Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Änderung PPÖ-Grundsatzprogramm wegen Gewaltbegünstigung
Liquid
Bot
*
0
1

Beitrag #124920 | 11.07.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
1
Änderung PPÖ-Grundsatzprogramm wegen Gewaltbegünstigung
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (4–5 Wochen): Thema 2400
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (noch 7 Tage 23:59:00)
i5241: Änderung PPÖ-Grundsatzprogramm wegen Gewaltbegünstigung
Zitat:
Das Grundsatzprogramm der Piratenpartei Österreichs soll wegen Gewaltbegünstigung geändert werden:
Zitat Grundsatzprogramm:
" Widerstandsfähigkeit
Unsere Gesellschaft und ihre Infrastruktur müssen undemokratischen Angriffen widerstehen können. Totalitären oder extremistischen Tendenzen wird keinerlei Platz gegeben."
Genau diese Passage wird auf Anti-Burschenschafter-Gewaltdemos als Aufforderung zum Steinewerfen verstanden.
http://wiki.piratenpartei.at/wiki/Grundsatzprogramm
Anatol

1
0

Beitrag #124921 | 11.07.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
RE: Änderung PPÖ-Grundsatzprogramm wegen Gewaltbegünstigung
(11.07.2014 )Liquid schrieb:  
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Unverbindliches Meinungsbild (4–5 Wochen): Thema 2400
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (noch 7 Tage 23:59:00)
i5241: Änderung PPÖ-Grundsatzprogramm wegen Gewaltbegünstigung
Zitat:
Das Grundsatzprogramm der Piratenpartei Österreichs soll wegen Gewaltbegünstigung geändert werden:
Zitat Grundsatzprogramm:
" Widerstandsfähigkeit
Unsere Gesellschaft und ihre Infrastruktur müssen undemokratischen Angriffen widerstehen können. Totalitären oder extremistischen Tendenzen wird keinerlei Platz gegeben."
Genau diese Passage wird auf Anti-Burschenschafter-Gewaltdemos als Aufforderung zum Steinewerfen verstanden.
http://wiki.piratenpartei.at/wiki/Grundsatzprogramm

Ein wichtiger Passus . Und soll auch so bleiben . Oder sollen wir dazu schreiben :" nur mit friedlichen Mitteln ? "
Dann dürfen auch unsere Soldaten nicht auf unsere Verfassung schwören , wenn
auch um Verteidigung von Demokratie geht !
Das wenige verrückte , oder " ewig gestrige " , verschiedene Demos für " ihre Ziele "
missbrauchen , kann kein Argument sein , diese Passage " zu ändern .




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation