Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Erfolgreich die 4. LGV abgehalten und weichen für die Landtagswahlen gestellt
Savage
Pirat
3
0

Beitrag #122735 | 06.06.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Wink Erfolgreich die 4. LGV abgehalten und weichen für die Landtagswahlen gestellt
Die 3 Landesvorstände, Gsellmann Friedrich, Dietmar Geiger und Gerhard Diem wurden bestätigt. Ebenfalls wurden sie für die Landtagswahlen in Herbst nominiert. Spitzenkandidat ist Friedrich Gsellmann (Wahlbezirk Bregenz), Listenzweiter Gerhard Diem (Wahlbezirk Dornbirn) . Dietmar Geiger kandidiert für die Wahlbezirke Feldkirch und Bludenz.
[Bild: LGV-2014-Vorstand-small.jpg]
[Bild: LGV-2014-Gruppe-small.jpg]
PROTOKOLL LGV:
[url=https://vorarlberg.piratenpartei.at/wp-content/uploads/2014/06
/Protokoll-der-LGV-am-31.05.14.pdf]https://vorarlberg.piratenpartei.at/wp-content/uploads/2014/06/Protokoll-der-LGV-am-31.05.14.pdf[/url]
0utput

1
1

Beitrag #122759 | 06.06.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
RE: Erfolgreich die 4. LGV abgehalten und weichen für die Landtagswahlen gestellt
schöne fotos... was mir beim protokoll lesen aufgefallen ist:

oben stehen 6 anwesende piraten... bei den abstimmungen sinds dann 11 akkreditierte mitglieder...


zur LV-Wahl: nord-korea und china kann sich von diesem traum-ergebnis eine scheibe abschneiden... alle 3, die angetreten sind, wurden mit 100% akzeptanz gewählt... ALLE...

wie macht ihr das eigentlich? macht ihr euch schon zu 6. (bzw. zu 11.) vorher aus, wer welchen posten übernehmen soll, und wählt dann entsprechend?

oder ihr habt keine leute und jeder ist extrem froh, dass sich jemand anderer die hackn antut (was auch die personalunion von landesvertretung und spitzenkandidaten für die nächste LTW erklären würde)...

oder ist im ländle einfach immer alles friede, freude, eierkuchen?

ÖDV - Exodus [blog - forum - chan - wiki - pad]

COINTELPRO Techniken zur Verwässerung, Irreführung und Kontrolle eines Internet-Forums
piratgizmo_the_3rd
Pirat (ruhend)
3
0

Beitrag #122890 | 07.06.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
RE: Erfolgreich die 4. LGV abgehalten und weichen für die Landtagswahlen gestellt
(06.06.2014 )0utput schrieb:  
...

besser nur 6 piraten die was tun statt 100 die nur reden
tree

1
0

Beitrag #122831 | 06.06.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Erfolgreich die 4. LGV abgehalten und weichen für die Landtagswahlen gestellt
(06.06.2014 )0utput schrieb:  
schöne fotos... was mir beim protokoll lesen aufgefallen ist:

oben stehen 6 anwesende piraten... bei den abstimmungen sinds dann 11 akkreditierte mitglieder...


zur LV-Wahl: nord-korea und china kann sich von diesem traum-ergebnis eine scheibe abschneiden... alle 3, die angetreten sind, wurden mit 100% akzeptanz gewählt... ALLE...

wie macht ihr das eigentlich? macht ihr euch schon zu 6. (bzw. zu 11.) vorher aus, wer welchen posten übernehmen soll, und wählt dann entsprechend?

oder ihr habt keine leute und jeder ist extrem froh, dass sich jemand anderer die hackn antut (was auch die personalunion von landesvertretung und spitzenkandidaten für die nächste LTW erklären würde)...

oder ist im ländle einfach immer alles friede, freude, eierkuchen?



1. Auf dem Gruppenfoto seht Ihr alle anwesenden Piraten, ausser Savage der das Foto machte (13 Piraten).
2. Davon waren 11 Akkreditiert also Stimmberechtigt
3. Da trotz mehrfacher Verständigung auf diversen wegen keine weiteren Piraten sicht um eine Kandidatur bemühten konnten wir keine weiteren Kandidaten Aufstellen. Bedauerlich finden wir auch dass sich keine Frau aufstellen liess.
4. Da wir, die drei Vorarlberger Landesvorstände mit einer 100% Akzeptanz und keiner einzigen Enthaltung wieder gewählt wurden, zeigt dass unsere Arbeit und Vorgangsweise voll unterstützt wird.
5. Wie in allen Parteien so gibt es auch bei uns viele Schläfer die erst bei einem richtigen Hype wieder dabei sind.
6. Wir vom Landesvorstand arbeiten alle ehrenamtlich ohne jegliche Bezahlung wo viel Zeit, Engagement sowie eigens Geld investiert wird, so das dieses einige von einer Kandidatur abschreckt.
7. Wir vom Vorarlberger Landesvorstand bemühen uns all die Arbeit so grünlich wie möglich und so schnell wie möglich zu erledigen.
8. Unser Moto ist: Informieren – Diskutieren – Handeln, von Menschen für Menschen für unsere gemeinschaftliche Zukunft.
9. Auch bei uns gibt es Meinungsverschiedenheiten die wir aber sachlich aus den verschiedensten Blickwinkel betrachten und bisher fanden wir immer eine gemeinschaftliche Lösung.
10. http://www.vol.at/piratenpartei-will-in-...ag/3987441
_removed_6hG83DSs
deaktiviert
0
0

Beitrag #122766 | 06.06.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Erfolgreich die 4. LGV abgehalten und weichen für die Landtagswahlen gestellt
(06.06.2014 )Savage schrieb:  
und weichen für die Landtagswahlen gestellt

Frage: Auf welche Kernthemen wird man zur Wahl setzen? Hat sich das schon herauskristallisiert? Sind die Kandidaten fit beim Themenbereich Datenschutz & Co, bzw. was war bislang ihr Beitrag zur Transparenz?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.06.2014 11:27 von _removed_6hG83DSs.)
Anatol

0
0

Beitrag #122794 | 06.06.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Erfolgreich die 4. LGV abgehalten und weichen für die Landtagswahlen gestellt
(06.06.2014 )8580 schrieb:  
(06.06.2014 )Savage schrieb:  
und weichen für die Landtagswahlen gestellt

Frage: Auf welche Kernthemen wird man zur Wahl setzen? Hat sich das schon herauskristallisiert? Sind die Kandidaten fit beim Themenbereich Datenschutz & Co, bzw. was war bislang ihr Beitrag zur Transparenz?

Welche schlüsse habt's aus EU - Wahl gezogen ?
Wie wollt's zu Landtagswahl gehen ? Alleinantritt , sonstige Kooperationen ?
Gibt's schon ein , oder mehrere Konzepte ?
Wie schauts mit Mitglieder Entwicklung im Vergleich zum letzten Jahr ?
tree

0
0

Beitrag #122834 | 06.06.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Erfolgreich die 4. LGV abgehalten und weichen für die Landtagswahlen gestellt
(06.06.2014 )Anatol schrieb:  
(06.06.2014 )8580 schrieb:  
(06.06.2014 )Savage schrieb:  
und weichen für die Landtagswahlen gestellt

Frage: Auf welche Kernthemen wird man zur Wahl setzen? Hat sich das schon herauskristallisiert? Sind die Kandidaten fit beim Themenbereich Datenschutz & Co, bzw. was war bislang ihr Beitrag zur Transparenz?

Welche schlüsse habt's aus EU - Wahl gezogen ?
Wie wollt's zu Landtagswahl gehen ? Alleinantritt , sonstige Kooperationen ?
Gibt's schon ein , oder mehrere Konzepte ?
Wie schauts mit Mitglieder Entwicklung im Vergleich zum letzten Jahr ?


1. Bei der EU-Wahl hat es sich gezeigt dass sich gemeinschaftliche Vernetzungen bewährt haben. Da wir nur so zu haltbaren Lösungen kommen können.
2. Wahlantritt: Wir sind für alles offen, schliesslich geht es nicht um Profilierung sondern um die Menschen und deren Sache.
3. Kernthemen und Konzepte werden von uns ausgearbeitet
4. Wenn der Hype vorbei ist sinkt die zahl der Mitglieder und es verbleibt der harte Kern
Anatol

0
0

Beitrag #122889 | 07.06.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Erfolgreich die 4. LGV abgehalten und weichen für die Landtagswahlen gestellt
(06.06.2014 )tree schrieb:  
(06.06.2014 )Anatol schrieb:  
(06.06.2014 )8580 schrieb:  
(06.06.2014 )Savage schrieb:  
und weichen für die Landtagswahlen gestellt

Frage: Auf welche Kernthemen wird man zur Wahl setzen? Hat sich das schon herauskristallisiert? Sind die Kandidaten fit beim Themenbereich Datenschutz & Co, bzw. was war bislang ihr Beitrag zur Transparenz?

Welche schlüsse habt's aus EU - Wahl gezogen ?
Wie wollt's zu Landtagswahl gehen ? Alleinantritt , sonstige Kooperationen ?
Gibt's schon ein , oder mehrere Konzepte ?
Wie schauts mit Mitglieder Entwicklung im Vergleich zum letzten Jahr ?


1. Bei der EU-Wahl hat es sich gezeigt dass sich gemeinschaftliche Vernetzungen bewährt haben. Da wir nur so zu haltbaren Lösungen kommen können.
2. Wahlantritt: Wir sind für alles offen, schliesslich geht es nicht um Profilierung sondern um die Menschen und deren Sache.
3. Kernthemen und Konzepte werden von uns ausgearbeitet
4. Wenn der Hype vorbei ist sinkt die zahl der Mitglieder und es verbleibt der harte Kern

Zu Wahlantritt und zu Menschen .
Ich denke das Menschen heute kaum richtig unterscheiden können , wer für was
und warum steht. Es ist doch nachvolzierbar das mit Bündnissen ,
siehe " Europa anders " , Menschen / Wähler zum großen Teil nicht einmal
gewusst haben zu welchen Partei sie Ehrenhauser einordnen sollen. (laut Umfragen )
Ich denke das Piratenbewegung ihre Eigenständigkeit auch bei Wahlen behalten
MUSS , auch wenn schwieriger ist .
tree

0
0

Beitrag #122832 | 06.06.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Erfolgreich die 4. LGV abgehalten und weichen für die Landtagswahlen gestellt
(06.06.2014 )8580 schrieb:  
(06.06.2014 )Savage schrieb:  
und weichen für die Landtagswahlen gestellt

Frage: Auf welche Kernthemen wird man zur Wahl setzen? Hat sich das schon herauskristallisiert? Sind die Kandidaten fit beim Themenbereich Datenschutz & Co, bzw. was war bislang ihr Beitrag zur Transparenz?


1. Die Kernthemen werden von ausgearbeitet
2. Welche Themen sich für uns dann in den Vordergrund Stellen wird sich zeigen
3. Datenschutz und Co sind immer ein Thema
4. Transparenz leben wir
_removed_6hG83DSs
deaktiviert
2
0

Beitrag #122893 | 08.06.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Erfolgreich die 4. LGV abgehalten und weichen für die Landtagswahlen gestellt
(06.06.2014 )tree schrieb:  
4. Transparenz leben wir

Und wo?

Sieht man sich die Parteifinanzen an, dann gibt es auf der Homepage den Stand von vor 1 1/2 Jahren:
http://vorarlberg.piratenpartei.at/wer-w.../finanzen/

Auf der Bundesseite finden sich einnahmen von 10 Euro durch Mitgliedsbeiträge, was bei 7 akkreditierten Mitgliedern nicht ganz stimmen kann.

Ausgaben für die Wahlwerbung stehen dort mit 0 Euro zu Buche. Was natürlich die Frage aufwirft: Wenn jemand sein Auto mit dem Parteilogo verziert, dann ist das für die Piraten eine tolle Sache. Aber ist das dann eigentlich ein Privatvergnügen oder eine Sachspende? Wie würdet ihr das sehen, wenn das zB ein Stronach in großem Ausmaß mit Privatgeld macht? Habe ihr dazu irgendwelche klaren Vorstellungen und Richtlinien, die man online finden kann?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.06.2014 00:49 von _removed_6hG83DSs.)
_removed_6hG83DSs
deaktiviert
0
0

Beitrag #122905 | 08.06.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Erfolgreich die 4. LGV abgehalten und weichen für die Landtagswahlen gestellt
Die Links zur Finazgebarung und zum Finanzüberblick beim Spendenaufruf gehen übringes auch ins Leere.
Savage
Pirat
2
0

Beitrag #122932 | 09.06.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Erfolgreich die 4. LGV abgehalten und weichen für die Landtagswahlen gestellt
Hallo 8580, die Detailstatistik ist veraltet - Definitiv waren bei der LGV 11 Mitglieder akkrediert.
Danke, dass Du uns auf veraltete Links etc. hinweist - werden es fixen.

Der Jemand der sein Auto mit dem Parteilogo verziert bin ich.
Stell Dir vor habe mir zum ersten mal in meinem Leben einen Neuwaagen für die Piratenzwecke angeschafft und für die Parteiwerbung folieren lassen.

Mein Ziel und aller aktiven vorarlberger Piraten ist es den mit ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln die Piratenpolitik in die Bevölkerungen zu tragen und umzusetzen.

Ich bin anscheinend ein Fremder für Dich...wahrscheinlich daher, das grundsätzliche Mißtrauen. Probier mal das zu ändern.
Tel: 06646178333
_removed_6hG83DSs
deaktiviert
0
0

Beitrag #122952 | 09.06.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
RE: Erfolgreich die 4. LGV abgehalten und weichen für die Landtagswahlen gestellt
(09.06.2014 )Savage schrieb:  
Ich bin anscheinend ein Fremder für Dich...wahrscheinlich daher, das grundsätzliche Mißtrauen. Probier mal das zu ändern.

Ich frage mich, wer da mißtrauisch ist...

Transparenz bedeutet, dass bestimmte Daten offen verfügbar sind. Auch wenn diese vielleicht von Leuten abgerufen werden, die man nicht kennt. Bei den Piraten ist es leider schon öfter so gewesen, dass genaueres nachfragen skeptisch beäugt wird, und man zuerst das persönliche Gespräch sucht, um sich genauer davon zu überzeugen warum derjenige das wissen will und wer da dahintersteckt. Das symbolisiert so ziemlich das Gegenteil von Transparenz, Open Government und Open Data.
Wo findet sich also diese gelebte Transparenz?

Beim anderen Punkt hätte ich vielleicht etwas sensibler fragen sollen, ich wollte ja nicht Deine tolle Unterstützung per Auto kritisieren, sondern folgendes sagen:
Wer glaubhaft die Themen Transparenz, Datenschutz und Anti-Korruption vertreten und dort neue Maßstäbe setzen will, der sollte sich auch klare Richtlinien überlegen, da diese Bereiche oft ineinander übergeben.
Was genau gehört offengelegt? Was ist privat? Was fällt unter Datenschutz? Was können sich die Wähler und Parteimitglieder von uns erwarten und was nicht?

Weniger ideal finde ich es nämlich, wie es bei den Salzburger Piraten gelöst wurde. Auf Nachfrage welche Firma die ca. 37.000 Euro von den Wahlkampfkosten bekommen habe, hat es geheißen "fällt unter Datenschutz". So sehen neue Maßstäbe im Bereich der Transparenz nicht aus, daher wollte ich fragen ob Ihr Euch schon weitere Gedanken dazu gemacht habt.




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation