Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder, die keine Parteimitglieder sein müssen. Diese Meinungen sind keine offiziellen Aussagen der Piratenpartei Österreichs.
In diesem Forum wird kollaborativ moderiert. Um ausgeblendete und versteckte Beiträge lesen zu können ist eine Registrierung nötig.

Unterstützung des Barcamp 2014 in Graz durch die Piratenpartei Österreichs
Liquid
Bot
*
0
0

Beitrag #105679 | 22.01.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Unterstützung des Barcamp 2014 in Graz durch die Piratenpartei Österreichs
Bundesweite Themen: Sonstige innerparteiliche Angelegenheiten
Antrag an den BV: Thema 1993
Ereignis: Neues Thema
Phase: Neu (noch 23:59:19)
i4551: Unterstützung des Barcamp 2014 in Graz durch die Piratenpartei Österreichs
Zitat:
 
 
Viele von euch kennen ja bereits das BarCamp in Graz
Für alle die nicht wissen was ein Barcamp ist - folgendes Video erklärt das recht gut finde ich 
Wir waren bereits die letzten Jahre selber immer Gast dort und haben dort auch Vorträge und "Workshops" gemacht. Dieses Jahr hätten wir die Möglichkeit als Sponsor dieser Veranstaltung mitzumachen.
Die Kosten dafür wären 1000.- dafür kommen wir auf folgende Werbemittel drauf:
  • Plakate
  • Infoscreens
  • Flyer
  • Webseite
  • Wiki
  • Kommunikation über sämtliche Social Media Kanäle,
  • Merchandising Artikel von uns werden verteilt und ausgelegt
  • zusätzlich werden jedes Jahr immer T-Shirts für die ca 300 Teilnehmer gemacht - und da wären wir auch oben.
Es gibt 6 Themenbereiche die im BarCamp diskutiert werden:
  • politcamp: Ob Open Data oder Crowdsourcing, Social Networks oder Micro-Blogging: Politische Kommunikation und Entwicklung passiert mehr denn je im und mit dem Internet. Das Web ist gleichsam zu einem Treibstoff für die Demokratie avanciert – es ist der Energieträger für zahlreiche Revolutionen, im Großen wie auch im Kleinen.
  • designcamp
  • wissenscamp
  • appdevcamp
  • startcamp
  • physiocamp
dieses Stimmungsbild soll Grundlage für einen Beschluss sein - der dann Anfang Feber gemacht werden könnte
Heckenbraunelle

1
0

Beitrag #105958 | 23.01.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Unterstützung des Barcamp 2014 in Graz durch die Piratenpartei Österreichs
Klingt nach einem wirklich guten Angebot und ist eine super Sache.

Aber 1000,- ist halt wirklich viel für uns. :/


Wär da vielleicht irgendetwas aus der Parteienförderung für Graz möglich? So was wäre ja ein super Zweck dafür.
rotzbub
Pirat
0
0

Beitrag #105960 | 23.01.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Unterstützung des Barcamp 2014 in Graz durch die Piratenpartei Österreichs
(23.01.2014 )Heckenbraunelle schrieb:  
Klingt nach einem wirklich guten Angebot und ist eine super Sache.

Aber 1000,- ist halt wirklich viel für uns. :/


Wär da vielleicht irgendetwas aus der Parteienförderung für Graz möglich? So was wäre ja ein super Zweck dafür.

so wie ich das verstehe gehts da um grazer geld. Is aber auch für graz eine menge. Ein geldfreies sponsoring wär cool. Wie hilfe bei organisation, aber ob man da leute findet?
Heckenbraunelle

1
0

Beitrag #105964 | 23.01.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Unterstützung des Barcamp 2014 in Graz durch die Piratenpartei Österreichs
(23.01.2014 )rotzbub schrieb:  
so wie ich das verstehe gehts da um grazer geld. Is aber auch für graz eine menge. Ein geldfreies sponsoring wär cool. Wie hilfe bei organisation, aber ob man da leute findet?

Also meinem Verständnis nach würde ein Antrag an den BV eher Bundesgelder beinhalten. Aber vielleicht täusche ich mich ja auch.

Eventuell wäre eine Aufteilung der Kosten möglich?
Fisima
Pirat
1
0

Beitrag #106957 | 28.01.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
1
0
Re: Unterstützung des Barcamp 2014 in Graz durch die Piratenpartei Österreichs
also, da es eine reine "Grazer" Sache ist .... sehe ich das überhaupt nicht auf BV Ebene ....

Ist auch das Budget der Grazer Blush
Und der LV ist zuständig bis es in Graz einen Stadt...... oder Gemeinde..... oder irgendwas gibt ;-)

LV hat das auch bereits in der letzten LV Sitzung besprochen und beschlossen

Aber das Stimmungsbild in Graz freut sich über Teilnehmer ;-)

würde vorschlagen den Antrag zurückzuziehen

wirsindgemeinderat.at
_removed_TDdf3Fds
deaktiviert
0
0

Beitrag #106962 | 28.01.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Unterstützung des Barcamp 2014 in Graz durch die Piratenpartei Österreichs
Ich finde, es spricht nichts dagegen, wenn die Piratenpartei das doppelt sponsert.

Im Gegensatz zum Sponsoring der Reggeafestln, wäre hier eine Investition weit sichtbar und würde entsprechende Multiplikatoren erreichen.


(28.01.2014 )Fisima schrieb:  
also, da es eine reine "Grazer" Sache ist .... sehe ich das überhaupt nicht auf BV Ebene ....
Rousseau

0
0

Beitrag #105698 | 23.01.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Unterstützung des Barcamp 2014 in Graz durch die Piratenpartei Österreichs
(22.01.2014 )Liquid schrieb:  
Wir waren bereits die letzten Jahre selber immer Gast dort und haben dort auch Vorträge und "Workshops" gemacht. Dieses Jahr hätten wir die Möglichkeit als Sponsor dieser Veranstaltung mitzumachen.
[h3]Die Kosten dafür wären 1000.- dafür kommen wir auf folgende

hallo emanuelgoldstein,
das dieser Name erst gestern im Liquid anglegt wurde ohne Verweis und Historie muss ich annehmen, dass du neu hier bist.

ich bin ziemlich altmodisch udn finde es ein wenig eigenartig, so zu agieren:

hallo ich bin neu hier, ich hätte gerne 1000,- Euro

ich bin nur sehr sporadisch in diesem Forum.
wer mir was mitteilen will schicke mir bitte eine Email und keine PN
_removed_6hG83DSs
deaktiviert
0
0

Beitrag #105708 | 23.01.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Unterstützung des Barcamp 2014 in Graz durch die Piratenpartei Österreichs
(23.01.2014 )Rousseau schrieb:  
ich bin ziemlich altmodisch udn finde es ein wenig eigenartig, so zu agieren:

hallo ich bin neu hier, ich hätte gerne 1000,- Euro

Haben wir da schon besprochen:
https://forum.piratenpartei.at/thread-11041.html

Ist also nicht einfach irgendwas. Aber vermutlich wäre es besser im Grazer Bereich angebracht.
rotzbub
Pirat
0
0

Beitrag #105703 | 23.01.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Unterstützung des Barcamp 2014 in Graz durch die Piratenpartei Österreichs
Ich hatte bedenken bzgl esoterik am physiocamp. Das konnte auf anfrage ob des freien charakters des camps nicht wirklich ausgeräumt werden, da jeder kommen kann und etwas machen, und wenn etwas nicht paßt die hörer angehalten sind etwas zu unternehmen. Generell entnehme ich den mails vom organisator doch eine gewisse abneigung und er wird das thema nochmal in einer besprechung anschneiden.



Aber aus bloßem eigennutz würde ich das geld lieber behalten und eine tolle location für die piraten mieten. Die kann man dann auch für ähnliche veranstaltungen hergeben. Längerfristig fände ich das klüger.
_removed_6hG83DSs
deaktiviert
0
0

Beitrag #105709 | 23.01.2014 | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren | Diesen Beitrag einem Moderator melden |
0
0
Re: Unterstützung des Barcamp 2014 in Graz durch die Piratenpartei Österreichs
(23.01.2014 )rotzbub schrieb:  
Aber aus bloßem eigennutz würde ich das geld lieber behalten und eine tolle location für die piraten mieten. Die kann man dann auch für ähnliche veranstaltungen hergeben. Längerfristig fände ich das klüger.

Ich finde man kann durchaus unterstützen was sich bewährt hat. Beim Barcamp war ich letztes Jahr und es war eine tolle Sache.

Nur das ansonsten tolle T-Shirt das ich dort bekommen habe hat ein Logo der Grünen... Da würde sich ein Piratenlogo besser machen! Wink




Kontakt | Piratenpartei Österreichs | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation