Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

ProKonTra KulturLunch: Kulturpolitik in der Sackgasse?
Savage
Pirat
0
0

Beitrag #127873 | 30.08.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
ProKonTra KulturLunch: Kulturpolitik in der Sackgasse?
ProKonTra KulturLunch: Kulturpolitik in der Sackgasse?

Eingeladen wurden: ÖVP, FPÖ, Grüne, SPÖ, Neos, Piratenpartei, Männerparte, Wir, Christliche Partei Österreichs.

Zugesagt haben bisher: LAbg. Christoph Winder (ÖVP), LAbg. Johannes Rauch (Grüne), Carin Breuss (Männerpartei), Friedrich Gsellmann (Piratenpartei), Martina Pointner (NEOS)

+++ Proton – das freie Radio überträgt von 11.00 bis 13.00 Uhr LIVE. +++

Im Mittelpunkt dieses KulturLunches sollen die kulturpolitischen Themen der wahlwerbenden Parteien stehen. Von Seiten der Veranstalter stellen sich insbesondere Fragen nach der Bewegungskultur – Stichwort Zirkushaus, der Medienkultur – Stichwort Monopol und Fragen nach kulturellen Freiräumen – Stichwort ProKonTra!

Der ProKonTra KulturLunch findet jeden letzten Sonntag im Monat im Beisl statt und darf zu jeder Gesprächsrunde Kulturschaffende und KulturvermittlerInnen zum Austausch begrüßen. Organisiert werden die Veranstaltungen von Proton – das freie Radio und den Menschen, die zur Veranstaltung kommen.

Wann: So 31. August 2014, 10.00 - 14.00

Wo: Beisl im ProKonTra, Kaiser-Franz-Josef-Straße 29, 6845 Hohemens




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation