Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Entschuldigung der PPÖ für Anteil an linksextremer Gewalt
Liquid
Bot
*
0
5

Beitrag #124906 | 11.07.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
2
Entschuldigung der PPÖ für Anteil an linksextremer Gewalt
Bundesweite Themen: Innen, Recht, Demokratie, Sicherheit
Unverbindliches Meinungsbild (4–5 Wochen): Thema 2398
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (noch 7 Tage 23:59:00)
i5239: Entschuldigung der PPÖ für Anteil an linksextremer Gewalt
Zitat:
Dieser Text soll als Presseaussendung hinausgehen:
"Die Piratenpartei Österreichs und insbesondere ihre Führungspersönlichkeiten entschuldigen sich hiermit für ihren kleinen Anteil an der linksextremen Gewalt bei diversen Demonstrationen in den letzten Monaten. Wir werden alle diesbezüglichen Beschlüsse, Liquid-Feedback-Initiativen und Denkweisen diesbezüglich anpassen und korrigieren. Wir werden aufhören, linksextreme Gewalt zu verharmlosen und schönzureden so wie in der Vergangenheit. Wir weisen aber darauf hin, dass aufgrund der Kleinheit unserer Partei auch unser Anteil an der linksextremen Gewalt der letzten Monate klein war. Und wir weisen auch darauf hin, dass es innerhalb unserer Partei eine Minderheitsfraktion gegeben hat, die aktiv an der Eindämmung der linksextremen Gewalt teilgenommen hat."
Eine der diesbezüglichen Initiativen ist:
https://liquid.piratenpartei.at/initiati.../4975.html
Cyberhawk

0
2

Beitrag #124913 | 11.07.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
2
RE: Entschuldigung der PPÖ für Anteil an linksextremer Gewalt
WAS willst du uns damit sagen?
WARUM nicht auch gleich wegen des Anteils an rechtsextremer Gewalt und der extremistischen Gewalt der Mittefanatiker entschuldigen? Wenn schon dann bitte ordentlich und bei der gesamten Bevölkerung!

Und außerdem -> Bring mir 1 (ein) Beispiel wo sich die PPAT für Linksextreme Gewalt ausgesprochen oder diese initiiert hätte!

Echt jetzt!

FREIHEIT ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen! Zitat: G.Orwell
*'*'*'*'
Erkläre dich nicht! Deine Freunde verlangen das nicht von dir und deine Feinde werden dir wieso NIE glauben!
*'*'*'*'
BE the Change you want to see in this world!
*'*'*'*'




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation