Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Fragestellung: Prognose, wie viel Prozent wird die PPÖ im kommenden Nationalratsw
Liquid
Bot
*
0
1

Beitrag #106236 | 24.01.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
1
Fragestellung: Prognose, wie viel Prozent wird die PPÖ im kommenden Nationalratsw
Bundesweite Themen: Wirtschaft, Soziales, Konsumentenschutz
Unverbindliches Meinungsbild (12–15 Tage): Thema 1996
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (noch 2 Tage 23:59:39)
i4569: Fragestellung: Prognose, wie viel Prozent wird die PPÖ im kommenden Nationalratswahlkampf bekommen?
Zitat:
Erklärung: Mit diesem Meinungsbild soll eine Fragestellung gefunden werden, die dann im Forum im Unterforumminibereich "Wissenschaftliche Sachkommunikation" bearbeitet wird. Siehe: https://forum.piratenpartei.at/thread-11...#pid105683
Die Fragestellung mit der meisten Zustimmung wird dann dort bearbeitet.
Formalkriterien:
1) Im Titel die Fragestellung
2) Im Inhalt:
I) Fragestellung
II) Ziel: Was soll mit der Beantwortung dieser Fragestellung erreicht werden? (Wenn möglich nach den SMART Kriterien (Konkret, Messbar, Realistisch, Zeitlich festgelegt, ...)
III) Relevanz: Welche Relevanz hat die Beantwortung dieser Fragestellung für die PPÖ?   
__________________________________ 
1) Prognose, wie viel Prozent wird die PPÖ im kommenden Nationalratswahlkampf bekommen?
2) I) Wenn wir eine Prognose haben, dann können wir uns ein realistisches Ziel setzen, das uns weder überfordert noch unterfordert, dann im Wahlkampf (Zugegeben, entspricht nicht so ganz den SMART Kriterien.. ist kein best practise Beispiel).
2) II) Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt um diese Fragestellung zu beantworten, weil die nächste NRW erst in ein paar Jahren stattfindet. Deshalb können wir uns dann gut auf den nächsten NRWK vorbereiten. Alles andere was derzeit in der PPÖ passiert ist unwichtig, im Vergleich zum Nationalratswahlkampf 2018. Deshalb jetzt damit beginnen. Und eine Prognose zu haben, wieviel Prozent wir erreichen, das ist der erste Schritt dafür.




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation