus hätte :/
Wäre ja mal echt wunderbar gewesen, ein Thema nur aufgrund der Fakten zu erörtern, ohne, dass eine persönliche Note mit ins Spiel kommt.
Zener

1
0

Beitrag #128102 | 04.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
RE: BV - Neuwahl
(02.09.2014 )VinPei schrieb:  
Wäre ja mal echt wunderbar gewesen, ein Thema nur aufgrund der Fakten zu erörtern, ohne, dass eine persönliche Note mit ins Spiel kommt.

Ja, wäre schön. Es funktioniert nur leider nicht so, weil die Menschen nicht so funktionieren.

Dummerweise landen wir damit in einem Interessenkonflikt: Sachliche und emotionslos geführte Debatten/Entscheidungsfindungen sind uninteressant. Wir brauchen aber das Interesse, um etwas bewegen zu können.
eest9
Pirat
0
0

Beitrag #128017 | 02.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: BV - Neuwahl
(02.09.2014 )VinPei schrieb:  
(02.09.2014 )eest9 schrieb:  
Obwohl ich schon gerne eine gewisse Person aus dem BV raus hätte :/
Wäre ja mal echt wunderbar gewesen, ein Thema nur aufgrund der Fakten zu erörtern, ohne, dass eine persönliche Note mit ins Spiel kommt.

gut 2 BVs machen was
einer davon früher mehr der andere jetzt mehr und der 3. BV hat nicht mal den Koleg*innen mitgeteilt, dass er/sie nicht bei den nächsten Sitzungen sein wird

so viel zu den Fakten.

lg der verwirrte Ex-BV den man nicht ernst nehmen sollte weil er ja eh nix drauf hat.
VinPei
Pirat
1
0

Beitrag #128020 | 02.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
RE: BV - Neuwahl
(02.09.2014 )eest9 schrieb:  
gut 2 BVs machen was
einer davon früher mehr der andere jetzt mehr und der 3. BV hat nicht mal den Koleg*innen mitgeteilt, dass er/sie nicht bei den nächsten Sitzungen sein wird

so viel zu den Fakten.

Hier geht´s aber nicht so sehr um Personen und ob sie ihre Ämter optimal ausfüllen. Das wäre, wenn dann schon, ein eigenes Thema.

Vielmehr wurde ein Antrag ins Liquid eingebracht, der anregt, dass man wegen zweier Rücktritte den Vorstand neu wählen solle. Daneben wurde die Frage aufgeworfen, ob man alternativ dazu Nachrückerwahlen durchführen oder gar die Organgröße verringern sollte.

Wir sollten uns also besser darüber unterhalten,was zweckmäßig ist - ob drei den Arbeitsaufwand genau so gut bewältigen können und, ob dann die Handlungs- und Beschlußfähigkeit noch gegeben ist, wenn mal einer ausfällt.

Es geht also nicht darum, wen man mit welcher Variante des Vorgehens am bequemsten abservieren kann, sondern darum, wie wir uns sinnvollerweise in Zukunft aufstellen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.09.2014 22:49 von VinPei.)
eest9
Pirat
0
0

Beitrag #128023 | 02.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: BV - Neuwahl
(02.09.2014 )VinPei schrieb:  
(02.09.2014 )eest9 schrieb:  
gut 2 BVs machen was
einer davon früher mehr der andere jetzt mehr und der 3. BV hat nicht mal den Koleg*innen mitgeteilt, dass er/sie nicht bei den nächsten Sitzungen sein wird

so viel zu den Fakten.

Hier geht´s aber nicht so sehr um Personen und ob sie ihre Ämter optimal ausfüllen. Das wäre, wenn dann schon, ein eigenes Thema.

Vielmehr wurde ein Antrag ins Liquid eingebracht, der anregt, dass man wegen zweier Rücktritte den Vorstand neu wählen solle. Daneben wurde die Frage aufgeworfen, ob man alternativ dazu Nachrückerwahlen durchführen oder gar die Organgröße verringern sollte.

Wir sollten uns also besser darüber unterhalten,was zweckmäßig ist - ob drei den Arbeitsaufwand genau so gut bewältigen können und, ob dann die Handlungs- und Beschlußfähigkeit noch gegeben ist, wenn mal einer ausfällt.

Es geht also nicht darum, wen man mit welcher Variante des Vorgehens am bequemsten abservieren kann, sondern darum, wie wir uns sinnvollerweise in Zukunft aufstellen.

Gut aber eine Neuwahl beinhaltet doch sowieso eine neue Größenbestimmung, zumindest wurde das bisher immer so gehandhabt.

lg der verwirrte Ex-BV den man nicht ernst nehmen sollte weil er ja eh nix drauf hat.
VinPei
Pirat
1
0

Beitrag #128024 | 02.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
RE: BV - Neuwahl
(02.09.2014 )eest9 schrieb:  
Gut aber eine Neuwahl beinhaltet doch sowieso eine neue Größenbestimmung, zumindest wurde das bisher immer so gehandhabt.

Nach §9;2 ist das wohl so ...
cmv

1
0

Beitrag #128019 | 02.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
RE: BV - Neuwahl
(02.09.2014 )eest9 schrieb:  
Obwohl ich schon gerne eine gewisse Person aus dem BV raus hätte :/

bitte, wer auch immer seine stimme an den eest delegiert hat, nehmt sie ihm weg - jemand der sich derart äussert, kann nicht von demokratischen (und schon gar nicht basisdemokratischen) gedanken beseelt sein.
"ich mag den/die nimmer, daher müss ma jetzt neu wählen" ... mich schaudert's!
MoD
Chef aller Piraten weltweit
1
0

Beitrag #128045 | 03.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
RE: BV - Neuwahl
(02.09.2014 )cmv schrieb:  
(02.09.2014 )eest9 schrieb:  
Obwohl ich schon gerne eine gewisse Person aus dem BV raus hätte :/

bitte, wer auch immer seine stimme an den eest delegiert hat, nehmt sie ihm weg - jemand der sich derart äussert, kann nicht von demokratischen (und schon gar nicht basisdemokratischen) gedanken beseelt sein.
"ich mag den/die nimmer, daher müss ma jetzt neu wählen" ... mich schaudert's!

Warum???
Einen besseren Grund Neuwahlen zu fordern gibts ja wohl nicht
cmv

0
0

Beitrag #128049 | 03.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: BV - Neuwahl
(03.09.2014 )MoD schrieb:  
Einen besseren Grund Neuwahlen zu fordern gibts ja wohl nicht

wenn das der "beste grund" ist müssten die piraten geradezu von neuwahl-anträgen überflutet werden, denn es gibt immer jemanden der irgendjemand anderen "nicht mag".

abgesehen davon halte ich den antrag per se für unfug:
- diskussion noch 1 jahr, 11 monate, 9 tage ... die BGV ist aber bereits am 15. nov
- wenn erst die BGV beschliesst den BV neu zu wählen sind logischerweise nur spontankandidaturen möglich (denn vorher gibt es keinen beschluss, dass neu gewählt wird, daher können sich auch keine kandidaten aufstellen lassen).
- das vorgesehene kandidaten-grillen (und sonstige fragerunden) sind somit nicht möglich.
- und wie im änderungswunsch bereits angemerkt: ohne kandidaten brauchen wir nicht wählen.
rotzbub
Pirat
1
0

Beitrag #128021 | 02.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
3
1
RE: BV - Neuwahl
(02.09.2014 )cmv schrieb:  
(02.09.2014 )eest9 schrieb:  
Obwohl ich schon gerne eine gewisse Person aus dem BV raus hätte :/

bitte, wer auch immer seine stimme an den eest delegiert hat, nehmt sie ihm weg - jemand der sich derart äussert, kann nicht von demokratischen (und schon gar nicht basisdemokratischen) gedanken beseelt sein.
"ich mag den/die nimmer, daher müss ma jetzt neu wählen" ... mich schaudert's!

ergibt keinen sinn.
Man darf also, wenn man mit der politik nicht einverstanden ist, nicht den wunsch äußern sie abzusetzen?
Oder gar aufrufen diese person nicht mehr zu wählen?

Und das wär dann demokratisch?
VinPei
Pirat
2
0

Beitrag #128022 | 02.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: BV - Neuwahl
(02.09.2014 )rotzbub schrieb:  
ergibt keinen sinn.
Man darf also, wenn man mit der politik nicht einverstanden ist, nicht den wunsch äußern sie abzusetzen?
Oder gar aufrufen diese person nicht mehr zu wählen?

Und das wär dann demokratisch?

Darf man, aber ich halte nichts davon, Diskussionen über die Organisation mit Diskussionen um Personen zu vermischen. Das eine ist streng vom andren zu trennen.
cmv

2
1

Beitrag #128025 | 02.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
1
RE: BV - Neuwahl
(02.09.2014 )rotzbub schrieb:  
Man darf also, wenn man mit der politik nicht einverstanden ist, nicht den wunsch äußern sie abzusetzen?

es geht hier ganz offensichtlich nicht um einen antrag jemanden abzusetzen (wegen untätigkeit, ungebührlichem verhalten, whatever) oder gegen jemandem einen misstrauensantrag (gibt's den noch?) einzubringen, sondern um eine platte persönliche geschichte: "ich will die/den draussen haben".

keine begründung, keine argumente, nix. nur stimmungsmache.
rotzbub
Pirat
1
0

Beitrag #128026 | 02.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
0
RE: BV - Neuwahl
(02.09.2014 )cmv schrieb:  
sondern um eine platte persönliche geschichte: "ich will die/den draussen haben".

keine begründung, keine argumente, nix. nur stimmungsmache.


das denkst du dass das so ist.
eest9
Pirat
1
2

Beitrag #128027 | 02.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
1
RE: BV - Neuwahl
(02.09.2014 )cmv schrieb:  
(02.09.2014 )rotzbub schrieb:  
Man darf also, wenn man mit der politik nicht einverstanden ist, nicht den wunsch äußern sie abzusetzen?

es geht hier ganz offensichtlich nicht um einen antrag jemanden abzusetzen (wegen untätigkeit, ungebührlichem verhalten, whatever) oder gegen jemandem einen misstrauensantrag (gibt's den noch?) einzubringen, sondern um eine platte persönliche geschichte: "ich will die/den draussen haben".

keine begründung, keine argumente, nix. nur stimmungsmache.

Wenn es stimmungsmache ist warum habe ich bisher vermieden zu schreiben wen aus dem BV ich meine?

Ich will auch wissen ob diese Person noch genug legithimation in der Basis hat! Und vor allem sind 2 von 5 zurückgetretten. Daher muss es wenigstens nachrückerwahlen geben. IMHO wäre es aber besser auf 3 zu reduzueren und neu zu wählen.

lg der verwirrte Ex-BV den man nicht ernst nehmen sollte weil er ja eh nix drauf hat.
cmv

2
2

Beitrag #128028 | 02.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
2
RE: BV - Neuwahl
(02.09.2014 )eest9 schrieb:  
Wenn es stimmungsmache ist warum habe ich bisher vermieden zu schreiben wen aus dem BV ich meine?

Ich will auch wissen ob diese Person noch genug legithimation in der Basis hat! Und vor allem sind 2 von 5 zurückgetretten. Daher muss es wenigstens nachrückerwahlen geben. IMHO wäre es aber besser auf 3 zu reduzueren und neu zu wählen.

ach, das war ja ganz schwer herauszulesen wen du meinst ... hast selber noch was von "unangekündigter abwesenheit" oder so dazugeschrieben ... hältst du mich für blöd?

warum die beiden zurückgetreten sind ist ja auch ganz schwer zu erraten - leider hatte keiner von beiden den anstand, eine ordentliche rücktrittserklärung von sich zu geben, nämlich eine, die diese bezeichnung auch verdient!

und: jetzt kommst du drauf, wo die rücktritte doch "erst" am 25. mai erfolgt sind? guten morgen!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.09.2014 23:29 von cmv.)
eest9
Pirat
1
0

Beitrag #128029 | 02.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
RE: BV - Neuwahl
(02.09.2014 )cmv schrieb:  
(02.09.2014 )eest9 schrieb:  
Wenn es stimmungsmache ist warum habe ich bisher vermieden zu schreiben wen aus dem BV ich meine?

Ich will auch wissen ob diese Person noch genug legithimation in der Basis hat! Und vor allem sind 2 von 5 zurückgetretten. Daher muss es wenigstens nachrückerwahlen geben. IMHO wäre es aber besser auf 3 zu reduzueren und neu zu wählen.

ach, das war ja ganz schwer herauszulesen wen du meinst ... hast selber noch was von "unangekündigter abwesenheit" oder so dazugeschrieben ... hältst du mich für blöd?

warum die beiden zurückgetreten sind ist ja auch ganz schwer zu erraten - leider hatte keiner von beiden den anstand, eine ordentliche rücktrittserklärung von sich zu geben, nämlich eine, die diese bezeichnung auch verdient!

und: jetzt kommst du drauf, wo die rücktritte doch "erst" am 25. mai erfolgt sind? guten morgen!

nein ich komme nicht erst jetzt drauf! nur jetzt ist das meinungsbild zum Zeitpunkt der BGV fertig! Oder glaubst ich wäre aus spaß für eine BGV gewesen? IMHO ist das sogar der einzige grund warum überhaupt eine BGV nötig ist! (yessas, ist das so schwer?)

Beide haben eine Rücktrittserklärung abgegeben! c3o im forum und nini in seinem blog. Was daran nicht die bezeichnung verdienen sollte ist mir rätselhaft. bitte erkläre mir doch was dir daran gefehlt hat!

ich halte dich nicht für blöd! Aber ich hab auch geschrieben, dass eine Person nichts mehr macht und früher schon etwas gemacht hat also würden noch immer 2 bleiben. Aber dann würden immer noch fakten für sich sprechen und wäre es keine persönliche sache. Eine persönliche sache wäre es wenn ich sagen würde, die mag ich nicht weg mit ihm/ihr. Aber das tu ich nicht ich bin der meinung das diejenige person keinen geeigneten BV abgiebt. Aber darüber soll die basis entscheiden und nicht ich. Misstrauensantrag gibt es keinen weil die person nix gemacht hat was laut Satzung und GOs einen solchen gerechtfertigen würde.

lg der verwirrte Ex-BV den man nicht ernst nehmen sollte weil er ja eh nix drauf hat.
cmv

2
2

Beitrag #128032 | 03.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
2
RE: BV - Neuwahl
(02.09.2014 )eest9 schrieb:  
nein ich komme nicht erst jetzt drauf! nur jetzt ist das meinungsbild zum Zeitpunkt der BGV fertig!

ahhhsooo - und das problem taucht erst jetzt auf, nachdem ein termin feststeht und du "zufällig" gerade jemanden "draussen haben" willst?
so ein unglückliches zusammentreffen von ereignissen aber auch ...

und ich war schon drauf und dran nach der grossartigen LGV meine meinung über die LO:NÖ zu ändern (ja, jetzt werf' ich euch in einen topf), aber vermutlich ist rudolf eh der einzige, der was reales z'samm'bringt.

und wo wir schon dabei sind: vielleicht gelingt es dir ja herauszufinden, wer der NÖer war, der nach 2012 die dokumente aus dem safe im 8. bezirk abgeholt hat ... ich wüsste jemanden, der diese dringend sucht!
eest9
Pirat
0
1

Beitrag #128033 | 03.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
1
RE: BV - Neuwahl
(03.09.2014 )cmv schrieb:  
(02.09.2014 )eest9 schrieb:  
nein ich komme nicht erst jetzt drauf! nur jetzt ist das meinungsbild zum Zeitpunkt der BGV fertig!

ahhhsooo - und das problem taucht erst jetzt auf, nachdem ein termin feststeht und du "zufällig" gerade jemanden "draussen haben" willst?
so ein unglückliches zusammentreffen von ereignissen aber auch ...

Äpfel und Birnen
(03.09.2014 )cmv schrieb:  
und ich war schon drauf und dran nach der grossartigen LGV meine meinung über die LO:NÖ zu ändern (ja, jetzt werf' ich euch in einen topf), aber vermutlich ist rudolf eh der einzige, der was reales z'samm'bringt.

Rudolf hat den Stand organisiert. Waltbon und ich die LGV
(03.09.2014 )cmv schrieb:  
und wo wir schon dabei sind: vielleicht gelingt es dir ja herauszufinden, wer der NÖer war, der nach 2012 die dokumente aus dem safe im 8. bezirk abgeholt hat ... ich wüsste jemanden, der diese dringend sucht!

keine Ahnung von was du sprichst. Noch nie davon gehört. War aber auch vor meiner Zeit.

lg der verwirrte Ex-BV den man nicht ernst nehmen sollte weil er ja eh nix drauf hat.
cmv

1
2

Beitrag #128030 | 02.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
2
RE: BV - Neuwahl
(02.09.2014 )eest9 schrieb:  
Beide haben eine Rücktrittserklärung abgegeben! c3o im forum und nini in seinem blog.

eine suche nach "rücktritt" und benutzer c3o liefert gar nix (ausser einem mietvertragsgeschwafel), und wer zum teufel ist "nini"? ich dachte burnoutbernie war BV! rücktrittserklärung in einem privaten blog den keine sau kennt und der nicht einmal verlinkt ist?
so agieren leute, die einen europa-wahlkampf führen wollten?

auf der website: nix! im wiki: nix! jetzt du!
eest9
Pirat
0
0

Beitrag #128031 | 03.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: BV - Neuwahl
(02.09.2014 )cmv schrieb:  
(02.09.2014 )eest9 schrieb:  
Beide haben eine Rücktrittserklärung abgegeben! c3o im forum und nini in seinem blog.

eine suche nach "rücktritt" und benutzer c3o liefert gar nix (ausser einem mietvertragsgeschwafel), und wer zum teufel ist "nini"? ich dachte burnoutbernie war BV! rücktrittserklärung in einem privaten blog den keine sau kennt und der nicht einmal verlinkt ist?
so agieren leute, die einen europa-wahlkampf führen wollten?

auf der website: nix! im wiki: nix! jetzt du!

burnoutberni ist das alte Pseudonym vom nini

also hier das vom nini: https://forum.piratenpartei.at/thread-12587.html
und hier vom c3o: https://forum.piratenpartei.at/thread-12...#pid122076

lg der verwirrte Ex-BV den man nicht ernst nehmen sollte weil er ja eh nix drauf hat.
cmv

1
0

Beitrag #128034 | 03.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
RE: BV - Neuwahl
(03.09.2014 )eest9 schrieb:  

danke für die links - eine suche dazu führt leider nichts davon zu tage.
naja, 5 bzw. 6 tage nach dem rücktritt geruht man es auch der basis mitzuteilen. schöne piraten sind das. über den inhalt lass ich mich ggfs. ein anderes mal aus.

nichtsdestotrotz: spätestens dann (oder mit ein paar tagen verzögerung) wäre das thema vakant gewesen. jetzt können es doch nur andere gründe sein - oder?
eest9
Pirat
0
0

Beitrag #128037 | 03.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: BV - Neuwahl
(03.09.2014 )cmv schrieb:  
(03.09.2014 )eest9 schrieb:  

danke für die links - eine suche dazu führt leider nichts davon zu tage.
naja, 5 bzw. 6 tage nach dem rücktritt geruht man es auch der basis mitzuteilen. schöne piraten sind das. über den inhalt lass ich mich ggfs. ein anderes mal aus.

nichtsdestotrotz: spätestens dann (oder mit ein paar tagen verzögerung) wäre das thema vakant gewesen. jetzt können es doch nur andere gründe sein - oder?

zu dem Zeitpunkt war noch keine BGV angesetzt also musste erstmals das erwirkt werden. Jetzt ist eine BGV angesetzt und die Vergangenheit hat gezeigt, dass die BGF normalerweise das Ergebnis des Meinungsbildes berücksichtigt. Sprich jetzt hab ich das mal eingebracht.

Zu irgend einem Zeitpunkt muss mans ja einbringen. Warum also nicht jetzt? Für die Wahl des Zeitpunktes gibt es keinen tieferen Grund außer ah jetzt hama ein Datum für die BGV. Oft werden Anträge erst kurz vor ende der Frist eingebracht also warum sollte hier mehr dahinter stecken. Das musst mir erst mal erklären sonst gibt's keine weiteren Antworten! (gemäß nach don't feed)

lg der verwirrte Ex-BV den man nicht ernst nehmen sollte weil er ja eh nix drauf hat.
rotzbub
Pirat
1
0

Beitrag #128035 | 03.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
1
RE: BV - Neuwahl
(03.09.2014 )cmv schrieb:  
jetzt können es doch nur andere gründe sein - oder?

mir kommts so vor als hätt dir irgendein einflüsterer den kopf vergiftet
cmv

1
0

Beitrag #128038 | 03.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
RE: BV - Neuwahl
(03.09.2014 )rotzbub schrieb:  
(03.09.2014 )cmv schrieb:  
jetzt können es doch nur andere gründe sein - oder?

mir kommts so vor als hätt dir irgendein einflüsterer den kopf vergiftet
paranoia kann man heutzutage schon ganz gut behandeln lassen ... hab ich gehört.

aber vielleicht kannst du mir ja schlüssig erklären, warum 3 BVs nach dem 25. mai resp. 1. juni noch kein problem waren und jetzt schon?
du weisst doch sonst immer was sein soll und was nicht!
eest9
Pirat
0
0

Beitrag #128039 | 03.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: BV - Neuwahl
(03.09.2014 )cmv schrieb:  
(03.09.2014 )rotzbub schrieb:  
(03.09.2014 )cmv schrieb:  
jetzt können es doch nur andere gründe sein - oder?

mir kommts so vor als hätt dir irgendein einflüsterer den kopf vergiftet
paranoia kann man heutzutage schon ganz gut behandeln lassen ... hab ich gehört.

aber vielleicht kannst du mir ja schlüssig erklären, warum 3 BVs nach dem 25. mai resp. 1. juni noch kein problem waren und jetzt schon?
du weisst doch sonst immer was sein soll und was nicht!

wer sagt denn, dass sie das damals noch nicht waren?

lg der verwirrte Ex-BV den man nicht ernst nehmen sollte weil er ja eh nix drauf hat.
MoD
Chef aller Piraten weltweit
1
1

Beitrag #128046 | 03.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
1
RE: BV - Neuwahl
(03.09.2014 )cmv schrieb:  
(03.09.2014 )rotzbub schrieb:  
(03.09.2014 )cmv schrieb:  
jetzt können es doch nur andere gründe sein - oder?

mir kommts so vor als hätt dir irgendein einflüsterer den kopf vergiftet
paranoia kann man heutzutage schon ganz gut behandeln lassen ... hab ich gehört.

aber vielleicht kannst du mir ja schlüssig erklären, warum 3 BVs nach dem 25. mai resp. 1. juni noch kein problem waren und jetzt schon?
du weisst doch sonst immer was sein soll und was nicht!

Ich kann's dir erklären: Weil zu viel zu tun ist und ohne organstellung nur die wenigsten Verantwortung übernehmen wollen
rotzbub
Pirat
1
0

Beitrag #128040 | 03.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
2
1
RE: BV - Neuwahl
(03.09.2014 )cmv schrieb:  
(03.09.2014 )rotzbub schrieb:  
(03.09.2014 )cmv schrieb:  
jetzt können es doch nur andere gründe sein - oder?

mir kommts so vor als hätt dir irgendein einflüsterer den kopf vergiftet
paranoia kann man heutzutage schon ganz gut behandeln lassen ... hab ich gehört.

aber vielleicht kannst du mir ja schlüssig erklären, warum 3 BVs nach dem 25. mai resp. 1. juni noch kein problem waren und jetzt schon?
du weisst doch sonst immer was sein soll und was nicht!

war es ja.
Ich bring das nur auf den tisch weil du sehr wenig der letzten zeit mitbekommen hast, sagst du selber, hier dich beschwerst wegen angeblich persönlicher gründe und dann selber eest so forsch angehst und antworten von ihm verlangst die im grunde nix mit ihm zu tun haben.
MoD
Chef aller Piraten weltweit
1
1

Beitrag #128014 | 02.09.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
1
RE: BV - Neuwahl
(02.09.2014 )eest9 schrieb:  
(02.09.2014 )Romario schrieb:  
...oder wir stimmen die Organgröße neu ab.

Ja, das geht auch

Obwohl ich schon gerne eine gewisse Person aus dem BV raus hätte :/

Ich nicht
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #131087 | 18.10.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: sonstiger Parteitagsbeschluss zur Mitgliederversammlung
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
sonstiger Parteitagsbeschluss zur Mitgliederversammlung: Thema 2457
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Eingefroren (noch 14 Tage 00:59:22)
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #131917 | 01.11.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: sonstiger Parteitagsbeschluss zur Mitgliederversammlung
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
sonstiger Parteitagsbeschluss zur Mitgliederversammlung: Thema 2457
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Abstimmung (noch 6 Tage 23:59:29)




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation